DmC Devil May Cry: Schöpfer will mehr klassische Spiele verfügbar machen

Devil May Cry-Schöpfer Hideki Kamiya meint, dass die Unternehmen mehr tun müssen, um klassische Spiele verfügbar zu machen.

Im Interview mit VGC sagte der Schöpfer von Devil May Cry und Bayonetta, dass die jüngste Preisexplosion bei Retro-Spielen, die angeblich auf Marktmanipulationen zurückzuführen sei, Probleme für echte Spieler schafft, die diese Spiele kaufen wollen.

Seiner Meinung nach wäre das weniger ein Problem, wenn die geistigen Eigentümer klassischer Spiele sich mehr bemühen würden, diese auf modernen Systemen verfügbar zu halten.

„Als Sammler verstehe ich die Verlockung, das Spiel in der versiegelten Verpackung haben zu wollen“, sagte Kamiya. „Die Leute wollen den Wert der Verpackung und nicht unbedingt den des Spiels selbst.“

„Aber als Fan ist es ein Problem, wenn jemand ein Spiel spielen will, es aber nicht bekommen kann, weil es auf diesen lächerlichen Marktplätzen gehandelt wird.“

„Und die Verantwortung dafür, dass diese Spiele verfügbar bleiben, liegt bei dem Unternehmen, dem das geistige Eigentum gehört. Wenn die Leute ein klassisches Spiel spielen wollen und es nicht bekommen können, weil es nicht auf neuen Plattformen verfügbar ist und auch nicht in seiner ursprünglichen Form gefunden werden kann, ist das wie eine Bedrohung… es hält die Spielkultur zurück.“

„Die Leute, die die Rechte an diesen Spielen besitzen, sollten sich aktiv dafür einsetzen, die Spielekultur zu erhalten und die Spiele allen zugänglich zu machen, die sie spielen wollen.“

Im letzten Jahr hat Platinum seinen Wii U-Titel The Wonderful 101 aus dem Jahr 2013 neu aufgelegt und dafür gesorgt, dass es von Nintendo Switch-, PlayStation 4- und PC-Besitzern gespielt werden kann. Das Unternehmen möchte auch den Wii U-Titel Star Fox Zero auf Nintendo Switch bringen, wenn der Plattformbetreiber daran interessiert wäre.

Der Markt für gebrauchte Spiele ist in den letzten Jahren deutlich teurer geworden, da die Auktionspreise für Retro-Spiele stark gestiegen sind.

In einem Bericht  wird behauptet, dass dies zum Teil auf Betrug bei der Einstufung und Versteigerung zurückzuführen ist. Das Einstufungsunternehmen Wata Games und das Auktionshaus Heritage Auctions werden beschuldigt, an der künstlichen Aufblähung des Wertes beteiligt zu sein. Beide Unternehmen streiten dies ab.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

33 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. NeoX 27665 XP Nasenbohrer Level 4 | 19.09.2021 - 17:09 Uhr

    Die alten Automaten von SEGA, Neo Geo, Namco u.a. + Homecomputer Spiele von damals wären toll, Space Invaders, Golden Axe, usw.
    Könnte jetzt etliche Aufschreiben, aber im Taito Artikel hatte ich ja schon einige Hingeschrieben.
    Nintendo gehört auch dazu 😊

    1
    • Der falsche Diego 93135 XP Posting Machine Level 2 | 19.09.2021 - 18:59 Uhr

      Für ein paar Sega Automatenspiele hab ich mir extra teuer Sega´s Astro City Mini geholt. ☺️

      1
  2. Thor21 5125 XP Beginner Level 3 | 19.09.2021 - 17:19 Uhr

    Tja, dann bitte die alten Spiele, wie erwähnt, auf den neuen Consolen wiederveröffentlichen und gut ist. Ich verstehe bis heute nicht warum die Entwickler hier teilweise so zaghaft reagieren? Die WiiU ist lange genug tot, deshalb sollten die alten Hits bitte auf die Switch kommen.

