Digital Showcase 2021: Zusammenfassung zur NetEase Connect 2021

Zahlreiche Mobile-Titel und PC-Spiele wurden auf der NetEase Connect 2021 vorgestellt. Das eine oder andere Spiel wird aber auch für Xbox veröffentlicht.

Das jährliche Produkt-Launch-Event von NetEase Games mit der ersten englischen Ausgabe der NetEase Connect 2021 feierte vor einem internationalen Publikum Premiere. Die Show hielt neben neuen Informationen zu kommenden und kürzlich erschienenen Spielen auch einige spannende Weltpremieren brandneuer Titel bereit.

Alle Neuigkeiten in der Zusammenfassung, wobei es sich hierbei fast ausschließlich um Mobile- und PC-Spiele dreht. Dennoch könnten einige der aufgeführten PC-Spiele durchaus zu einem späteren Zeitpunkt für Xbox erscheinen. Auch so manches mobile Game könnt im Nachzug als „ID at Xbox“-Spiel veröffentlicht werden.

Infinite Lagrange

Das Sci-Fi-Weltraum-Simulationsspiel Infinite Lagrange erschien vor kurzem in Europa und wird am 2. Juni diesen Jahres in ganz Amerika, einschließlich der Vereinigten Staaten, Kanada, Mexiko, Brasilien und weiteren Ländern, auf mobilen Endgeräten und PC veröffentlicht.

Die Vorab-Registrierung für Infinite Lagrange ist auf Android-Smartphones und auf PC über die offizielle Website bereits möglich.

Onmyoji: The World

Onmyoji: The World ist ein Ableger der Onmyoji-Reihe, die seit 2016 von hunderten Millionen Spielern weltweit heruntergeladen wurde. Der neue Teil verspricht ein packendes Werk in Bezug auf Handlung und Grafik zu sein. Spieler übernehmen die Rolle von Onmyoji, die mit den Shikigami – japanischen Folklore-Geistern – zwischen den Welten umherziehen und kämpfen.

Onmyoji: The World unterstützt Cross-Play zwischen PC und Konsolen, um allen Spielern ein reibungsloses Spielerlebnis zu bieten.

Frostpunk: Rise of City

In der Mobile-Version der preisgekrönten Überlebenssimulation führen die Spieler eine Gruppe von Menschen durch eine eisige postapokalyptische Landschaft und verwalten die einzige Stadt, die darin noch existiert. Harte Entscheidungen müssen getroffen werden, um das Überleben der Bewohner und das Wachstum der Stadt zu sichern. Die Aufgaben reichen von der Verteilung der Arbeitskräfte über die Gesundheitsversorgung, das Ressourcenmanagement und die Forschung bis hin zum Umgang mit den brachialen Naturgewalten.

Vikingard

Vikingard ist ein Simulations-RPG Mobile-Game, das im Zeitalter der Wikinger angesiedelt ist und in dem Spieler einen Stamm führen, der an Ansehen eingebüßt hat. Die Ernte war schlecht, und der erbarmungslose skandinavische Winter naht. Gelingt dem neuen Anführer die Rettung des Stammes? Spieler bauen Getreide an, leiten Gerichtsverhandlungen und prügeln sich mit Kriegern wie ein wahrhafter Wikinger! Interessante Charaktere, eine fesselnde Geschichte und dynamisches Gameplay, das gleichermaßen aufregend und zwanglos ist, machen Vikingard zu einem Spiel, das kein echter Wikinger verpassen sollte!

Vikingard erscheint zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr für mobile Endgeräte.

Lost Light

In diesem Survival-Shooter für Smartphones schließt sich der Spieler der Task Force „Firefly“ an und deckt das finstere Komplott hinter der Sperrzone auf. Sie müssen in einer erbarmungslosen Umgebung überleben, in der Menschlichkeit Mangelware ist und die Gefahr an jeder Ecke lauert! In der Welt von Lost Light gilt das Motto „hohes Risiko – hoher Gewinn“.

Spieler können sich entweder auf leiser Sohle anschleichen und nach Vorräten suchen oder mit der Waffe im Anschlag losziehen und plündern wie ein Warlord. Ausrüstung und Schusswaffen sind mit enormer Liebe zum Detail ihren realen Pendants nachempfunden. Das Aufrüsten von Waffen und der Handel in der spielergesteuerten Wirtschaft sind ebenfalls unerlässlich, um die eigene Kampfstärke auszubauen und die Feinde in Schach zu halten. Nach einem Kampf ziehen sich die Spieler tief in die verlassenen U-Bahn-Tunnel zurück, um Beute zu horten und eine Basis aufzubauen.

Lost Light befindet sich derzeit im Soft-Launch in mehreren Regionen, darunter Australien und Neuseeland. Das Spiel wird in Zukunft in weiteren Regionen erscheinen.

