Diablo 4

Große Enthüllung auf der BlizzCon?

Auf der diesjährigen BlizzCon könnte Diablo 4 groß angekündigt werden.

Das Hauptevent der BlizzCon 2018 findet in diesem Jahr am 2. und 3. November in Anaheim, Kalifornien statt. Dem offiziellen Zeitplan zufolge wird es am 2. November ein 45 Minuten langes Panel mit dem Thema „Diablo – Wie geht es weiter?“ geben. Darin will das Diablo-Team über die Zukunft der Helden von Sanktuario sprechen.

Das Diablo Panel ist das erste eigenständige an diesem Tag. Vergleicht man dieses Panel nun mit dem vorherigen Jahr, wo das erste Panel zu World of Warcraft stattfand und dort die Battle for Azeroth Erweiterung vorgestellt wurde, könnte ähnliches in diesem Jahr mit Diablo 4 passieren.

Erst im August kündigte Brandy Camel, Community Managerin für Diablo, an, dass an gleich mehreren Diablo-Projekten gearbeitet wird.

Danke an Darth Monday für den Hinweis.

= Partnerlinks

39 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Archimedes 124825 XP Man-at-Arms Silber | 04.10.2018 - 20:51 Uhr

    So sehr ich Diablo 2 gemocht habe. Ich brauche kein Remake. Lieber einen Teil 4 🙂
    Teil 3 ist glaube ich das Spiel bei dem ich auf der One die meisten Stunden drauf habe… Von daher: Ja bitte, ich bin bereit!

  2. DrDrDevil 21760 XP Nasenbohrer Level 1 | 04.10.2018 - 21:00 Uhr

    Ein paar Freunde von mir würden da definitv mega drauf abgehen 😀 Ich persönlich bin kein Diablo Fan

  3. Darth Monday 27520 XP Nasenbohrer Level 4 | 05.10.2018 - 08:58 Uhr

    Erscheint es gestört, dass ich seit der Newsankündigung gestern überall meine, das Geräusch eines legendären Drops aus D3 zu hören?

Hinterlasse eine Antwort