Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen: Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen seit heute im Handel

NAMCO BANDAI veröffentlichte heute Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen für Kinect. Hier werdet ihr gefordert, nicht nur schnell zu denken, sondern auch schnell zu handeln. In Mathematik, Logik, Reflexübungen…

NAMCO BANDAI veröffentlichte heute Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen für Kinect. Hier werdet ihr gefordert, nicht nur schnell zu denken, sondern auch schnell zu handeln. In Mathematik, Logik, Reflexübungen, Gedächtnistraining und anderen Bereichen werden die Eigenschaften des Kinect Sensors voll ausgereizt. Wir haben zur Veröffentlichung noch einmal unsere Bildergalerie aufgestockt und euch einen neuen Trailer herausgesucht.

Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen wurde in enger Zusammenarbeit mit dem berühmten japanischen Neurologen, Dr. Ryuta Kawashima, entwickelt. Zusätzlich zu seiner Arbeit als Neurologe in Japan, hat Dr. Kawashima auch die Entwicklung zahlreicher Spiele überwacht, welche sich allesamt als Bestseller erwiesen haben. Die bereits erschienenen Titel haben immer wieder bewiesen, wie viel Spaß es macht, sein Gehirn mit einfachen Übungen, die nur wenige Minuten in Anspruch nehmen, auf Trapp zu bringen. Seine neuesten Forschungsergebnisse zeigen, dass die geistige Leistungsfähigkeit neben einfachen täglichen Gedächtnisübungen auch durch leichte körperliche Aktivitäten unterstützt wird – dies führte schließlich zur Entwicklung von Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen. Das einzigartige Ganzkörper-Steuerungskonzept von Kinect erlaubt es, dass Körper und Geist gleichzeitig zum Gehirn-Training beitragen, indem die Antworten auf geistige Herausforderungen mittels Gesten und Bewegungen gegeben werden.

Xbox 360 - Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen - 123 Hits Xbox 360 - Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen - 115 Hits

Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen beinhaltet über zwanzig verschiedene Aktivitäten, die sowohl alleine als auch mit euren Freunden bewältigt werden können. Bis zu vier Spieler können in herausfordernden Aktivitäten um das niedrigste geistige Alter streiten. Natürlich werden die Ergebnisse statistisch erfasst und festgehalten, damit ihr eure Entwicklung verfolgen könnt.

Hier geht es zur Bildergalerie:

Und hier der versprochene Trailer:

  

29 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. 23_Emre_10 | 12.02.2011 - 22:40 Uhr

    Nicht schlecht , aber da ich kein Kinect besitze , ist es wohl nichts für mich -.-

    0
  2. El Gran Rabo 22945 XP Nasenbohrer Level 2 | 13.02.2011 - 12:45 Uhr

    So bin gerade die Demo am laden und dann mal sehen , aber ich denke das es echt gut ist , der einzigste Minuspunkt ist der fehlende Onlinemodus.

    0
  3. fannasarah 0 XP Neuling | 13.02.2011 - 13:31 Uhr

    hab mir gestern abend die demo geladen und werde gleich mal testspielen und dann wollen wir mal sehen.

    0
  4. fannasarah 0 XP Neuling | 13.02.2011 - 13:31 Uhr

    hab mir gestern abend die demo geladen und werde gleich mal testspielen und dann wollen wir mal sehen.

    0
  5. Irvinie 2815 XP Beginner Level 2 | 13.02.2011 - 19:27 Uhr

    Also hier gibt es aber viele Doppelkommentare.

    Das Spiel ist bestimmt wieder ein netter Spaß für Kinect und kommt auf jedenfall in meine Sammlung wenn es mal im Sonderangebot ist.

    0
  6. Ipo90 0 XP Neuling | 14.02.2011 - 09:17 Uhr

    Hol mir Kinect wenn sichs ausgeht nächstes monat und dann ws auch das Spiel 🙂

    0
  7. Evoli 200 XP Neuling | 15.02.2011 - 20:03 Uhr

    Gehirnübungen sind eher mein Fall als Körperübungen 😉
    Aber wenn ich Kinect hätte, würde ich mir das Spiel so oder so mal anschauen.

    0

Hinterlasse eine Antwort