Racing Master

Entwickelt mit der Unreal-4-Engine und Codemasters hauseigener EGO-Technologie, ist Racing Master ein Echtzeit-Simulations-Rennspiel mit realistischen Fahrzeugen und Strecken aus der ganzen Welt für alle Rennsportbegeisterten. Der Titel ist für iOS und Android erhältlich.

Im neuen Trailer zeigt NetEase, mit welchem Detailreichtum die Entwickler ein möglichst realistisches Rennerlebnis geschaffen haben. Die Spieler erleben authentische Rennen in Städten auf der ganzen Welt mit Dutzenden von hyper-realistischen Autos von Marken wie Ferrari, Lamborghini, Porsche, Koenigsegg und Aston Martin. Die Anpassung der Fahrzeuge mit realen Zusatz-Teilen führender Hersteller und das Tuning des Handlings von „Casual“ bis „Simulation“ für maximale Kontrolle ist im Spiel ebenfalls möglich.

NARAKA: BLADEPOINT

NARAKA: BLADEPOINT ist ein 60-Spieler-Action-Royale, das den Spielern durch einzigartige Parkour-Elemente beeindruckende Mobilität bietet. Ein Enterhaken, ein riesiges Arsenal an Nah- und Fernkampfwaffen und eine Reihe von Charakteren mit mächtigen Fähigkeiten stehen zur freien Verfügung. Auf Morus Island erkunden die Spieler ein riesiges, sagenumwobenes Schlachtfeld mit einzigartigen Gebieten, die in einem atemberaubenden fernöstlichen Kunststil gehalten sind.

Das neue Video zeigt Eindrücke aus der offenen Beta, die im April 2021 stattfand. Das Spiel konnte 145.000 gleichzeitige Spieler anlocken und belegte damit den fünften Platz in der Steam-Bestenliste.

NARAKA: BLADEPOINT wird diesen Sommer für PC auf Steam veröffentlicht und soll später auch für Xbox erscheinen.

EVE Echoes

Das Mobile-exklusive Sci-Fi-Sandbox-MMO EVE Echoes hat seit seinem Launch im letzten Jahr mehrere Updates erhalten, die das Spielerlebnis weiter verbessert haben. Im Juni wird ein weiteres großes Update das lang ersehnte Erkundungssystem zusammen mit neuen PvP- und PvE-Inhalten einführen. Dazu gehören fortgeschrittene Tier-10-Schiffe und Capital Ships. Spieler können die unbekannten Weiten des Nihilus-Raums auf der Suche nach verborgenen Schätzen und nie zuvor gesehenen Technologien erkunden.

Identity V

Einer der beliebtesten Titel aus dem NetEase Games-Portfolio, das erste asymmetrische Multiplayer-Mobile-Horrorspiel Identity V, hat einen neuen Trailer erhalten. Dieser enthüllt das bevorstehende Identity V X Death Note-Crossover-Event, welches am 27. Mai beginnt. Durch diese Kollaboration betreten die Protagonisten des Originalwerks, Ryuk/Light Yagami/Misa Amane/L, das Herrenhaus. Dort kommt es zu bizarren Todesfällen, bei deren Aufklärung die Spieler den Detektiven helfen müssen. Darüber hinaus wurde für November 2021 ein großes Inhaltsupdate mit dem Titel „Time of Reunion“ angekündigt.

Als Pionier und Primus der globalen asymmetrischen kompetitiven E-Sport-Szene wird Identity V auch im nächsten Jahr in den globalen E-Sport investieren. Zusätzlich zum jährlichen Festival „Call Of the Abyss“ wird NetEase Games zwei IVCs in Japan, ein IVC in Südostasien, ein wichtiges NAEU-Turnier und weitere beliebte Events veranstalten. So wird sichergestellt, dass Spieler aus allen Regionen auch weiterhin an hochrangigen Wettbewerben teilnehmen können.

LifeAfter

Das Open-World-Weltuntergangs-Survival-Game LifeAfter feierte vor kurzem seinen zweiten Geburtstag auf PC und mobilen Endgeräten. Neben spannenden Kämpfen gegen Infizierte ist der Gebäudebau einer der beliebtesten Modi bei Spielern. Der Lead Producer Xiaochen hat heute einen Einblick gegeben, was die über 200 Millionen Spieler in diesem Modus bereits geleistet haben:

1.470.000 Kilometer Schnellstraßen, 800.000 Slip-Seile für Teams und Freunde, 1.300.000 Lampen, welche die finsteren Straßen aufhellen und 660.000 Briefkästen wurden kreiert.

Die kürzlich gestartete Saison 3 brachte außerdem mehrere große Updates, darunter verbesserte Grafik, riesige, nahtlos verknüpfte Maps, realistische Jahreszeitenwechsel und Naturkatastrophen wie Vulkanausbrüche und Taifune.

