Digital Showcase 2021: Xbox kehrt zur Tokyo Game Show 2021 zurück

Xbox kehrt zur Tokyo Game Show 2021 zurück und hat Neuigkeiten für den asiatischen Markt im Gepäck!

Die Tokyo Game Show ist nach wie vor eine der weltweit größten Veranstaltungen zum Thema Videospiele und -kultur und bringt Fans aus aller Welt zusammen, um die neuesten und besten Spiele zu erleben.

In diesem Jahr feiert die größte Spielveranstaltung Asiens ihr 25-jähriges Bestehen, wobei die Messe erneut ein virtuelles Format annimmt. Das Thema der Tokyo Game Show 2021 zielt darauf ab, die Macht des Spielens zu betonen, um die Distanz zwischen den Menschen zu überwinden, und trägt den inspirierenden Slogan der Veranstaltung „We’ll always have games“ mit sich.

Microsoft verkündet: „Nach der Rückkehr auf die Bühne der Tokyo Game Show im letzten Jahr freuen wir uns, bestätigen zu können, dass Xbox am Donnerstag, dem 30. September um 18.00 Uhr JST mit einem virtuellen Stream zurückkehren wird, der für Spieler in Japan und ganz Asien kuratiert wurde.“

„Da Spiele die Distanz zwischen den Menschen überwinden, laden wir unsere Spieler ein, die Freude und die Gemeinschaft des Spielens mit uns zu feiern. Ähnlich wie im letzten Jahr wird dies eine Show sein, die für unsere Spieler in Japan und ganz Asien kuratiert wird.“

„Erwartet eine Feier mit unserer asiatischen Community und lokal relevante Updates, wobei keine neuen globalen Debüts erwartet werden sollten. Schalten Sie ein, um die neuesten regional relevanten Updates zu bereits angekündigten Spielen zu sehen, die noch in diesem Jahr erscheinen werden. Schaltet am Donnerstag, dem 30. September um 18 Uhr JST ein, um alles mitzubekommen.“

43 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Affenknutscher 55100 XP Nachwuchsadmin 7+ | 15.09.2021 - 16:21 Uhr

      Das wären dann Neuigkeiten für alle Gamer und nicht nur für die Asiaten 😎
      Da wird nichts großes kommen.

      1
    • NeoX 19520 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 15.09.2021 - 16:35 Uhr

      Nein mit Sicherheit nicht, und das wäre für alle besser so, denke nicht das SEGA sich so schnell Kaufen lässt.
      Innerhalb Japans wäre so etwas möglich also Japan zu Japan aber Japanischen Firmen die von ausländischen Firmen gekauft werden sollen, das ist sehr sehr Schwierig schier schon fast Unmöglich.

      Der Zusammenhalt und auch die Gesetzgebung bei den Japanern wenn es um solche Sachen geht ist wesentlich komplizierte als auf dem Rest der Welt. Da gilt es ganz Streng Japan only first for Japan.

      1
      • Thor21 1440 XP Beginner Level 1 | 16.09.2021 - 12:35 Uhr

        Hast du nicht auch gesagt ein Forza Horizon 5 würde grafisch kaum besser aussehen als der Vorgänger? Keine weiteren Fragen…

        1
        • NeoX 19520 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 16.09.2021 - 12:51 Uhr

          Nein das war ich nicht, das einzige was ich geschrieben hatte was Forza 5 betrifft war das ich einen Unterschied zwischen dem E3 Trailer zu Gamescon Presentation gesehen hatte.

          1
          • Thor21 1440 XP Beginner Level 1 | 16.09.2021 - 20:11 Uhr

            Mal ehrlich du hast dem Entwickler des Spiels bis jetzt schon einiges unterstellt und das finde ich ehrlich gesagt nicht ok.

            1. der Entwickler hat selber gesagt, dass man die Series X Version gezeigt hat.
            2. nur du erkennst darin einen Unterschied, schon seltsam oderß

            Was hast du gegen den Entwickler, dass du solche Dinge aus der Luft greifst?

            1
            • NeoX 19520 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 16.09.2021 - 20:42 Uhr

              Lies mal richtig bevor du jemanden angreifst ich unterstelle garkeinem was ich sage nur das was ich gesehen habe fertig.

              Bitte nur etwas weitergeben wie ich es geschrieben habe nix dazu Erfinden.

              1
              • Thor21 1440 XP Beginner Level 1 | 16.09.2021 - 20:47 Uhr

                Ich greife wenigstens nicht wegen „meinem Bauchgefühl“ einfach einen Entwickler an.
                So ein Verhalten geht echt gar nicht.

                Sorry, aber das musste einfach mal gesagt werden!

