Digital Showcase 2021: [email protected] Live-Stream startet um 17:00 Uhr

Verpasst nicht das [email protected] Showcase um 17:00 Uhr mit zahlreichen Gameplay-Premieren und Neuigkeiten zu kommenden Xbox-Spielen.

Im ID@Xbox Showcase erwarten euch heute ab 17:00 Uhr Titel von DrinkBox, Curve Digital, Devolver Digital, Dear Villagers und vielen weiteren Studios.

Macht euch bereit für über 25 exklusive Trailer- und Gameplay-Premieren zu heiß erwarteten Titeln wie STALKER 2, Second Extinction, The Ascent, The Wild at Heart, Voidtrain, Exo One und anderen.

Das ID@Xbox Showcase könnt ihr euch hier live ab 17:00 Uhr anschauen.

52 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DrFreaK666 2035 XP Beginner Level 1 | 26.03.2021 - 20:39 Uhr

    Wer kam auf die Idee das so extrem in die Länge zu ziehen? Also ob man nichts besseres zu tun hätte, als langweilige Interviews zu sehen/hören.
    So ein Müll. Nach 100min habe ich abgeschaltet

    1
    • Marcel2005 620 XP Neuling | 27.03.2021 - 06:37 Uhr

      Da bin ich ganz deiner Meinung! Ich bin nach einer Stunde fast eingeschlafen auf der Couch. Die Interviews waren so langweilig und anstrengend, vor allem zu diesem Koch Spiel. Und ich fand es ein wenig albern wie diese zwei anstrengenden Moderatoren jedes noch so billig aussehende Spiel gefeiert haben. Nie wieder so ein Showcase!!!

      0
      • Final18 23100 XP Nasenbohrer Level 2 | 27.03.2021 - 06:58 Uhr

        Für mich war show auch nichts besonderes. Aber wenn man auf indie Spiele steht war sie ja nicht so schlecht. Geschmäcker sind nun mal verschieden.

        0
    • greenkohl23 66265 XP Romper Domper Stomper | 26.03.2021 - 22:26 Uhr

      @Z0RN kurze Frage es sah so die, dass second extinction auch gleich vom Start in den gp kommt. Hab den Abspann aber nur ganz kurz gesehen. Ist das korrekt?

      0
  2. Rapza624 98200 XP Posting Machine Level 4 | 28.03.2021 - 08:42 Uhr

    So, den Stream habe ich nun nachgeholt, wobei ich ein paar Dinge, die für mich uninteressant gewirkt haben, ausgelassen habe.
    An sich würde ich in Zukunft ein kürzeres Format begrüßen. Entwicklerinterviews kann man ja noch zusätzlich als VoD anbieten. Und ich fände es besser, wenn die Hosts ein bisschen mehr Ahnung hätten. An manchen Stellen hat man doch gemerkt, dass die zwei Streamerinnen nicht ganz auf dem laufenden waren was Spiele betrifft, die schon angekündigt waren.
    Mein Fazit also: War ok, aber Verbesserungspotential ist definitiv vorhanden.

    0

Hinterlasse eine Antwort