Duke Nukem Forever: Auferstehung im Jahr 2011

Auf der Penny Arcade Expo in Seattle wurde offiziell Duke Nukem Forever für 2011 angekündigt. Viele Gerüchte scheinen sich nun auch zu Bewahrheiten, denn anscheinend ist seit 2009 Gearbox Software mit der Entwicklung beschäftigt…

Auf der Penny Arcade Expo in Seattle wurde offiziell Duke Nukem Forever für 2011 angekündigt. Viele Gerüchte scheinen sich nun auch zu Bewahrheiten, denn anscheinend ist  Gearbox Software seit 2009 mit der Entwicklung beauftragt worden. Dabei ist der Titel inoffiziell schon über 10 Jahre in der Entwicklung. Weiter wurde bekannt, dass das Spiel ebenfalls über einen Mehrspielermodus verfügen wird. Mehr Details wollte Gearbox noch nicht preisgeben.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DarkRaziel 535 XP Neuling | 04.09.2010 - 09:38 Uhr

    Es wahr einmal vor sehr sehr langer Zeit… oder so ähnlich wird der Prolog bestimmt anfangen. Und ob das Endergebnis nach so langer Zeit noch überzeugen kann wage ich zu bezweifeln. Aber ich lasse mich Überraschen.

    0
  2. mrevO4691 0 XP Neuling | 04.09.2010 - 11:43 Uhr

    Vielleicht haben sie ja die ganze Welt nachgebaut und es wird zu einem MEGA-ULTRA-Opel-World-Game^^
    Mal sehn was die da gebastelt haben, wenn sies nicht noch paar Monate/Jahre verschieben.

    0
  3. ReaverRaziel89 10440 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 04.09.2010 - 19:42 Uhr

    Wer hätte das gedacht? Aber glauben tue ich es erst wenn ich es hier irgendwo in einem Laden stehen sehe 😀 Bin aber wirklich schonmal gespannt wie es wird. Vertraue Gearbox da aber mal, denn Borderlands war auch schon ein richtig gutes Spiel.

    0

Hinterlasse eine Antwort