DOOM Eternal: Update mit Verbesserungen und Fehlerkorrekturen ausgerollt

Für den Ego-Shooter DOOM Eternal wurde ein Update mit Verbesserungen und Fehlerkorrekturen ausgerollt.

Ein neues Update mit Verbesserungen und Anpassungen für DOOM Eternal hat Entwickler id Software kürzlich veröffentlicht.

Durch das Update können Spieler wieder einen schnellen Wechsel der Waffen sowohl in der Kampagne als auch im Battle Modus ausführen. Im Battle Modus wurden auch weitere Verbesserungen bei der Netzwerklatenz vorgenommen und in vielen Bereichen Fehler korrigiert.

Alle Details verraten euch die deutschen Patch Notes.

Update 2.1 Patch Notes

Spielverbesserungen für ALLE Plattformen

  • Der schnelle Waffenwechsel ist jetzt wieder in der Kampagne und dem BATTLE-MODUS verfügbar – danke noch mal für all euer Feedback!
  • Weitere Verbesserungen an der Netzwerklatenz für den BATTLE-MODUS.
  • Der Mancubus kann jetzt direkt nach dem Start eines Doppelsprungs im BATTLE-MODUS schießen.
  • Die Maykr Drones wurden wieder den Loadouts im BATTLE-MODUS hinzugefügt. Zusätzliche Beutelieferungen durch Kopftreffer auf die Maykr Drone im BATTLE-MODUS wurden entfernt.

Neue BATTLE-MODUS-Balancing-Updates nur für PC


  • Der Schaden des Präzisionsbolzens vom Slayer gegen Spielerdämonen im BATTLE-MODUS wurde von 400 Schaden auf 300 Schaden gesenkt.
  • Die Anzahl der Kugelmunition, die dem Slayer am Anfang des BATTLE-MODUS zur Verfügung steht, wurde von 84 Kugeln auf 72 Kugeln gesenkt.

Fehlerbehebungen für ALLE Plattformen

Kampagne

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Gladiator keine Gesundheit fallen ließ, obwohl er benommen war.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Khan Maykr keine Gesundheit fallen ließ, wenn sie vom Blutschlag getroffen wurde.
  • Ein seltener Fehler wurde behoben, durch den die KI nach einem verpatzten Glory Kill unverwundbar wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den sich Zombies nach einem Kill seltsam bewegten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Beinanimationen des Baron of Hell unter bestimmten Umständen nicht wie vorgesehen abgespielt wurden.
  • Ein Grafikfehler bei den Gibs wurde behoben, der bei einem Glory Kill des Archvile von vorne auftrat.
  • Ein Fehler im Extraleben-Modus wurde behoben, durch den Extraleben während der Gameplay-Sequenz mit dem Revenant in der Kultisten-Basis entfernt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Belohnungsbenachrichtigungen wiederholt angezeigt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Herausforderungen zu lange angezeigt wurden, wenn eine andere Herausforderung währenddessen abgeschlossen wurde.

BATTLE-MODUS

  • Ein Absturzfehler beim Aussteigen aus einem privaten Match im BATTLE-MODUS wurde behoben.
  • Ein Absturzfehler bei der Anzeige des Rundenende-Verbesserungen-Menüs im BATTLE-MODUS wurde behoben.
  • Ein Fehler im BATTLE-MODUS wurde behoben, durch den bei der gleichzeitigen Auswahl eines Dämons die Podien nicht wie vorgesehen dargestellt wurden.
  • Ein Fehler im BATTLE-MODUS wurde behoben, durch den der Wolf des Marauders nicht immer Schaden austeilte und explodierte, wenn er den Slayer angriff.
  • Ein Fehler im BATTLE-MODUS wurde behoben, durch den der Schadensbericht nicht die korrekten Werte anzeigte.
  • Ein Fehler im BATTLE-MODUS wurde behoben, durch den Gesundheit-/Munitionsbeute optisch fortbestanden, wenn die Beutesperre eingesetzt wurde, während der Slayer die KI mit der Kettensäge bearbeitete.
  • Diverse Beschreibungen der Rundenende-Verbesserungen im BATTLE-MODUS wurden überarbeitet, um den aktuellen Änderungen zu entsprechen.
  • Ein Fehler im BATTLE-MODUS wurde behoben, durch den der Stufenfortschritt anderen Spielern in Lobby manchmal nicht korrekt angezeigt wurde.

