DIRT 5: Xbox Series X Update bei Codemasters in Arbeit

Codemasters arbeitet an einem Update für DIRT 5 auf der Xbox Series X.

Codemasters hat offiziell bekannt gegeben, dass ein neues Update für DIRT 5 für die Xbox Series X in der Mache ist, um die von Digital Foundry aufgedeckten Probleme zu beseitigen.

DIRT 5 hat dabei noch lange nicht den finalen Status erreicht und soll mit weiteren Patches und Updates versorgt werden.

82 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Haze79 2400 XP Beginner Level 1 | 22.11.2020 - 18:58 Uhr

    Scheint wohl zu sein das für die xbox gleich für zwei Konsolen zu optimieren für die Entwickler eine grössere herausforderung zu sein mag als MS sich das gewünscht hatte. Nicht das durch den ganzen zeitdruck es zum trend wird das die xbox versionen am lunch immer irgendwie halbfertig und schlechter aussehen. Statt die Series S hätten die lieber ne Series X digital raushauen sollen !! Kann mich aber auch irren , und lasse mich in Zukunft eines besseren belehren!!

    5
    • Panepeter 4140 XP Beginner Level 2 | 22.11.2020 - 19:23 Uhr

      Glaube weniger, dass es daran liegt. Denke eher, die haben die normale one Version als Vorlage genommen und zu wenig Zeit gehabt, dass auf die series Konsolen ordentlich zu portieren. Ich lege da nicht zu viel Wert auf diese Vergleiche. Es kommen in Zukunft auch Spiele, die dann auf der series besser sind.

      3
    • Crusader onE 69705 XP Romper Domper Stomper | 22.11.2020 - 19:56 Uhr

      Ja, wer weiß. Ich hätte ne series x digital aber auch viel besser gefunden 😊👌

      1
      • schmusekader 14940 XP Leetspeak | 22.11.2020 - 20:08 Uhr

        Ja eine Series X Digital für 399.- wäre ein Schnäppchen gewesen. Schade kann man nichts mehr daran ändern, aber hey! Mit meiner Series S bin ich total zufrieden.

        1
        • Haze79 2400 XP Beginner Level 1 | 22.11.2020 - 20:22 Uhr

          Eigendlich schlecht ist ja die idee dahinter nicht , um mehr Kunden zu erreichen , viele PS Spieler werden sie sich auch als zweit Konsole holen … Möchte ja auch nicht die Series s schlecht reden , muss ja nicht sein das es so ist wie ich es geschrieben habe hab ja gesagt kann mich ja auch irren . Ist noch alles im frühen stadium , die Entwickler werden ja nach ne Zeit auch ein händchen für die neue Hardware bekommen 😊✌

          0
  2. burito361 10020 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 22.11.2020 - 19:22 Uhr

    Schade, das Spiel hatte wirklich viel potential. Macht mir persönlich viel spass. Nur technisch echt schwach. Hoffe das die updates bald erscheinen

    0
  3. schmusekader 14940 XP Leetspeak | 22.11.2020 - 19:24 Uhr

    Kurz Offttopic

    Ich wusste ja gar nicht das Bright Memory Erfolge besitzt obwohl es nur eine 1 Stunde Demo ist. 🤭

    Ontopic:

    Es gibt zwar noch nicht soviele X|S optimierte Spiele aber wenn Dirt 5 sogar besser auf der S aussehen wird und ich hab ja gesagt ich würde noch mit dem Kauf warten, dann wäre mein nächstes Arcade Rennspiel Dirt 5 und nicht was anderes.

    Wenn Entwickler sagt es ist noch nicht mal das finale Update und es wird noch mehr Patches rauskommen dann bin ich bereit am 24. zu kaufen.