    Castlevia: The Adenture Rebirth, Zelda: Wind Waker Remake und Metroid Prime 1-3 z.b wäre schon cool auf der Switch 🙂

    1
    • Karamuto 140850 XP Master-at-Arms Bronze | 20.09.2021 - 06:56 Uhr

      Manche Wii U Titel verwenden aber leider das Gamepad, was man erst durch eine andere Steuerung irgendwie ersetzen muss. Ist leider nicht immer ein 1 zu 1 bei Konsolen mit Gimmick. Nebenher wurde auch beim Wechsel von Wii U zu Switch das erste Mal seit dem Gamecube wieder ein neuer Chipsatz verwendet und für eine Emulierung hat die Switch nicht genügend Power.

      Verstehe da selbst den Frust, da ich auch gerne nochmal Windwaker auf der Switch Spielen würde ( obwohl ich bereits auf dem Gamecube damals 100% gespielt hatte )

      0
      • Thor21 5125 XP Beginner Level 3 | 20.09.2021 - 10:25 Uhr

        Naja, die Tabletfunktionen waren teilweise schon sehr begrenzt. Natürlich müsste die Steuerung angepasst werden, aber das wäre immer noch deutlich günstiger als eine komplett Neuentwicklung eines Spiels 🙂

        0
        • Karamuto 140850 XP Master-at-Arms Bronze | 20.09.2021 - 11:30 Uhr

          Ja klar ein „ummappen“ der Funktionen sollte vom Prinzip her kein großer Akt sein, dennoch ein größeren als einfach den Build von Platform A nach Platform B umstellen. Das muss ja auch nochmal alles durchgetestet werden etc.

          1
        • Schwammlgott 12985 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 20.09.2021 - 12:53 Uhr

          Weißt du, wie Starfox auf der WiiU funktioniert? Da müsste nicht nur die Steuerung ein wenig angepasst werden…

          0
      • David Wooderson 91715 XP Posting Machine Level 1 | 20.09.2021 - 10:27 Uhr

        Hatte Andy Robinson nicht verkündet das Twilight Princess und The Wind Waker auf die Switch kommen?

        0
        • Karamuto 140850 XP Master-at-Arms Bronze | 20.09.2021 - 11:59 Uhr

          Gut möglich, habe das aktuell nicht mehr so im Blick, bei Nintendo sind die Infos was wirklich interessantes angeht mittlerweile mit der Lupe zu suchen. Außer Metroid ist ja auch aktuell irgendwie nix.

          0
  3. Dr Gnifzenroe 155345 XP God-at-Arms Gold | 19.09.2021 - 18:11 Uhr

    Da gefällt mir der von MS eingeschlage Weg der Abwärtskompatibilität direkt wieder um so mehr, wenngleich sich hier noch sehr viel mehr tun müsste. Es gibt noch viel zu viele 360 Titel, die nicht AK sind.

    2
    • Hey Iceman 304920 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 19.09.2021 - 19:58 Uhr

      Ja aber bei manchen wird wegen der Musik und dadurch abgelaufenen Lizenz nicht mehr passieren 🙁

      0
      • Karamuto 140850 XP Master-at-Arms Bronze | 20.09.2021 - 06:57 Uhr

        Ja Musik ist auch sehr oft ein Problem bzgl älterer Titel, einer der Hauptgründe weshalb Sony kein GT auf die PS Mini bringen konnte. 😮

        0
    • BrotherLouieX 1955 XP Beginner Level 1 | 20.09.2021 - 16:52 Uhr

      Dem kann ich voll und ganz zustimmen. Der Schritt ist richtig. Er muss nur noch mehr ausgebaut werden… So kann ich mit gutem Gewissen bei Xbox Games kaufen ohne Angst zu haben, ich könnte sie in 15 Jahren nicht mehr spielen.

      0
  4. OzeanSunny 205320 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 19.09.2021 - 18:13 Uhr

    Bin gespannt wie es weitergeht mit den Preisen. Ich sammle auch gerne und so einige meiner Games sind im Preis extrem gestiegen in der jetzigen Zeit. Versiegelt ist auch einiges aber da habe ich die digitalen Versionen.

    0
  5. Der falsche Diego 93135 XP Posting Machine Level 2 | 19.09.2021 - 18:57 Uhr

    Ja unbedingt! Alles aus der Vergangenheit muss für den heutigen Gamer zugänglich gemacht werden. Außer es ist Schrott. Es gibt noch viel zu viel wo man schwer dazukommt.

