DiRT Rally 2.0: Update 1.5 mit Club-Support, verbesserten Regeneffekten und mehr

Mit dem neusten Update für DiRT Rally 2.0 wurden dem Spiel ein Club-Support, verbesserte Regeneffekten und mehr hinzugefügt.

Codemasters hat für DiRT Rally 2.0 kürzlich das Update 1.5 mit einigen Verbesserungen und Neuerungen veröffentlicht.

So wurde ein Club-Support für das freie Spiel hinzugefügt, Regeneffekte haben eine visuelle Verbesserung erfahren und die Elite und Master KI Schwierigkeit wurde in „My Team Rally Events“ angepasst, um einen fairen Übergang zu Pro zu gewährleisten.

Neben Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen wurde auch die Lautstärke des Co-Piloten bei Nicht-Englischer Sprachausgabe angehoben sowie einige Korrekturen bei Anweisungen vorgenommen.

Update 1.5 Patch Notes

  • Club support added to Freeplay.
  • Visual improvements made to rain effects.
  • Service Areas will appear correctly in Weekly and Monthly Challenges.
  • Monthly Challenge Leaderboards adjusted to show total Event times instead of individual Stage times.
  • Elite and Master AI difficulty adjusted in My Team Rally Events to provide a fairer transition upwards from Pro.
  • Start-line AI behaviour adjusted at Lohéac Bretagne circuit.
  • AI cars will now be washed after Rallycross races.
  • Notification added for when a player completes research on a car’s final engine upgrade in My Team.
  • Chase cameras adjusted to reduce camera clipping into roadside objects.
  • Non-English language co-driver volume increased.
  • Corrections to some non-English language co-driver calls.
  • General stability improvements and minor bug fixes.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort