DOOM Eternal: GDC 2019 Demo mit höllischen Spielszenen

DOOM Eternal zeigt sich in einem neuen GDC 2019 Demo Video und offenbart dabei eine brandneue Map.

Mit DOOM Eternal präsentiert id Software den neuesten Ableger des Höllen-Shooters. Das Spiel wird zudem auf der QuakeCon spielbar sein, die erstmals in London abgehalten wird.

Während der GDC 2019 wurde eine „Developer Session“ zu DOOM Eternal für Google Stadia abgehalten. Im Video könnt ihr dabei ab 40:30 Minuten neues Gameplay und eine neue Map erhaschen. Gezeigt werden euch dabei Double-Jumps, Dash-Jumps und einiges mehr.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 125120 XP Man-at-Arms Gold | 14.05.2019 - 10:26 Uhr

    Das Drake Mem, wie geil 🙂 die verstehen Spass. Bin gespannt auf das game, hoffe es wird wieder im Stil des GamPlays wie Serious Sam oder die alten teil. Der letzte Ableger war mir nicht schnell genug.

    0
  2. Phonic 6480 XP Beginner Level 3 | 14.05.2019 - 10:38 Uhr

    Sieht gut aus. Der letzte Teil war schon brachiale Shooter Action der alten Schule. Keine Supersoldaten die nach 5 Sekunden wieder Full Life haben

    0
  3. Me81 25085 XP Nasenbohrer Level 3 | 14.05.2019 - 11:01 Uhr

    das feature, dass leute aus der freundesliste einen während des zockens der kampagne „invaden“ können, könnte sehr nice werden an dem game … ich bin jedenfalls gespannt, wie das in der praxis dann aussehen wird

    0
  4. blokkmonsta 14340 XP Leetspeak | 14.05.2019 - 11:09 Uhr

    Wird wahrscheinlich sowieso wieder für die Konsolen Version angepasst.
    Bei doom wurde die Konsolenversion um 70% verlangsamt gegenüber der PC-Version.

    Aber an sich klingt doom immer gut.

    0
    • Phonic 6480 XP Beginner Level 3 | 14.05.2019 - 13:09 Uhr

      Die müssen ja nicht alles ändern und anpassen, dem ein oder anderen Game würde es nicht schaden wieder backen to the roots zu gehen. Gibt genug „gleiche“ Spiele und was willst bei Doom ändern? Open World? Einfach Hirn aus hoher Schwierigkeitsgrad und an geht’s ins Gemetzel

      2

Hinterlasse eine Antwort