Divinity II: Flames of Vengeance

Divinity II: Flames of Vengeance Add-On im August

Das Abenteuer geht weiter: In Aleroth, der einst so umkämpften Stadt, warten neue Herausforderungen auf euch: Rivellon, die Welt des im September 2009 erschienenen Rollenspiels Divinity II: Ego Draconis, ist noch längst nicht gerettet…

Das Abenteuer geht weiter: In Aleroth, der einst so umkämpften Stadt, warten neue Herausforderungen auf euch: Rivellon, die Welt des im September 2009 erschienenen Rollenspiels Divinity II: Ego Draconis, ist noch längst nicht gerettet und im Add-On Divinity II: Flames of Vengeance zieht ihr erneut aus, das Böse zu besiegen. Die Erweiterung wird als Download Content auf dem Xbox LIVE Marktplatz erscheinen und ein Wiedersehen mit vielen bekannten Charakteren garantieren. Divinity II: Flames of Vengeance setzt die Geschichte des Rollenspielreiches und des Drachritters dort fort, wo das Hauptspiel aufhörte. „Allerdings“, so erläutert Creative Director und CEO des Entwicklers Larian Studios Swen Vincke, „erfährt der Spieler nun, welche Absichten Rivellonsche Legenden wie Belegar, Zandalor und Damian, der Herr des Chaos, tatsächlich verfolgen. Zudem haben wir die Gelegenheit genutzt und die Engine des Spiels überarbeitet. So bietet das Add On optimierte Grafik und Performance.“

15 Stunden Spielzeit und 30 neue Aufgaben stecken im neuen Add-On zu Divinity II: Ego Draconis, das in unserem Xboxdynasty-Test eine Wertung von 8,4 und somit einen Silber-Award abstauben konnte.

= Partnerlinks

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. PlanetQ | 0 XP 2. März 2010 um 14:35 Uhr |

    Endlich mal wieder ein ordentliche Erweiterung. Hoffentlich kommt das gut an, denn so soll ein Add-On sein. Lob an die Entwickler. 🙂




    0

Hinterlasse eine Antwort