Die Sims 4: Schneeparadies-Erweiterungspack eingetroffen

Für Die Sims 4 ist das Erweiterungspack Ab ins Schneeparadies eingetroffen.

Ab heute geht es mit Die Sims 4 Ab ins Schneeparadies für PC, Mac, PlayStation 4 und Xbox One in den ultimativen virtuellen Kurzurlaub.

Das zehnte Erweiterungspack für Die Sims 4 entführt die Spieler in die Winterwelt von Mt. Komorebi, einem neuen Ausflugsziel für Sims, die einen Traumurlaub verbringen oder eine neue Heimat finden möchten.

Die Sims 4 Ab ins Schneeparadies bietet den perfekten Rückzugsort für alle Sims, die beim Wintersport oder auf einer Bergtour einem Adrenalinkick hinterherjagen oder auf achtsamen Spaziergängen und Ausflügen zu den heißen Quellen versuchen, ihre innere Mitte zu finden.

Mt. Komorebi ist eine neue, japanisch inspirierte Welt, die zum ersten Mal sowohl Wohn- als auch Urlaubsgrundstücke umfasst. Das Erweiterungspack enthält traditionelle und moderne Möbel und Dekorationen wie Shoji-Türen, -Fenster und -Trennwände, Tatami-Matten und Papierlaternen, mit denen Spieler ihren eigenen Rückzugsort erstellen können.

Um eine eigene Oase der Ruhe zu erschaffen, stehen ihnen besondere Elemente wie Kois für dekorative Brunnen oder ein Steingarten im Schatten japanischer Ahornbäume zur Verfügung.

Für Spieler, die den Nervenkitzel suchen, bietet Ab ins Schneeparadies spannende Winteraktivitäten wie Skifahren, Snowboarden, Schlittenfahren und extreme Klettertouren auf den Berggipfel.

Sims, die abschalten möchten, entspannen in den natürlichen heißen Quellen des Onsen-Badehauses, bei meditativen Spaziergängen durch Bambuswälder oder bei einer gemeinsamen Mahlzeit aus dem Feuertopf am Kotatsu-Tisch.

In Ab ins Schneeparadies erhalten die Spieler zudem die Möglichkeit, ihrem Spielerlebnis durch Lebensstile und Gefühle mehr Tiefe zu verleihen. Abhängig von den Aktionen und Gewohnheiten eines Sims können sich bis zu 16 Lebensstile bilden, die die gelebten Erfahrungen widerspiegeln und dadurch größere Auswirkungen als die Erstelle einen Sim-Merkmale haben.

Gefühle zeigen, wie unterschiedlich zwei Sims über ein gemeinsames Erlebnis denken können, und haben einen dauerhaften Einfluss auf die Beziehungen und sozialen Interaktionen der Sims.

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ghostyrix 7540 XP Beginner Level 4 | 13.11.2020 - 15:42 Uhr

    Es wird wohl wieder Zeit, das die Sims Kuh gemolken wird.😂

    Aber Spaß beiseite, es ist schon cool, das man nich immer wieder neues (mehr oder weniger) einfallen lässt. Nur der Preis hat es in sich…will gar net wissen, was das komplett kosten würde.

    0
    • greenkohl23 13360 XP Leetspeak | 13.11.2020 - 15:48 Uhr

      40€ für ein DLC finde ich schon eine ganz schöne Ansage. Das Hauptspiel kostet glaub ich nicht mal so viel.

      1
  2. melomelv 11220 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 13.11.2020 - 15:55 Uhr

    Sims 4 hat so eine furchtbare Konsolen Umsetzung.. Auf der xbox macht das auch auf einen 65 Zoll Fernseher keinen Spaß…

    1
    • Eisbaer803113 5495 XP Beginner Level 3 | 13.11.2020 - 16:59 Uhr

      Da hast du recht. Ich hab noch nicht mal das Tutorial richtig abgeschlossen, weil ich es nicht schaffte ein Haus zu bauen. Habs dann aufgegeben.

      0
  3. Honda - The Power of Dreams 4520 XP Beginner Level 2 | 13.11.2020 - 16:17 Uhr

    Freundin ist schon fleißig am zocken.
    Sie feiert den DLC und die vielen dazugekommenen Items, Funktionen und Landschaften.

    40€ ist schon ein Stück, ist aber bei dem Scenario einfach mal egal gewesen.

    Normalweise hole ich die DLC´s immer in den Bundles wenn diese mit 50% Rabatt ausgezeichnet sind.

    Auch meint meine Freundin das Sims 4 auf dem PC das Letzte ist und man eben nur die Konsolenversion zocken kann, da die Steuerung einfach perfekt für das Game angepasst wurde.

    0
  4. BenioX60 17400 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 13.11.2020 - 20:23 Uhr

    Eine Geldmaschine bei EA.
    Es ist jetzt in mode, ein Grundspiel mit allem nötigsten raus zubringen, danach die DLC s.

    1
    • herdabschneider 1700 XP Beginner Level 1 | 14.11.2020 - 21:20 Uhr

      Kann diese Negativität immer kaum nachvollziehen ich meine Sims die beste Lebenssimulation auf dem Markt und besonders auf der Konsole, noch dazu wird ja keiner gezwungen die DLCs kaufen zu müssen, wenn man einen DLC unbedingt haben will ohne Geld auszugeben dann kann man ja auch mal Rewards Punkte einlösen, alles kein Beinbruch.

      0
      • BenioX60 17400 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 15.11.2020 - 11:17 Uhr

        Es war eine reine Fakten Darstellung. Als Benutzer empfinde ich es negativ, dass man für die DLC so viel Geld verlangt. Natürlich als Firma macht man es so lange es geht. Habe die Sims 4 auch , würde die DLC kaufen, aber nicht für das Geld. Normalpreis die Hälfte im Angebot entsprechend weniger. Ok es gibt Leute die bereit sind das zu Zahlen, was soll`s .

        0
  5. Homunculus 95370 XP Posting Machine Level 3 | 14.11.2020 - 08:31 Uhr

    Vom Preis kann man wieder halten was man will, aber das Setting ist mal ein Traum und fehlte mir bisher bei allen Sims. Da werde ich meinen PC wohl mal etwas entstauben.

    1

Hinterlasse eine Antwort