Diablo 4: Leak bestätigt Spiel, Ankündigung zur Blizzcon in Kürze möglich

Ein Leak bestätigt Diablo 4 und eine Ankündigung könnte zur BlizzCon erfolgen.

Das Amen in der Kirche – und so, aber dennoch wurde Diablo 4 bisher noch nicht offiziell von Blizzard Entertainment angekündigt. Doch wie Gamestar nun herausgefunden hat, wird dies wohl offensichtlich während der diesjährigen Blizzcon im November nachgeholt.

Hinweise kommen von einem Leak via Amazon. Dort wird ein offizielles Buch „The Art of Diablo“ für 37,99 Euro gelistet. Das gebundene Buch von Senior Writer Robert Brooks enthält Artworks von Diablo 1, 2, 3 und 4. Es erscheint am 3. November 2019, was gleichzeitig das Ende des Blizzcon Events ist. Die Blizzcon findet dieses Jahr von Freitag, 1. November bis Sonntag, 3. November statt.

Alles nur ein Zufall? Hoffentlich nicht und mit etwas Glück dürfen sich Diablo-Fans endlich auf eine Diablo 4 Ankündigung vorbereiten.

30 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. GasaiYuno25 1885 XP Beginner Level 1 | 21.10.2019 - 15:59 Uhr

    Hoffentlich ist es wahr & es kommt ein Teil 4…
    Hab den dritten Teil schon uebelst gefeiert & gesuchtet! 😊…

    0
  2. NoFaithInHumanity 1260 XP Beginner Level 1 | 21.10.2019 - 18:42 Uhr

    „Is this an out of season april fools joke?“
    Hach war der Satz geil, und der hat gesessen wie man am Stammeln sehen konnte

    2
  3. Thoridias83 36350 XP Bobby Car Raser | 21.10.2019 - 21:01 Uhr

    Naja da kucken wir mal was da kommen mag. Würde mich freuen Diablo3 war schon cool keine Frage aber ich bin gespannt was sie in 4 hinzaubern wollen.

    0
  4. Rapza624 52815 XP Nachwuchsadmin 6+ | 22.10.2019 - 07:32 Uhr

    Nach dem Shitstorm über Diablo Immortal hat man ja auch schon bestätigt, dass an Diablo 4 gearbeitet wird, wenn ich mich richtig erinnere. Deshalb würde es mich überraschen, wenn bei dieser Blizzcon nichts von Diablo 4 gezeigt wird.

    0
  5. Fenistair 20405 XP Nasenbohrer Level 1 | 22.10.2019 - 09:25 Uhr

    Diablo 4 wird kommen, die Reihe ist halt ein Dauerbrenner. Allerdings laufen sie auch in Gefahr immer das selbe raus zu hauen. Bin gespannt, wie sie die Story weiter erzählen werden. Davon mal abgesehen wünsche ich mir wieder mehr Rollebspielelemente. Attributpunkte selbst verteilen, echte Skilltrees und weniger Loot-Mega-Schlacht (auch wenn das bei Diablo 3 schon Spaß gemacht hat).

    1

Hinterlasse eine Antwort