Dragon Age 4: Veröffentlichung möglicherweise 2023 laut Gerücht

Laut Gerüchten liegt die Entwicklung von Dragon Age 4 im Zeitplan und könnte möglicherweise 2023 veröffentlicht werden.

Nach von EA unbestätigten VentureBeat Quellen soll sich die Entwicklung von Dragon Age 4 angeblich im Zeitplan befinden. Laut den Gerüchten könnte eine mögliche Veröffentlichung des Spiels im Jahr 2023 stattfinden.

EA erwartet nicht, dass das nächste Dragon Age-Spiel vor dem Geschäftsjahr 2023 erscheint, das am 1. April 2022 beginnt.

„Sie sollten davon ausgehen, dass Dragon Age – es ist da draußen, wir haben öffentlich darüber gesprochen, dass es in Arbeit ist – es kommt wahrscheinlich nach dem Geschäftsjahr 22“, sagte EA CFO Blake Jorgensen.

BioWare veröffentlichte den ersten Trailer zu Dragon Age 4 im Dezember 2020, um erste Eindrücke zu zeigen.

„Wir befinden uns noch in der frühen Produktionsphase, aber wir dachten, es sei an der Zeit, Ihnen den allerersten Blick darauf zu geben, wie das leidenschaftliche Entwicklerteam von BioWare dieses ganz besondere Spiel entwickelt“, hieß es damals.

Anfang des Jahres wurde behauptet, dass EA BioWare erlaubt hat, alle geplanten Live-Service-Elemente aus Dragon Age 4 fallen zu lassen und dass das Spiel hauptsächlich ein Einzelspieler-Abenteuer sein wird. Das bestätigt der Bericht von VentureBeat angeblich und behauptet, dass das Spiel immer noch eine Online-Multiplayer-Komponente enthalten könnte, die in Dragon Age: Inquisition eine wichtige Funktion war.

24 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. EvilGremlin 13290 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 25.07.2021 - 21:17 Uhr

    Mal abwarten… 😀 mal sehen was Bioware hier uns auf den Tisch legt. Wenn in dem Spiel Mikrotransaktionen und sinnlose Online Gedöns enthalten ist, ist das Spiel für mich eh schon gestorben.

    1
  2. Daimos1603 8780 XP Beginner Level 4 | 25.07.2021 - 22:20 Uhr

    Unnötiges Online brauch ich nicht. Wenn es ohne solche Geldmacherein auskommt bin ich interessiert.

    0
  3. Drakeline6 15140 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 26.07.2021 - 07:06 Uhr

    Zum Glück fallen die Online Komponenten raus. Ich hoffe ja, dass Bioware wieder zu alter Stärke findet.

    0
  4. Takrag 6750 XP Beginner Level 3 | 26.07.2021 - 08:06 Uhr

    Sollen sich ruhig Zeit lassen, das Spiel soll gut werden, spiele gerade DA:I nochmal durch, fande das garnicht so schlecht

    0
  5. Lucky Mike 4 27180 XP Nasenbohrer Level 3 | 26.07.2021 - 10:40 Uhr

    Möglicherweise, vielleicht, eventuell eine Veröffentlichung in 2023. Oder aber auch später. Könnte sein, muss aber nicht 🤣😂

    0
  6. LW234 47910 XP Hooligan Bezwinger | 26.07.2021 - 12:15 Uhr

    Einen Online Part brauche ich bei dem Game nicht. Aber bei allem was in nächster Zeit noch kommt, kann ich bis 2023 warten.

    0
  7. Ghostyrix 99660 XP Posting Machine Level 4 | 26.07.2021 - 14:21 Uhr

    Irgendwie ist diese Nachricht enttäuschend, weil ich mir erhofft hatte, dass es recht bald erscheint aber es war auch irgendwie abzusehen, als man vor der EA Events schon verkündet hat, das man nichts dazu zeigen wird.

    Der einzige Trost bei diesem Datum ist, dass man sich damit wahrscheinlich Zeit lässt und wieder ein geniales Dragon Age auf den Markt bringen wird 🙂

    0
  8. FisherBob 600 XP Neuling | 27.07.2021 - 08:52 Uhr

    Nun ich warte sehnsüchtig darauf, will aber kein ala Cyberpunk 2077 zum Release. Sollen sich Zeit lassen.
    Außerdem denke ich, hat es 3 Gründe warum es erst 2023 erscheint.

    1. Viele AAA Titel Herbst 2022 (Starfield, Hogwarts Legacy etc.)
    2. Haben sehr oft alles verworfen und neu begonnen.
    3. Corona

    0

Hinterlasse eine Antwort