Double Fine Productions: Ehemaliger Naughty Dog Game-Designer für neues AAA-Projekt verpflichtet – UPDATE

Bei Double Fine Productions wurde ein ehemaliger Naughty Dog Game Designer für ein neues AAA-Projekt verpflichtet.

Das Entwicklerstudio Double Fine Productions arbeitet an einem neuen, noch nicht angekündigten AAA-Projekt.

Dazu wurde Edgar Newman als neuer Game Lead Designer verpflichtet. Newman war zuvor Senior Game Designer bei Sonys First-Party-Studio Naughty Dog (Uncharted, The Last of Us).

Double Fine gehört seit der E3 im letzten Jahr zu den Xbox Game Studios, wo Spiele für die nächste Konsolengeneration Xbox Series X entwickelt werden.

Neben dem AAA-Projekt wird bei Double Fine noch an Psychonauts 2 gearbeitet.

https://twitter.com/IdleSloth1984/status/1255707950641041408

UPDATE: Es stellte sich leider heraus, dass das angegebene Profil ein Fake-Profil war.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Merowinger 47820 XP Hooligan Bezwinger | 30.04.2020 - 15:05 Uhr

    Bei Naughty Dog kann man sich derzeit offenbar besonders gut neuer Mitarbeiter bedienen. Die verlassen das sinkende Schiff. War es nicht vorgestern erst wo the Initiative die Leiterin der Animationen von the last of us 2 übernommen hatte. Und davor sollen ja auch schon zahlreiche Naughty Dog Leute zu MS gewechselt sein. Dort werden sie hoffentlich besser behandelt.

    12
  2. Rapza624 98700 XP Posting Machine Level 4 | 30.04.2020 - 15:12 Uhr

    Mal sehen wie lange das neue AAA Spiel unangekündigt bleibt. (der Personalzuwachs interessiert mich eher weniger 😉 )
    Aber gut, Psychonauts 2 hat ja auch noch keinen Release Termin … Vielleicht kriegen wir den ja im Mai oder Juni bei einer der MS Präsentationen geliefert 🙂

    1
  3. Robilein 722605 XP Xboxdynasty All Star Bronze | 30.04.2020 - 15:15 Uhr

    Autsch. Grundlos wechseln bestimmt nicht so viele Mitarbeiter zu Microsoft. Ich hoffe sie haben hier bessere Arbeitsbedingungen. Bin sehr gespannt wie sich die Neuankömmlinge einbringen.

    Nicht gerade gute Werbung für Naughty Dog/Sony.

    Psychonauts 2 wird hoffentlich wieder ein cooles Spiel.

    15
    • Duck-Dynasty 50720 XP Nachwuchsadmin 5+ | 30.04.2020 - 15:42 Uhr

      Mit/ für Tim Schäfer ist es bestimmt cool, zu arbeiten. Muss da immer wieder an den Werbespot für neue Mitarbeiter denken.

      2
  4. Birdie Gamer 127460 XP Man-at-Arms Gold | 30.04.2020 - 15:58 Uhr

    Auch wenn nach Abschluss eines Projektes immer mal Mitarbeiter gehen, wird das hier oft ganz andere Gründe haben. ND und sein Ruf ist sehr zwiegespalten – Für viele machen sie tolle Spiele, aber bei der Arbeits-atmosphärisch und der Unternehmensführung steht wohl das Gegenteil dessen.

    1
  5. Jeridian 9865 XP Beginner Level 4 | 30.04.2020 - 16:09 Uhr

    Angeblich sollen inzwischen etwa 70% der Belegschaft gekündigt haben seit TLOU 2 in der Entwicklung ist.

    0
  6. de Maja 202699 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 30.04.2020 - 16:19 Uhr

    Gerne erstmal ein paar Remakes vom alten Tim, würde liebend gerne Full Throttle, Sam&Max:Hit the road, Day of the Tentacle, Grim Fandango und Brutal Legend sehen.

    2

Hinterlasse eine Antwort