Die Sims 4: 30 Millionen Spieler seit Veröffentlichung

Seit der Veröffentlichung haben über 30 Millionen Spieler Die Sims 4 gespielt.

Die Sims 4 ist zweifellos eines der erfolgreichsten Spiele der letzten Jahre von EA. Das Spiel kann eine stetig wachsende Spielerbasis vorweisen und wird auch weiterhin von den Entwicklern aktualisiert. Dies spiegelt sich auch in den Spielerzahlen wider. In der kürzlich von Electronic Arts abgehaltenen vierteljährlichen Finanzbesprechung, bestätigte das Unternehmen, dass die Sims 4 seit seiner Veröffentlichung über 30 Millionen Spieler für sich begeistern konnte.

Zudem bestätigte EA, dass die täglichen, wöchentlichen und monatlichen Gesamtzahlen der aktiven Spieler von Die Sims 4 auf allen Plattformen im Vorquartal (April 2020 bis Juni 2020) ein Rekordhoch verzeichnen konnten. Angesichts der Tatsache, dass die Gesamtzahl der Spieler seit dem Erscheinen des vierten Teils der Lebenssimulation vor einigen Monaten bei 20 Millionen lag, handelt es sich um einen ziemlich bedeutenden und beeindruckenden Schub.

Die Sims 4 ist aktuell für Xbox One, PlayStation 4 und PC erhältlich.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Zloe1 18280 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 03.08.2020 - 09:24 Uhr

    Das Basis Spiel bekommt ja auch öfter echt günstig und auf dem PC haben sie es ja auch schonmal verschenkt 😄

    0
    • IVleafclover 18175 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 03.08.2020 - 10:00 Uhr

      Das wird schon viel ausmachen.
      Und dann muss man auch sagen, dass es Sims 4 auch schon ewig gibt.
      Selbst ich habe Sims 4, einfach weil es keinen neueren Teil und auch keine Konkurrenz in dem Spielgenre gibt.

      0
  2. Phex83 21680 XP Nasenbohrer Level 1 | 03.08.2020 - 09:44 Uhr

    Für den PC kann ich es noch verstehen, habe die Teile 1-3 selber gesuchtet. Mich würde mal interessieren inwiefern sich die Konsolenversionen lohnen, ich fand die Steuerung furchtbar…

    0
      • Phex83 21680 XP Nasenbohrer Level 1 | 03.08.2020 - 10:15 Uhr

        Musstest du das jetzt sagen… Mist, jetzt muss ich heute Abend Maus und Tastatur anschließen und ausprobieren… na schönen Dank dafür… 😉

        1
  3. Xbox117 16240 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 03.08.2020 - 09:57 Uhr

    Hatte den Fehler gemacht und mir zuerst die Konsolenversion geholt. Steuerung ist mit dem Controller wirklich nicht gut und Mods gehen leider auch nicht.
    Auch sind die Ladezeiten auf der Konsole echt ewig lang, kein Vergleich mit der PC Version, die lädt mindestens doppelt so schnell und das auf meiner HDD.
    Von den dlcs hab ich noch keinen einzigen gekauft, da die einfach abartig teuer sind, selbst im Angebotspreis zahlt man da für einen dlcs noch 20 Euro.
    Ist ein schönes Spiel mal so für zwischendurch.

    0
    • Phex83 21680 XP Nasenbohrer Level 1 | 03.08.2020 - 10:16 Uhr

      Das wäre doch der Slogan für Sonys Hammer SSD:
      Bei uns lädt Sims 4 genau so schnell wie auf dem PC 😂

      0
      • Xbox117 16240 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 03.08.2020 - 10:34 Uhr

        Hoffe schon, dass die SSDs sowohl von Sony als auch von MS da deutlich geringere Ladezeiten bieten werden. Sind auch mit der einzige Grund warum ich mir vielleicht zeitnah eine Series X holen werde (ca. 4 Monate nach Launch). Exklusiv Spiele gibt es ja am Anfang bei der Series X Xbox nicht, sprich ich kann Halo Infinite auch auf der One X spielen, was ich auch tun werde.

        0
  4. Karamuto 25790 XP Nasenbohrer Level 3 | 03.08.2020 - 10:33 Uhr

    Diese Art von Spiel hat sicher ihr Publikum, ich gehöre nicht dazu. Ich meine diese Spiele Serie hatte eigentlich schon MT’s wo das noch gar kein Thema war und das in Form von „Add Ons“ die nahezu nur aus ein paar Skins bestanden.

    Ist mir auch von Gameplay her einfach zu langweilig.

    0
  5. dancingdragon75 80115 XP Untouchable Star 1 | 03.08.2020 - 16:24 Uhr

    Sicher nicht schlecht..
    Nur wie sieht das gegen Grounded aus mit 1Mio in 2 Tagen..🤔😍

    Auf Konsole hätte ich es mir evtl mal geholt oder im EA Abo gespielt, aber nicht bei diesen abartigen Addon Preisen..

    0

Hinterlasse eine Antwort