Digital Showcase 2021: Warner Bros. Games hat nur Back 4 Blood dabei

Warner Bros. Games wird auf der diesjährigen E3 nur mit Back 4 Blood, dem geistigen Nachfolger von Left 4 Dead, vertreten sein.

Falls ihr darauf gehofft haben solltet, Warner Bros. Games würde etwas zu Gotham Knights, Suicide Squad: Kill the Justice League oder Hogwarts Legacy im Umfeld der E3 2021 zeigen, werdet ihr jetzt wohl enttäuscht sein, denn das einzige Spiel, welches Warner zeigen wird, wird das von Turtle Rock entwickelte Back 4 Blood sein.

Dafür wurde bereits ein PvP-Showcase für Sonntag, den 13. Juni angekündigt und auch auf Geoff Keighley’s Summer Game Fest wird einzig und allein Back 4 Blood von Warner Bros. Games zu sehen geben.

Da am 16. Oktober 2021 das DC Fandome stattfinden wird, wäre es durchaus möglich, dass der Publisher mit der Veröffentlichung von Neuigkeiten zu Gotham Knights und Suicide Squad: Kill the Justice League warten möchte.

Eine Übersicht über die Events und Showcases der nächsten Wochen findet ihr auf unserer Digital Showcase 2021 Übersichtseite.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. HungryVideoGameNerd 108495 XP Master User | 09.06.2021 - 08:59 Uhr

    Na da warten sie ganz sicher auf das DC event.Naja Zumindest B4B wird am start sein. Ich hoffe das es an alter erfolge anknüpfen kann und genug neuerungen mitbringt um nochmals so zu begeistern wie L4D damals.

    0
  2. Ghostyrix 87560 XP Untouchable Star 4 | 09.06.2021 - 09:20 Uhr

    Diese Nachricht ist schon irgendwie eine Enttäuschung 😐

    Ich hätte mir mehr Infos zu Hogwarts Legacy gewünscht aber dann wird es wohl noch länger dauern oder man zeigt es bei der MS & Bethesda Show vielleicht noch 🤔

    0
  3. Economic 5060 XP Beginner Level 3 | 09.06.2021 - 09:20 Uhr

    Wann ein guter PVP dazu kommt wirds gekauft. die Beta geht ja auch bald los.

    0

Hinterlasse eine Antwort