Dragonkin: The Banished: Hardcore-Hack’n’Slash-Spiel enthüllt

Übersicht

Mit Dragonkin: The Banished hat NACON einen Hardcore-Hack’n’Slash-Titel enthüllt.

NACON und Eko Software kündigten Dragonkin: The Banished an, das Hardcore-Hack’n’Slash-Fans ansprechen soll.

Dieser Titel zollt dem Genre Tribut und beinhaltet eine originelle Dark Fantasy-Welt, in der die Charakterklassen mutierte Hybriden zwischen Drachen und Menschen stellt.

Im Solo- oder Koop-Modus mit bis zu 4 Spielern müssen mächtige Drachen verfolgt und bekämpft werden, um die Welt von ihrer Herrschaft zu befreien.

Dragonkin: The Banished wird im Februar 2025 für Playstation 5, Xbox Series X|S und PC erhältlich sein.

Schaut euch hier den ersten Trailer zum Spiel und in der Galerie weitere Screenshots an.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Carnivor50 7240 XP Beginner Level 3 | 01.03.2024 - 06:57 Uhr

    Freue mich über jedes Spiel in diesem Genre. Daher mal sehen wie es sich bis zum Release entwickelt. Bisher sieht aber alles eher wie schon einmal dagewesen aus.

    1
      • Carnivor50 7240 XP Beginner Level 3 | 02.03.2024 - 10:42 Uhr

        Ich gar nix, die Entwickler sollten das tun ;-). Meinte vor allem grafische Ähnlichkeiten mit anderen Spielen.

        0
        • DrFreaK666 41160 XP Hooligan Krauler | 02.03.2024 - 17:42 Uhr

          Ach. Ich mag den Stil. Nach dem Shitstorm wegen dem angeblichem Comiclook bei Diablo 3 gehen die Meisten wohl auf Nummer Sicher.
          Es gibt aber auch Ausnahmen wie z.B. Torchlight 3, Minecraft Dungeons oder Victor Vran. Sind halt alle eher Xbox One Games

          0
          • Carnivor50 7240 XP Beginner Level 3 | 04.03.2024 - 08:36 Uhr

            Optisch fand ich Diabolo 3 wesentlich ansprechender wie den Vorgänger. Torchlight 3 hat mir optisch richtig gut gefallen, aber spielerisch fand ich da tatsächlich Torchlight 2 besser. Victor Vran hat auch das gewisse etwas. Minecraft spricht mich grundsätzlich gar nicht an.
            Find die Optik von Dragonkin ja auch ganz gut, wirkt auf mich bisher nur etwas zu sehr abgekupfert. Aber letztendlich muss man erst das fertige Ergebnis abwarten.

            0
  2. Dr Gnifzenroe 228180 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 01.03.2024 - 10:06 Uhr

    Ne Alternative zu Diablo? Mal abwarten, was uns dann in einem Jahr geliefert wird.

    0

Hinterlasse eine Antwort