Digital Showcase 2021: Nintendo Direct Stream startet um 18:00 Uhr – jetzt einschalten

Der Nintendo Direct Stream startet um 18:00 Uhr deutscher Zeit. Hier könnt ihr den Live-Stream einschalten.

50 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. x-hopper 14240 XP Leetspeak | 16.06.2021 - 07:43 Uhr

    Ich fand den breath of the wild trailer toll.

    Ansonsten war für mich nichts dabei.
    Wii Spiele kaufe ich mir 2021 nicht zum Vollpreis.
    Bei Mario Rabbids gibt es mehrere subjektive Probleme: kein Mario Fan, kein Rabbid Fan, Mario wird eh schon überall draufgeklatscht, wo man keine neue Franchise probieren möchte.
    Was nicht exklusiv für die switch kommt, wird eh bei Steam oder Xbox gekauft. Die schlechtesten und teuersten Versionen gibt es eben stets bei Nintendo. (Ja, mobil ist mir egal, ich weiß schon gar nicht mehr, wie die switch ohne Dock aussieht oder ob sie nach über 4 Jahren schon damit verschmolzen ist :D)
    Metroid 2D hätte ich vor Jahren noch gefeiert, ich weiß mittlerweile aber, dass es bei 2D Action Games eine große Auswahl gibt, die gewiss nicht schlechter, aber günstiger ist.
    Den Vollpreis Skin mit DLCs für dynasty warriors würde ich mir auch nicht mal mit Halo oder Forza Setting holen.

    Dagegen aber halt noch immer nichts zu Metroid Prime 4. Was monolith macht, weiß auch niemand. Zusammen mit zelda wären das die 3 Sachen, mit denen mich Nintendo ködern kann.

    Für switch only Besitzer wohl ne 9 oder 8 von 10. Für alle anderen ne 3 von 10, hätte ich gesagt.

    Auch die Präsentation an sich war so trocken. Dieser permanente Sprecher musste ja absolut in jedem Trailer das Spiel erklären, statt dass man Stimmung vermittelt und die Videos für sich sprechen lässt. Auch hier natürlich wieder mit der einen Ausnahme Zelda.

    3
    • LaGeaR 4260 XP Beginner Level 2 | 16.06.2021 - 09:42 Uhr

      Erfolg macht hässlich.
      Auf ein Mario Kart 9 kann man genau so lange warten wie mit einem GTA6, dass sich zu gut verkauft. (hört bitte auf es ständig zu kaufen, sonst kommt nie ein neuer Teil).
      Beide Spiele kamen 2013 raus. In 2 Jahren sind diese Spiele einfach 10 Jahre alt.
      Animal Crossing wurde so krass verkauft und trotzdem kommt einfach nichts besonderes für das Spiel. Wahrscheinlich kommt ein neues Animal Crossing auch erst in 10 Jahren wieder.
      Ich tippe darauf, das xenoblade Chronicles x als nächster Port kommt und am Ende star fox zero. Eigentlich richtig affig alle Spiele der alten gen für Vollpreis zu verkaufen. Das wäre so als würde MS das Spiel rar replay für 400€ verkaufen.

      Einfach krank. Ich hab mir so sehr eine bessere Switch gewünscht und was kam? Xbox360 Grafik. Es gibt doch eine only handheld Version von der switch, wieso dann nicht auch eine only docking switch? Der Name wurde ja schon mit der lite missbraucht. So eine pro mit power einer xbox one x mindestens. Die switch hat so ein Müll WLAN und dann kommen alle krassen Spiele per cloud gaming für die Switch. Das ist doch keine Lösung. Es muss langsam eine neue Konsole her.

      Die Wiiu zur Switch hat 5 Jahre gedauert und genau so stelle ich es mir auch vor. Die werden erst nächstes Jahr eine neue Konsole vorstellen. Es ist einfach logisch, da die Switch langsam qualmt, wenn ein etwas anspruchsvolles Spiel drauf ist. Schon allein die exklusiven Spiele haben Performance Probleme was eigentlich nicht sein darf. Also 2022 kommt eine neue Nintendo Konsole und dazu Zelda botw 2, Mario Kart 9 und Metroid Prime. Es muss einfach so sein.

      1

Hinterlasse eine Antwort