    1
    • Thor21 5125 XP Beginner Level 3 | 19.09.2021 - 22:42 Uhr

      Ich bin für Gamecube-mini, N64-mini und Dreamcast-mini 😀 Und alle Konsolen sollten eine Anbindung zum Onlinestore der jeweiligen Hersteller haben, damit man nachträglich dort noch Spieleklassiker zum Kauf anbieten kann!

      Bitte, danke! 😀

      0
    • Thor21 5125 XP Beginner Level 3 | 19.09.2021 - 22:43 Uhr

      Und bitte nicht vergessen Gameboy- Mini 😀 😀 Alter, das Teil würde so dermaßen abgehen im Handel. Permanent Sold- Out!

      0
      • dancingdragon75 125170 XP Man-at-Arms Gold | 20.09.2021 - 06:48 Uhr

        Wovon soll das dann gespielt ausser Babyfingern? 🤦‍♂️🤣
        Ich glaube viele wurden ausflippen wenn’s wieder den Gameboy in seiner alten Größe und dicke gibt, mit nem großen Display und der die Switchspiele abspielt 🤩

        0
        • Thor21 5125 XP Beginner Level 3 | 20.09.2021 - 10:22 Uhr

          Das „Mini“ sollte man bei der Neuauflage vom Ur-Gameboy halt nicht ganz so eng sehen. Selbes Design, aber nur eine Spur dünner und ein etwas größerer Bildschirm tut es schon. Back light sollte allerdings schon integiert sein 😉

          0
      • Karamuto 140850 XP Master-at-Arms Bronze | 20.09.2021 - 06:59 Uhr

        Da wär ich eher für ein Nintendo All Star Mini. Da kann man dann Controller von allen Plattformen für kaufen und sich auf einem Store die ganzen Klassiker runterladen. Das Ding braucht nur einen sehr guten Prozessor um die Emulation der ganzen Klassiker auch zu packen 😁

        0
  6. RainbowF 16900 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 19.09.2021 - 19:48 Uhr

    Wäre schön wenn die Firmen die Lizensen für die Klassiker frei geben, damit die guten alten Perlen nicht in vergessenheit geraten.

    Hab auch gehört das in diesem Internetz Romdatenbanken mit allen alten Klassikern zur Verfügung stehen und diese „Emulatoren“ ziemlich gut sein sollen, aber wahrscheinlich ist das alles nur geschwätz….. hust…

    0
  7. Ic3cold 4585 XP Beginner Level 2 | 19.09.2021 - 20:27 Uhr

    Ich habe noch meine Wii U und finde es besser als die Switch 😎
    Erstens sind die Titel noch relativ aktuell, zweitens kann ich noch darauf Wii Spiele spielen und drittens gibt es noch wenige aber Coole Lightgun Shooter darauf.
    Da kann man ruhig noch auf Switch Pro oder die nächste warten 😁

    0
    • Karamuto 140850 XP Master-at-Arms Bronze | 20.09.2021 - 07:01 Uhr

      Wenn man es richtig anstellt kann man darauf auch noch super Gamcube Spiele spielen… hat noch den gleichen Grafikchipsatz verbaut und spielt sie somit im Prinzip nativ ab….

      1
  8. JAG THE GEMINI 70515 XP Tastenakrobat Level 1 | 20.09.2021 - 05:36 Uhr

    Ja man GEBT diesem Typen ne EHRENMEDAILLE! Mir als Retro Gamer und Sammler BLUTET das Herz bei manch abgef*ckten Preisen! 😣

    1
  9. pihome 3440 XP Beginner Level 2 | 20.09.2021 - 08:47 Uhr

    Und das wird sicher noch schlimmer auf dem Markt mit den Preisen für Original Verpackt, Release Jahr gedöns usw.

    0
  10. casperGSN 3660 XP Beginner Level 2 | 21.09.2021 - 20:49 Uhr

    Warum nicht ne „Arcade-Cloud“, bei der sich die alten Hasen zusammentun, dann muss man nur einmal entwickeln? 🤷‍♀️ Und dann am besten for free, als historisches Compendium! Warum fragt mich keiner..?

    0

Hinterlasse eine Antwort