Disintegration: Details und Screenshots zum Sci-Fi-First-Person-Shooter

Zum kürzlich enthüllten Sci-Fi-First-Person-Shooter Disintegration wurden erste Details und Screenshots veröffentlicht.

Private Division und V1 Interactive enthüllten erste Details zum kommenden Sci-Fi-Shooter Disintegration, unter anderem die Einzelspielerkampagne, einen Mehrspielermodus mit drei unterschiedlichen Spielmodi sowie einen ersten Blick auf die Spielwelt.

Disintegration wird von V1 Interactive entwickelt, einem unabhängigen Studio bestehend aus 30 Veteranen der Branche sowie neuen Talenten, die bereits an Titeln wie Halo, Destiny, SOCOM US Navy Seals und mehr gearbeitet haben. Das Team wird von Marcus Lehto geleitet, Miterfinder von Halo und ehemaliger Creative Director bei Bungie.

In Disintegration reisen die Spieler in die nahe Zukunft. Die Menschheit steht am Rande der Auslöschung und sieht in der Technologie ihre einzige Chance, zu überleben. Durch den Prozess der Integration wird das menschliche Gehirn entfernt und chirurgisch in einem robotischen Rahmen eingeschlossen. Eine brutale, feindliche Supermacht namens Rayonne erhebt sich, in den Wahnsinn getrieben durch ihre neuentdeckte Überlegenheit, und beginnt damit, die Überreste der Menschheit zu fangen und gewaltsam der robotischen Integration zu unterziehen.

Marcus Lehto, Präsident und Game Director bei V1 Interactive erklärt: „Disintegration ist kein typischer Egoshooter. Das Spiel wird die Spieler herausfordern, den Kampf vollkommen neu anzugehen. Sie werden eine Welt erforschen, die durch einen globalen Konflikt für immer verändert wurde. Es gibt nur einen Weg, das Leben, wie wir es kennen, zu retten. In jedem Feuergefecht müssen strategische Entscheidungen getroffen werden, sowohl als bewaffneter Gravcycle-Pilot und als Kommandant deiner Crew.“

Kari Toyama, Senior Producer bei Private Division sagt: „Das Spiel entführt uns in diese wunderschöne Welt, in der sich eine Geschichte voller Entbehrungen und Triumphe entfaltet. Diese beiden Aspekte könnten bereits der Fokuspunkt eines Spiels sein, aber V1 geht noch einen Schritt weiter. Disintegration bietet den Spielern nicht nur eine beeindruckende Spielwelt und eine fesselnde Geschichte, es gibt ihnen auch die Fähigkeit, den Kampf sowohl direkt anzugehen als auch von oben zu leiten – so etwas bietet aktuell keines der erhältlichen Spiele.“

In der umfangreichen Einzelspielerkampagne von Disintegration übernehmen die Spieler die Rolle von Romer Shoal, einem versierten Gravcycle-Piloten. Diese schwebenden, viermotorigen Fahrzeuge wurden ursprünglich für Such- und Rettungsmissionen verwendet, wurden aber mit Panzerung und mächtigen Waffen auf den Kampf vorbereitet. Romer kommandiert eine kleine Widerstandszelle, die für den Rest der Menschheit kämpft.

Das Spiel bietet zur Veröffentlichung außerdem drei unterschiedliche Mehrspielermodi, jeweils mit diversen Karten. Diese rasanten Teamkämpfe erfordern geschickte Koordination, um Bodeneinheiten mit individuellen Fähigkeiten geschickt zu nutzen und dabei gleichzeitig die vernichtenden Waffen des Gravcycles bestmöglich einzusetzen. Spieler können sich für eine von mehreren Crews entscheiden, die jeweils eigene Ausrüstung tragen und besondere Rollen im Kampf erfüllen.

Take-Two wird Disintegration 2020 während des Geschäftsjahrs 2021 (1. April 2020 – März 2021) ) digital für PlayStation 4, Xbox One sowie Xbox One X und über Steam auch für PC zum Preis von 49,99 Euro herausbringen. Eine USK-Einstufung für Disintegration steht noch aus.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Pantherbuch1980 0 XP Neuling | 20.08.2019 - 16:51 Uhr

    Nochmals angeschaut! Ich denke das wird was für mich.😁

    0

Hinterlasse eine Antwort