    0
  4. Rapza624 79960 XP Tastenakrobat Level 4 | 22.11.2020 - 20:30 Uhr

    Hoffentlich entwickelt sich das nicht zum Trend, dass Multiplattform Titel bei Release auf der Series X schlechter sind als auf der PS5. Gerade jetzt in der frühen Phase des Releases, wo einige Kunden vielleicht noch unentschlossen sind, wäre es schön, wenn die Series X zeigen könnte, was sie drauf hat. Und leider lässt MS ja mit eigenen Krachern auf sich warten …

    3
    • DocMorris 1760 XP Beginner Level 1 | 22.11.2020 - 21:12 Uhr

      Da mach ich mir ehrlich gesagt keine Sorgen. Microsoft hat noch einiges in der pipeline. Es handelt sich um cross-gen Titel, die vermutlich zum großen Teil noch nicht final auf der Series X sind und vermutlich im Laufe der Zeit nach vorne gebracht werden. Dirt5 macht den Anfang, AC wird folgen usw. Ich bin soweit sehr zufrieden mit der Konsole. Gears 5 oder Forza 4 sehen fantastisch aus und laufen 1A.Klar,ich habe da jetzt auch nicht unbedingt damit gerechnet, das gerade die im Vorfeld so viel von Microsoft beworbenen launch-Titel für die SX jetzt im Moment noch nicht so performen, wie erwartet. Aber es gibt einige glaubwürdige Gründe dafür und das alles wird sich schon relativieren.

      0
      • Rapza624 79960 XP Tastenakrobat Level 4 | 23.11.2020 - 06:59 Uhr

        Natürlich, MS hat noch einiges in der Pipeline, und die Titel momentan sind vielleicht nicht der beste Vergleich. Als potentiell unentschlossener Kunde, würde ich aktuell aber doch zur PS5 greifen… Zumindest zeigt die PS5, dass sie aktuell mit der Series X mehr als mithalten kann, was im Vorfeld ja auch nicht so klar war, wegen der Leistungsunterschiede auf dem Papier.

        0
  5. OzeanSunny 131620 XP Elite-at-Arms Bronze | 22.11.2020 - 20:31 Uhr

    Oh man. Das ist echt nicht gut und ne absolut schlechte Werbung. Hatte das Game eigentlich auf dem Schirm für die Series X aber jetzt warte ich definitiv. So dringend ist es nicht

    0
  6. rjb81 10000 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 22.11.2020 - 20:59 Uhr

    Alles schön und gut, aber geht es nicht eher ums spielen? Auf Twitter artet das immer mehr zu einem Kindergarten aus.

    2
  7. Freelencer 2120 XP Beginner Level 1 | 22.11.2020 - 21:11 Uhr

    Die werden sicher jetzt zeit nehmen und besser optimieren damit es besser läuft als bei der ps.

    1
  8. Fraggleflops 16925 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 22.11.2020 - 22:25 Uhr

    Es artet so oder so in einem Kindergarten aus. Die Videos von DF sind in erster Linie absolut ruhig und sachlich. Die ersten 7 Minuten wird ausschließlich darüber geredet wie aufwändig ein Release in Crossgen Zeiten ist, alle Plattformen müssen irgendwie bedacht werden. Dazu noch die Unwäglichkeiten der Pandemie. Die Beiden im Video erläutern ganz ruhig dass es eigentlich in jedem Modi egal auf welcher Plattform Dinge zu finden gab, derer sie sich sicher sind dass sie in einem weiteren Patch behoben werden. Auch lassen sich die beiden DF Jungs lange über VRR aus, es zwar extrem gut ist wenn es genutzt wird aber sowohl Sony als auch MS sich nicht darauf ausruhen können da es gilt sich um die grosse Masse zu kümmern die ohne 4K geschweige denn VRR kompatible Geräte verfügt.

    Es ist einfach so schade, die ganze Arbeit eines solchen Videos wird reduziert auf drei Dinge:

    -2 FPS (!) Weniger in einer Rennstartsequenz auf der X

    – Fehlende Grashalme irgendwo in der Pampa auf der X

    – Eckige Scheinwerfer an irgendeiner Karre die niemals von jemanden ohne dieses Video entdeckt worden wäre auf der X.