BATTLE-MODUS-Fehlerbehebungen nur für PC

  • Ein Fehler im BATTLE-MODUS wurde behoben, durch den es im Titelbildschirm zu Abstürzen kommen konnte, wenn ein Match mit aktiviertem HDR (betraf einige Grafikkarten) geladen wurde.
  • Ein seltener Absturzfehler im BATTLE-MODUS wurde behoben, der auftrat, wenn ein Archvile teleportierte, während die BFG ausgerüstet war.
  • Ein Fehler im BATTLE-MODUS wurde behoben, durch den die Treffer-Soundeffekte der Gegner auf Standard zurückgesetzt wurden, nachdem ein neuer Patch installiert wurde.

Bekannte Probleme

  • Spielerdämonen fallen zu Rundenbeginn im BATTLE-MODUS in seltenen Fällen durch den Boden. (Spieler werden zurück auf die Map teleportiert, wenn der Countdown-Timer abläuft oder eine neue Runde beginnt.)
  • Spielerdämonen sehen im BATTLE-MODUS einen schwarzen Bildschirm, während der Countdown-Timer auf der Map „Pein“ läuft.
  • Der HUD der Spielerdämonen zeigt nur die ersten zwei Zahlen des Abklingzeit-Timers für Sofortige Wiederbelebung und Teamheilung an.
  • Freischalt-Benachrichtigungen für Events und Serien-Inhalte werden nur angezeigt, wenn das Belohnungsmenü geöffnet oder der Titelbildschirm neu geladen wird.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dreckschippengesicht 158715 XP God-at-Arms Onyx | 06.08.2020 - 16:18 Uhr

    Muss ich auch nich fertig spielen…. Es wird irgendwie nicht weniger ?
    Aber macht Laune, wenn man denn rausfinden wie ein Areal funzt.

    0
  2. churocket 144700 XP Master-at-Arms Silber | 06.08.2020 - 16:22 Uhr

    Ich habe das ewig nicht mehr gespielt, wird echt mal Zeit wieder ???

    0
    • Karamuto 96410 XP Posting Machine Level 3 | 06.08.2020 - 16:32 Uhr

      Taugt der online Multiplayer den was? Ist ja leider kein normales Deathmatch verfügbar ?

      0
  3. Captain Satan 12190 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 06.08.2020 - 20:25 Uhr

    Nach dem grandiosen Reboot von DOOM 2016 hatte ich mir eigentlich auf die Fahne geschrieben Eternal Day-1 zu holen ?
    Da ist nix draus geworden.
    Ich muss das Schnetzelspiel unbedingt nachholen!!!!
    Weiß jemand wann die Switch Version kommt?

    1
    • Karamuto 96410 XP Posting Machine Level 3 | 06.08.2020 - 21:00 Uhr

      Switch Release Termin gibt es bislang noch nicht. Die wollen sich Zeit nehmen damit der Port so gut wird wie von Doom 2016 ?

      0
  4. Monster80 26610 XP Nasenbohrer Level 3 | 06.08.2020 - 21:42 Uhr

    Überlege ehrlich gesagt ob ich es mir für den Pc oder für die Konsole kaufe

    0
  5. Kevpool184 6680 XP Beginner Level 3 | 06.08.2020 - 21:56 Uhr

    Hätte es einen anständigen MP wie die 2016er Variante würde ich zuschlagen, aber FPS welche bloß eine einmalig interessante Kampagne bieten kaufe ich mir mittlerweile nicht mehr. Was soll’s, irgendwann landet auch Doom Eternal im Games Pass.

    0
  6. Snake666 900 XP Neuling | 07.08.2020 - 07:03 Uhr

    Ich finde es gibt langsam zu wenig Spiele die einen geilen Einzelspieler Modus haben. Jeden Teil von Doom gespielt und von jedem überzeugt. Ich kann großteils mit mp spielen nix anfangen…. Bestes bsp Cod… 60€ für 5 std Story… Finde das ist abzocke… Viele Leute regen sich über cod und battlefield auf aber trotzdem kaufen sie fleißig jedes Jahr den neuen Dreck. Da freut man sich auch schon auf Einzelspiele Granaten wie Cyberpunk. Nicht böse gemeint aber ich kann mit MP kaum was anfangen… Is wie bei rdr2 da wir immer nur fleißig in den online Modus content geprügelt und die Singleplayer schauen in die röhre

    0
  7. Xbox117 22720 XP Nasenbohrer Level 2 | 07.08.2020 - 13:52 Uhr

    Hmm weiß echt nicht wozu manche noch Spiele Day One holen. Fast alle sind zu Release verbuggt oder es fehlen Features (sowie hier).
    Solange das so bleibt, werde ich wohl, bis auf Game Pass Release Spiele, nichts mehr zum Launch holen.

    0

Hinterlasse eine Antwort