Astracraft

Das Sandbox-Mech-Fighting-Mobile-Game Astracraft lässt Spieler ihre eigenen Roboter bauen, anpassen und in die Schlacht führen. Alle Komponenten sind den Gesetzen der Physik unterworfen und die Auswirkungen von Waffenbeschuss auf die Vehikel werden exakt simuliert. Durch das integrierte soziale Netzwerk können sich Spieler in Teams mit ihren Freunden zusammenschließen und Seite an Seite in den Kampf ziehen!

Astracraft ist bereits für mobile Endgeräte erhältlich. Im Trailer wird der neue Spielmodus „Ride to Arms“ enthüllt.

Badlanders

In dem mobilen Survival-Looter-Shooter Badlanders kämpfen Plünderer auf den Ruinen einer einst weit entwickelten Zivilisation um Schätze und Ruhm. Intensive, adrenalingeladene Begegnungen führen Spieler zu Reichtümern.

Um sich einen Vorteil gegenüber den Gegnern zu verschaffen, ist die Verbesserung der Ausrüstung ein Muss. Die ultra-realistischen Schusswaffen können auf vielfältige Weise an den eigenen Spielstil angepasst werden. Dabei sollte jedoch nicht vergessen werden, dass man das Schlachtfeld erstmal lebend verlassen muss, um seine Wertsachen zu sichern. Diese können an andere Spieler verkauft werden, um zusätzliche Gewinne zu erzielen. Wer über einen guten Geschäftssinn verfügt, kann so schnell sein eigenes Imperium aufbauen und sich die Welt zum Untertan machen.

Während der Show wurde ein neues Gebiet in einer Wüstenlandschaft sowie neue Waffen samt deren Zubehör angekündigt. Spieler dürfen sich also auf massig neuen Content freuen.

 Project Ragnarök

Ragnarök ist ein strategisches MMORPG, das auf der nordischen Mythologie basiert und es Spielern erlaubt, die sagenumwobenen Reiche auf eigene Faust zu erkunden. Die Ragnarök-Prophezeiung ist eingetroffen: Die oberste Walküre wurde in der Halle der Tapferkeit von Odin in die Welt der Sterblichen gerufen, um deren Vernichtung zu verhindern. Der Titel unterstützt Cross-Play zwischen PC und mobilen Endgeräten.

Der actiongeladene Trailer stellt mehrere neue Charaktere, Gegner, Kampf- und Magiefähigkeiten sowie neue Umgebungen und Gameplay-Features vor.

My School Simulator

My School Simulator ist ein Online-Simulationsspiel, welches in einer Schule angesiedelt ist. Dieses innovative Sandbox-Game verfügt über mehrere Editoren, mit deren Hilfe fast alles an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden kann! Spieler können in die Rolle eines beliebigen Schülers schlüpfen, die Umgebung frei erkunden und auf dem fiktiven japanischen Stadtcampus die Art von Schulleben führen, die sie sich schon immer gewünscht haben.

Die Show wurde auf dem NetEase Games YouTube-Kanal und der NetEase Games Facebook-Seite ausgestrahlt. Die Aufzeichnung des Streams gibt es hier:

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DrDrDevil 165205 XP First Star Gold | 21.05.2021 - 11:07 Uhr

    Lost Light sieht ganz nice aus.. bin aber perse absolut kein Handy Spiele Fan 😀

    0
    • MARVEL 45265 XP Hooligan Treter | 21.05.2021 - 11:30 Uhr

      Handygames sind auch so gar nicht meins.
      Plants vs. Zombies 2 oder mal eine Runde Solitaire, mehr kommt da bei mir nicht zusammen. ^^

      0
      • DrDrDevil 165205 XP First Star Gold | 21.05.2021 - 15:26 Uhr

        Plants vs Zombies ist wirklich nice ^^ Bin aber (wenn ich etwas am Handy spiele) eher dieser Aufbau/Strategie-Typ 😀

        0
        • MARVEL 45265 XP Hooligan Treter | 21.05.2021 - 15:44 Uhr

          Ich hab PvZ auf der 360 geliebt und mag den zweiten auch ganz gern… auch wenn sie ein wenig zu viel Bezahlkontent haben.
          Einen normalen dritten Teil, den ich einfach kaufe, würde ich sehr begrüßen.

          Aufbau und strategie am Handy geht natürlich auch. Wobei auch das am PC eigentlich netter ist… na ja, ein Smartphone ist einfach kein echtes Gamingdevice. 😉

          0
          • DrDrDevil 165205 XP First Star Gold | 23.05.2021 - 08:09 Uhr

            Ja das stimmt. Selbst durch Game Streaming (via xCloud) wird mich nie wirklich catchen.. Nicht von der Technik sondern vom allgemeinen ^^ Wenn ich zocke dann bitte an einem Monitor oder Fernseher

            1

Hinterlasse eine Antwort