    Das Video zerlegt neun verschiedene Modi auf drei Konsolen und zeigt ausnahmslos bei jedem Fehler. DF erachtet alle als nicht wild und beschreibt fast entschuldigend für die Entwickler was ich oben eingangs erwähnt habe. Und was ist das Ergebnis? Auf beiden Seiten herrscht der dritte Weltkrieg. Leute, das kann doch nicht wahr sein. Ich habe mich die letzten Tage auch aufgeregt weil ich mich dazu hab anstecken lassen, aber ich werde das Netz erstmal meiden und mich einfach nur unvoreingenommen über meine Spiele auf meiner X freuen und sie genießen. Die versammelte Gamerszene im Netz ist doch einfach nur noch toxisch.

    Ich würde wetten, 90% aller die sich überall zu dem Video geäußert haben haben es noch nicht einmal gesehen.

    12
  9. Tomann 600 XP Neuling | 23.11.2020 - 03:48 Uhr

    Finde es irgendwie ironisch. Viele hier auf der Seite haben die Ps5 schlecht geredet. Haben sich auf den Release gefreut, um endlich Side by Side sehen zu können wie viel stärker die Series X ist. Und jetzt das… Alle Cross Plattform Titel laufen auf der Playstation bis jetzt besser. Und jetzt der Knaller: Auf einmal ist es ja gar nicht mehr so wichtig, ob 2-3 frames pro Sekunde mehr oder weniger da sind. Einfach herrliche Unterhaltung in diesem Fanlager

    0
    • I16bitHero 1540 XP Beginner Level 1 | 23.11.2020 - 06:41 Uhr

      Komm als ob es im Playstation lager nicht anders ist, schreien die ganze Zeit 4k und 60hz oder auch Raytracing braucht man, den sonst ist es kein NextGen. Und dann wird gesagt das z.b. in Demon Souls diese Features nicht so ganz klappen, heißt es auf einmal das man dies eh nicht braucht.
      Wenn das mal keine heuchlerischen Aussagen sind weiß.
      Na ja, aber jeder wie er es sieht oder brauch, genauso wie man sich extra auf einer Seite anmelden muss um zu sticheln, da man vielleicht sonst keine anderen Hobbys hat.😏

      1
    • Dr Gnifzenroe 109265 XP Master User | 23.11.2020 - 06:48 Uhr

      Wenn du hier schon länger unterwegs wärst, wäre dir bestimmt aufgegallen, dass es die alten Hasen hier einen Scheißdreck interessiert, ob die PS5 irgendwo 2 Frames mehr schafft. Xbox hat zumindest aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt und nicht so ein Desaster wie Sony im Vorfeld der Veröffentlichung abgeliefert. Wir haben uns hier auf eine starke neue Xbox gefreut und die haben wir bekommen und werden damit in Zukunft noch viel Freude haben, wenn sich alle Entwickler darauf eingestellt haben. Und wenn sich die Sony Anhänger bis dahin aufgrund von 2 Frames wund rubbeln wollen, können sie das gerne tun, aber sie sollten endlich das präpubertäre Geheule sein lassen. Wenn sie das wirklich brauchen, sollen sie im Sandkasten spielen.

      1
    • Crusader onE 69705 XP Romper Domper Stomper | 23.11.2020 - 07:09 Uhr

      Umgekehrt war es doch auch so und das 3 Jahre lang von der sony seite aus. 3 jahre lang das maul zerrissen, wie schlecht die one ist. Und seit 2017 kleinlaut. Und auch so sehen alle multititel seit der 360 bei microsoft immer besser aus. Jetzt ist es halt Anfang mal anders. Dann ist es halt so. Ich denke das könnte die nächsten Jahre noch anders werden. Und wenn nicht auch egal.

      Die ps exklusiven spiele sehen seit der ps4 sehr geil aus. Bei Microsoft sind die exklusiven aber auch sehr schick.

      Hauptsache das zocken macht Spaß.

      0

Hinterlasse eine Antwort