                1
  1. NeoX 19520 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 15.09.2021 - 16:28 Uhr

    Steht doch schon da, lokale Updates nichts neues Globales, oh mein Tee ist kalt geworden
    Ich geh noch mal Aufwärmen 🥱

    1
    • Der falsche Diego 40605 XP Hooligan Krauler | 15.09.2021 - 16:32 Uhr

      Ich werde es mir trotzdem anschauen, genießen wir einfach die TGS als Gesamtwerk und da gehört Microsoft dazu. Da wird bestimmt noch mehr für die Xbox angekündigt.

      0
  2. Ic3cold 2820 XP Beginner Level 2 | 15.09.2021 - 16:29 Uhr

    Sega und Konami Übernahme inklusive ein exklusives Silent Hill 😍
    Danach kannst du im Minutentakt lesen, Morddrohungen an Microsoft von Sony Fanboys, weil Microsoft dem Mimi Verein wieder ein Spiel weggenommen hat 😂😂😂
    Die haben ja schon Hideo Kojima auf übelste beschimpft und einen Verräter genannt, weil er jetzt ein Xbox exklusiv Spiel macht 😂😂😂
    Eine echt Kranke Truppe die Blauen…ts ts ts 🤪

    5
  3. Skillicious 1500 XP Beginner Level 1 | 15.09.2021 - 16:55 Uhr

    Seit doch bisschen vernünftiger und hated nicht ständig. Lasst im gaming das Geschwafel von Blau-blau sein Grün-grün, Rot-rot. Oder sind wir in der Politik.
    Früher war man froh wenn der Wettbewerb um gute Spiele stattfand, weil man dann nicht jedes Jahr aufgewärmte bekam. Tokyogameshow sollte auch eher unser gemeinsames Interesse sein und nicht wer, wen was wegkauft *facepalm*

    3
    • StoneBanks420 132915 XP Elite-at-Arms Silber | 15.09.2021 - 17:03 Uhr

      Wahre Worte! Danke dafür 👍

      @Ic3cold genieße doch einfach deine Xbox, mit deinem kindischen Verhalten bist du keinen Zentimeter besser ☝

      6
      • Ic3cold 2820 XP Beginner Level 2 | 15.09.2021 - 18:25 Uhr

        @StoneBanks420
        Uiii ein Nerv getroffen was? 😂
        Ich bin sehr wohl besser, um längen sogar.
        Das was du nämlich als kindisch bezeichnest, sind es leider die Sony Fans.
        Also ich heule nicht rum, dass man mir Spiele weg nimmt, nur weil MS Bethesda gekauft hat.
        Genauso habe ich auch Kojima nicht beschimpft oder ihn als Verräter hingestellt, nur weil er jetzt ein exklusiv Spiel für die Xbox macht.
        Ich habe nur dieses Verhalten von den Ponys, als Spaß übrigens, nur wieder gegeben,weil die immer, sinnlos, kindisch und einfach unnötig reagieren.
        Google einfach danach, aber sei nicht enttäuscht, wenn du feststellst das ich recht habe 😁
        Übrigens bin ich auch PS 4 Pro Besitzer, aber halt nicht Krank im Kopf, dass ist der Unterschied 😎
        Oder soll ich jetzt auch Morddrohungen schicken, wenn mir etwas nicht passt?

        1
    • Ic3cold 2820 XP Beginner Level 2 | 15.09.2021 - 18:30 Uhr

      @Skillicious
      Ich hate nicht, habe nur ein Seitenhieb gegen die andere Partei ausgeteilt 😁
      Wer Google nutzt, wird sehr über Sony Fan Verhalten fündig, also sind es Fakten und nicht erfundene Geschichten.
      Meins ist daher etwas Stichelei, deswegen die Kirche schön im Dorf lassen 😎

      1
      • Skillicious 1500 XP Beginner Level 1 | 16.09.2021 - 07:58 Uhr

        Dir ist aber schon klar das viel die Medien mit ihren *clickbaits* Schuld an der ganzen Fanboy-girl Sache sind. Einzig und allein der Seitenbetreiber sitzt im Hintergrund und grinst wie der Grinch, wenn ein 3- Zeiler , 300mal kommentiert wird. Mittlerweile ist es aber schon so schlimm, dass der Dialog aller „Lager“ leider schon ziemlich nervig wird und ausarten kann. Siehe Morddrohungen

        0
  4. EdgarAllanFloh 41655 XP Hooligan Krauler | 15.09.2021 - 18:03 Uhr

    Ich glaube, dass es für Europäer wieder richtig unspektakulär wird. Da vertraue ich auf XD, dass ich im Anschluss alle wichtigen Wissenslücken gestopft kriege.

    0
  5. Hey Iceman 277300 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 15.09.2021 - 19:23 Uhr

    Vielleicht ein paar Gamepass ankündigungen aber mehr wirds nicht sein.

