Dragon Age: The Veilguard: Fortschrittssystem von Final Fantasy beeinflusst

Übersicht
Image: Electronic Arts

Das Fortschrittssystem des kommenden Rollenspiels Dragon Age: The Veilguard wurde stark von Final Fantasy 10 und Final Fantasy 12 beeinflusst.

Mit Dragon Age: The Veilguard erscheint im Herbst nach knapp zehn Jahren Wartezeit der nächste Teil der beliebten Rollenspiel-Reihe aus dem Hause BioWare.

In einem Interview mit RPG Site verriet jetzt Game Director Corinne Busche einige interessante Details zur Fortschritts- und Aufwertungsmechanik des Spiels.

So wird Dragon Age: The Veilguard über einen riesigen Fähigkeitenbaum verfügen, der sich je nach ausgewählter Klasse ändert. Optisch habe man sich laut Busche an Final Fantasy 10, von den Optionen her an Final Fantasy 12 orientiert.

Dabei bietet jede Klasse mehrere verschiedene Fortschrittspfade in Form von Spezialisierungen. Um das Ganze zugänglich und übersichtlich zu halten, wurden die Spezialisierungen immer am entsprechenden Rand des Rasters platziert.

Zusätzlich zu den Spezialisierungen ist der Fertigkeitsbaum jeder Klasse in drei Kategorien unterteilt, die jeweils unterschiedliche Arten von Fertigkeiten und Freischaltungen bereithalten. Bei der Kriegerklasse haben Spieler beispielsweise die Wahl zwischen Ausrichtungen auf Verteidigung, Waffen oder Fähigkeiten.

Gruppenmitglieder verfügen ebenfalls über einzigartige Fähigkeiten. Um Spieler nicht zu überfordern, sind die Fähigkeitenbäume der Mitstreiter allerdings gebündelter und auf ihre individuellen Fähigkeiten fokussiert.

Das maximale Charakter-Level liegt bei 50 und Spieler werden die Möglichkeit haben, ihre verteilten Fähigkeitenpunkte bei Bedarf zurückzusetzen und neu zu verteilen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Banshee3774 98917 XP Posting Machine Level 4 | 15.06.2024 - 08:12 Uhr

    Neu verteilen und zurücksetzen finde ich gut. Gerade beim ersten Durchlauf will ich mir nicht im Vorfeld guides durchlesen müssen, wie man effektiv skillen muss

    0
    • BLACK 8z 83140 XP Untouchable Star 2 | 15.06.2024 - 10:39 Uhr

      Solange das zurücksetzen nicht mit Echtgeld zu bezahlen ist.
      Ob das Skillsystem aus den FF Spielen gut ist, kann ich nicht beurteilen. Habe allgemein nur 1 mal getestet aber weiß es nicht mehr.

      0
  2. KrasschrisKC 32835 XP Bobby Car Schüler | 15.06.2024 - 09:58 Uhr

    Das müssen aber dann sehr viele passive skills sein, wenn man nur mit drei aktiven unterwegs sein kann. Hoffentlich überfordern die drei skills die Spieler aus der ea-Zielgruppe nicht zu sehr, zwei oder weniger hätten sicher auch gereicht.

    0
  3. danbu 36230 XP Bobby Car Raser | 15.06.2024 - 11:04 Uhr

    Sind sie ja jetzt auch nicht die Ersten, die sich da inspirieren lassen. Path of Exile kommt mir zB direkt in den Sinn. Aber gibt schlechtere Quellen, bei denen man sich bedienen kann. ^^

    0
    • Terendir 75120 XP Tastenakrobat Level 3 | 15.06.2024 - 11:19 Uhr

      ach verdammt, da bist mir vorhergeeilt 🙂
      PoE ist wirklich quasi die Meisterdisziplin der Komplexität. Freue mich tierisch auf Teil 2 ^^

      1
      • danbu 36230 XP Bobby Car Raser | 15.06.2024 - 12:38 Uhr

        Teil 1 war auch echt stark. Mochte meinen Assassinen (oder wie auch immer die dual dagger Klasse da genau hieß) richtig gern.
        Vor allem dafür, dass es ja auch noch per lau war, was bei Teil 2 ja auch wieder der Fall sein wird.

        0
  4. JakeTheDog 65415 XP Romper Domper Stomper | 15.06.2024 - 18:53 Uhr

    Definitiv gute Einflüsse und lassen einen direkt in die Spielwelt eintauchen ohne sich groß verrenken zu müssen

    0
  5. Frostbeast 3170 XP Beginner Level 2 | 17.06.2024 - 12:25 Uhr

    Nicht zu überfordern………Das könnte man wie in FF10 machen. Spieler fragen ob er es kompakt oder komplett haben will.

    0

Hinterlasse eine Antwort