Double Fine Productions: Entwickler betreibt Feinschliff bei Psychonauts 2 und hat kein Interesse an alten IPs von Microsoft

Entwickler Double Fine Productions setzt bei Psychonauts 2 schon den Feinschliff an und hat kein Interesse an alten Microsoft-IPs zu arbeiten.

In einem Interview mit IGN sprach Tim Schafer von Double Fine Productions über die Entwicklung von Psychonauts 2. So sei die Entwicklung dahingehend abgeschlossen, als dass noch Feinschliff betrieben werde, um die Inhalte im Spiel zu optimieren.

„2020 hat die Entwicklung von [Psychonauts 2] definitiv nicht beschleunigt, aber wir haben jetzt fast alles im Spiel. Die Tatsache, dass ich sagen kann, wir fangen an, an den Credits zu arbeiten, zeigt, wo wir stehen. Zumindest für uns bedeutet das, dass wir kurz davor sind, das Spiel fertigzustellen. Wir machen hauptsächlich mit dem Feinschliff von Dingen weiter, die bereits im Spiel sind.“

Wie es nach der Fertigstellung von Psychonauts 2 für Double Fine weitergehen könnte, ließ Schafer ebenfalls durchblicken. Dass der zu den Xbox Game Studio zugehörige Entwickler sich allerdings bekannter Marken aus dem Microsoft-Portfolio annehmen werde, scheint nicht der Fall zu sein.

„Es ist interessant, darüber nachzudenken, aber ich glaube, das wäre nicht der beste Einsatz von Double Fine, denn ich glaube, unser ganzes Ding ist es, Sachen zu erfinden. Die Leute haben sich irgendwie in den Kopf gesetzt, dass wir ein Banjo-Kazooie-Spiel machen sollten. Warum sollte Double Fine Banjo-Kazooie machen? Hast du schon mal von dieser Firma namens Rare gehört? Ich glaube, die gibt’s noch. Es ist schön, dass die Leute an uns denken, wenn sie an dieses Spiel denken, denn […] ich mag dieses Spiel wirklich, und wenn die Leute an Double Fine denken, wenn sie an knallbunte Plattformer denken, die eine Freude sind, ist das großartig. Aber … wir werden uns etwas Neues ausdenken, das den Leuten genauso gut gefällt.“

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. greenkohl23 50245 XP Nachwuchsadmin 5+ | 30.12.2020 - 22:32 Uhr

    Bin echt gespannt auf den 2. Teil. Freue mich drauf das Spiel zu spielen. Ist etwas erfrischend anderes 😉

    0
  2. David Wooderson 36730 XP Bobby Car Raser | 31.12.2020 - 12:11 Uhr

    „…Hast du schon mal von dieser Firma namens Rare gehört? Ich glaube, die gibt’s noch..“
    Nein da ist nur noch der Name übrig.
    Mit Rare von damals hat das nicht mehr viel zu tun

    1

Hinterlasse eine Antwort