    1
      • buimui 40180 XP Hooligan Krauler | 16.09.2021 - 00:08 Uhr

        Wir könnten auf der Box in der Tat noch ein paar JRPG Perlen gebrauchen. Am besten im GP. Bin schon die ganze Zeit mit mir am kämpfen ob ich mir nicht jetzt schon Tales of Arise kaufe, obwohl ich noch so viel abzuarbeiten habe. 🙈😂

        1
        • Der falsche Diego 40605 XP Hooligan Krauler | 16.09.2021 - 09:36 Uhr

          Gerne können sie den Game Pass mit Japanogedöns vollstopfen.
          Tales of Arise wäre schon ein guter Einstieg in die Serie wenn du Lust darauf hast.
          Wäre natürlich schade wenn es wegen der hohen Spielzeit dann für den Vollpreis liegen bleibt.

          0
  6. jamboi 6725 XP Beginner Level 3 | 16.09.2021 - 09:04 Uhr

    MS sollte viel stärker in asien vertreten sein. Dann bekommen wir auch mehr jrpgs

    0
  7. DrDrDevil 197265 XP Grub Killer Master | 16.09.2021 - 11:45 Uhr

    Bin gespannt ob MS am Ende des Jahres noch eine Inside Xbox abhalten wird, wo es paar Neuigkeiten geben wird

    0
    • Thor21 1440 XP Beginner Level 1 | 16.09.2021 - 20:45 Uhr

      Und was zeigt man dann? Also Xbox Fan der 1. Stunde bin ich regelrecht erschüttert wie sehr Sony mittlerweile Microsoft vorführt. Phil Spencer sollte seine Strategie viel mehr der Konkurrenz anpassen, denn unter der Feder von Sony wären niemals Ori, Cupheads, Psychonauts 2 und Death Loop für die Xbox erschienen.

      Phil Spencer sollte seinen Kuschelkurs schnellstens beenden, denn Geschenke gibt es von den anderen auch nicht.

      0
      • Robilein 497045 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 16.09.2021 - 20:51 Uhr

        Verstehe nicht was du meinst. Phil macht doch einen super Job.

        1
        • Thor21 1440 XP Beginner Level 1 | 16.09.2021 - 20:56 Uhr

          Microsoft ist sich meiner Meinung nach gar nicht seine Stärken bewusst.
          Spiele wie Ori, Cupheads, Deathloop, Psychonauts 2, Alan Wake Remaster hätten auch exklusiv für die Xbox erscheinen können und wären eine tolle Werbung für Konsole/ Gamepass gewesen. Stattdessen teilt man diese Spiele lieber mit der Konkurrenz.

          Das Alan Wake Remaster hätte Microsoft selbst in die Weg leiten können. Warum klappt es denn auf einmal mit Epic?

          Phil Spencer mag einiges richtig gemacht haben, aber dennoch hätte diese Dinge nicht passieren müssen. Schade, schade.

          1
          • Robilein 497045 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 16.09.2021 - 21:03 Uhr

            Das mit Alan Wake stimmt, hätte sich Microsoft einverleiben sollen. Aber die Marke gehört Remedy, Deathloop hat sich Sony zeitexklusiv gesichert, wurde vor dem Bethesda Kauf entwickelt, genauso wie Psychonauts 2, welches ursprünglich über Crowdfunding finanziert wurde.

            Ori ist ja genauso wie Death’s Door exklusiv (Mal von der Switch abgesehen).

            Deswegen sind das eher schlechte Beispiele.

            Forza Horizon 5, Halo Infinite, Crossfire X, Starfield und und und werden ja exklusiv Titel.

            Ich schaue in die Zukunft, und die sieht rosig aus.

            Ich finde auch nicht das Sony Microsoft vorführt. Microsoft hat tolle Games und Ökosystem. Ich sehe nicht einen Grund mir eine Playstation zu kaufen.

            1
        • NeoX 19520 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 16.09.2021 - 21:08 Uhr

          Sagen wir es mal so, wir können uns als Xboxler sehr geehrt fühlen das es einen Phil Spencer gibt. 💚

          Sowas brauchen wir für Europa auch, aber die Europäische Xbox Führung besonders die Deutsche kannst du total Vergessen.

          Phil ist halt mehr für die USA tätig klar er ist unser Xbox Chef aber um alles kann er sich auch nicht kümmern, Leider.

          Aber ein paar Leuten besonders hier könnte er mal Feuer unter dem Arsch machen.

          2
          • Robilein 497045 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 16.09.2021 - 21:11 Uhr

            Absolut. War immer glücklich mit der Xbox, aber seitdem es Phil gibt erst recht 😂😂😂

            Würde mir für Deutschland auch mehr Initiative wünschen. Die „neutralen“ Playstation, ähm sorry Gamingseiten kannst du ja vergessen. Finde ich auch schade.

