DOOM: Neue Level für Originalspiel angekündigt

Romero Games hat für das Original DOOM neue Level angekündigt.

John Romero, Schöpfer von DOOM, kündigte unter dem Label Romero Games neue Level für die 1993er Version von DOOM an.

Insgesamt werden 18 Level unter dem Namen Sigil veröffentlicht, wovon 8 für den Singleplayer sind und 8 für den Multiplayer. Um die Level spielen zu können wird die Version des Shooters von 1993 benötigt.

Laut Romero Games ist Sigil der geistige Nachfolger zur vierten Episode von DOOM und knüpft dort an.

Sigil soll im Februar 2019 erscheinen.

31 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. PureDarkness35 33850 XP Bobby Car Geisterfahrer | 11.12.2018 - 12:59 Uhr

    Dann macht die Story keinen Sinn mehr. E1 ist der Weg von Phobos nach Deimos, dann überlebt man Deimos in E2 und bahnt sich deinen Weg ins Herz der Hölle in E3 wo man dann das Portal nach Hause betritt. E4 schildert dann den Weg durch das Portal zur Erde. Und dort beginnt Doom 2 wo der Doom Marine zuerst die Menschheit ins All evakuiert und dann ein weiteres Portal in seiner Heimatstadt aufsucht um erneut in die Hölle zu gelangen. Dort erledigter das Icon of Sin und zwingt die Hölle damit erstmal in die Knie. Dann folgt Doom 64 wo die Regierung Phobos bombardieren lässt, was jedoch der Mutter Dämob überlebt. Als diese Abnormität neue Dämonen ausspuckt sendet man den Doom Marine um die Sache endgültig zu beenden. Erneut bahnt er sich seinen Weg durch Phobie und Deimos in die Tiefen der Hölle. Am Ende schlachtet er den Mutter Dämon ab. Der Doom Marine erkennt das es nie Frieden geben wird solange niemand dafür sorgt und bleibt in der Hölle. Was hier passiert schildern die Audio Logs in Doom 2016.

    Der Doom Marine führt einen gnadenlosen Krieg gegen die Hölle und bringt deren wichtigste strategischen Ebenen zu Fall. Dies gelingt dem nun als Doom Slayer genannten ehemaligen Doom Marine durch eine neue Rüstung die er von einem Dämon erhalten hat der durch diesen Verrat sein Leben behielt. Der Doom Slayer zerstört weite Teile der Hölle bis man ihn versiegeln kann.

    Und dann beginnt Doom 2016. Eine Episode 5 macht also wenig Sinn.

    3
    • Lord Maternus 71200 XP Tastenakrobat Level 1 | 11.12.2018 - 13:34 Uhr

      Naja, es ist ein Videospiel, man kann also alles so drehen, dass es passt. Oder man erklärt etwas nachträglich für non-kanonisch oder wie man das nennt, hat ja auch alles Star Wars Fans so riesig gefreut xD

      Aber im Ernst: Romero platziert die Episode zwischen dem Ende von Teil 1 und dem Beginn von Teil 2, genauer gesagt quasi auf dem Weg zur Erde.

      Eine Episode 5 macht also genauso viel Sinn, wie ihr Macher das möchte.

      1
    • Amortis 50285 XP Nachwuchsadmin 5+ | 11.12.2018 - 14:04 Uhr

      Man kann es auch einfach nicht so ernst nehmen und die neuen Level einfach spielen. 👍🏻😊

      1
  2. JAG THE GEMINI 45820 XP Hooligan Treter | 11.12.2018 - 13:22 Uhr

    Jetzt im Ernst!? Also bei aller Liebe zu quasi uralten Klassikern, aber das ist nun echt mehr als ungewöhnlich… Support nach 25! Jahren, wow.

    0
  3. Amortis 50285 XP Nachwuchsadmin 5+ | 11.12.2018 - 14:05 Uhr

    Muss ich dann wieder ein 3,5“ Laufwerk in mein PC einbauen? Oder bietet Romero die Level als Steamkey an? 👍🏻🤣

    0
  4. ZockerHans 0 XP Neuling | 11.12.2018 - 14:42 Uhr

    Cool, Doom, sehr gut es geht weiter, sehr gut. Klar es lässt sich diskutieren ob es Sinn macht oder ob es eher Unsinn ist, eines zählt, der Spass Faktor beim zocken. 😃 Oder etwa nicht? Ich sag mal meine persönliche Meinung, wer braucht bei Doom unbedingt eine Handlung? ☺️ Ich nicht unbedingt. 👍

    0
  5. CaNNoNRuLeS 41520 XP Hooligan Krauler | 11.12.2018 - 15:00 Uhr

    das duerfte damit ja wohl die „laengste“ entwicklungsgeschichte in der gaming-geschichte sein haha 😉

    0
  6. Killswitch0408 147285 XP Master-at-Arms Gold | 11.12.2018 - 16:20 Uhr

    Ich kann mich gar nicht erinnern wann ich das letzte Mal Doom gezockt habe … wird wohl wieder Zeit 🙂

    0
  7. Irvinie 2815 XP Beginner Level 2 | 11.12.2018 - 18:39 Uhr

    Sehr ungewöhnlich. Aber dadurch dass das original Doom neu aufgelegt wurde und so viele Spieler wieder gefunden hat, ist auch das Interesse am Original wieder größer und ich denke für ältere Spiele kann man recht schnell Erweiterungen programmieren.

    0

Hinterlasse eine Antwort