            1
      • NeoX 19520 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 16.09.2021 - 20:58 Uhr

        In dieser Branche wird es nie Geschenke geben, die wollen Geld Verdienen.

        Und Sony führt auch nicht Microsoft vor weil für so ein Kindergartenkram hat Mr.Jim Ryan keine Zeit und Phil Spencer auch nicht.

        Da zieht jeder sein Ding auf seine Art und Weise ab.

        Microsoft hat sich mit Deathloop nur an die Vertragsbedingungen gehalten, die Arkane schon vor dem Deal mit Sony abgeschlossen hatte. Das hat nix mit Kuschelkurs o.ä. zu tun.

        Arkane hat trotz der Übernahme eine Superqualität mit Deathloop für die PS5 abgeliefert, ob die Qualitätssicherung umgekehrt genauso hochwertig gewesen wäre ist eine andere Geschichte.

        1
        • Thor21 1440 XP Beginner Level 1 | 16.09.2021 - 21:09 Uhr

          Microsoft hätte sich aber weder bei Deathloop, noch bei Psychonauts 2 an bestehende Verträge halte müssen. Genau das ist ja der Punkt. Bethesda ist mittlerweile Teil von Ms.

          Diese good will Aktion bringt Microsoft gar nichts, außer Einnahmen durch den Verkauf der Spiele und darauf ist ein Unternehmen der Größe von MS nicht wirklich angewiesen.

          Exklusive Spiele wie Alan Wake Remastered, Ori, Cuphead, Deathloop und Psychonauts 2 wären Aushängeschilder für die Marke Xbox gewesen. Aber das hat man mal wieder verpennt.

          2
          • NeoX 19520 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 16.09.2021 - 21:13 Uhr

            Falsch wenn es um Deathloop geht.

            Der Deal wurde vor der Bethesda Übernahme geschlossen und Microsoft muss sich als Käufer (Akquisition) daran halten.

            1
            • Thor21 1440 XP Beginner Level 1 | 16.09.2021 - 21:21 Uhr

              Sagt wer? Nach den, neuen Eigentumsverhältnissen von Bethesda ist das lange nicht gesagt.

              Weiters verstehe ich es nicht warum so viele Marken so lange brach lagen?
              Ein neues Fable hätte man vor Jahren schon bei einem anderen Entwickler outsourcen lassen können. Bei Project Gotham Racing wäre das auch möglich gewesen usw.

              Was ich damit sagen will. Dadurch ist verdammt viel Zeit vergangen und wir hätten in der Zwischenzeit längst eine Fortsetzung davon haben können.

              Ich hoffe Phil Spencer lernt daraus, denn Sony/ Nintendo produzieren auch nicht alles Inhouse. Spiele brauchen viel Zeit in der Entwicklung, deshalb sollte man beizeiten planen.

              2
      • DrDrDevil 197265 XP Grub Killer Master | 18.09.2021 - 09:08 Uhr

        Also wenn da nicht einer vom Sony Ufer kurz rüber geschwommen ist…
        Spiele brauchen Zeit.. und innerhalb der kurzen Zeit kann kein Spiel entstehen..
        Also setz deine Rosarote Brille ab :*

        0
        • Thor21 1440 XP Beginner Level 1 | 19.09.2021 - 13:17 Uhr

          Ich habe klare Argument dafür geliefert warum ich den Weg von Phil Spencer nicht zu 100 Prozent unterschreibe. Er sollte den Kuschelkurs bleiben lassen und auf die Weise wie Sony kontern.

          Ein Beispiel. Sony baut mit Wolverine das Erfolgskonzept Superheldenspiele erneut aus und was unternimmt Microsoft dagegen? Zumindest aktuell ist nichts dergleichen bekannt.

          0
          • DrDrDevil 197265 XP Grub Killer Master | 19.09.2021 - 15:46 Uhr

            Die kannst du auch haben, aber Spiele brauchen nunmal Zeit.. Sony entwickelt TLOU (sei es 1 oder 2) auch nicht innerhalb von 2-3 Jahren..

            Und von MS sind ja definitv noch nicht alle Projekte bekannt

            0
  8. NeoX 19520 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 16.09.2021 - 21:31 Uhr

    Das sagt das Gesetz sowohl in den USA und auch in Europa, wenn man Firmen käuft muss man auch die Verträge die Vorher abgeschlossen worden sind auch einhalten (Akquise).

    Die Kartellämter achten da besonders darauf und wehe man baut da Scheisse dann hast du Probleme die du nicht haben möchtest.

    1

Hinterlasse eine Antwort