Dungeons & Dragons: Dark Alliance: 2020 war das beste Jahr in der Franchise-Geschichte

Das Jahr 2020 war für Dungeons & Dragons das beste Jahr in der Franchise-Geschichte.

Wizards of the Coast kann mit Stolz verkünden, dass 2020 wieder einmal das erfolgreichste Jahr für Dungeons & Dragons in seiner reichen Franchise-Geschichte war. Und das, nachdem auch 2019 bereits ein Rekordjahr war. Das legendäre Tabletop-Spiel wächst weiter und diversifiziert seine Community, die mittlerweile mehr als 50 Millionen Fans weltweit zählt.

Nach einem präzedenzlosen Jahr für Unternehmen und Privatpersonen ist Wizards of the Coast stolz darauf, auf die Art und Weise zurückblicken zu können, wie das Team und die Community stärker als je zuvor zusammengekommen sind, obwohl man nur auf Distanz auf gemeinsame Abenteuer gehen konnte. Wizards hat in einer Infografik Kennzahlen für 2020 zusammengestellt, die das Wachstum der Marke veranschaulichen und feiern und wichtige Meilensteine für D&D im kommenden Jahr hervorheben.

Im Jahr 2020 begrüßte D&D noch mehr prominente Spieler und Content Creator an den Tischen, sei es bei D&D Live, D&D Celebration oder anderen aufregenden Spielen, unter anderem mit den Casts von Game of Thrones und Stranger Things sowie WWE-Superstars und eine Reihe britischer Top-Comedians.

Die wichtigsten Statistiken von 2020:

  • Aktuell mehr als 50 Millionen Spieler!
  • 7. Wachstumsjahr in Folge
  • Im Vergleich zum Vorjahr ist der Umsatz global um 33 % gestiegen
  • #DND hebt auf TikTok ab mit über 1 Milliarde Views im Jahr 2020
  • Über 4 Millionen Views bei D&D Live 2020
  • Tasha’s Cauldron of Everything war das am meisten vorbestellte D&D-Buch aller Zeiten!
  • März 2020 markierte einen historischen Höchststand des Suchinteresses
  • Millionen heruntergeladener kostenloser D&D-Materialien vom Stay at Home, Play at Home-Hub

Was kommt als nächstes für D&D in diesem Jahr? Dank regelmäßiger TTRPG-Veröffentlichungen, dem kommenden Koop-Action-Brawler Dark Alliance am 22. Juni auf PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und Xbox Game Pass, die aufregende MTG- und D&D-Crossover-Magic-Erweiterung Dungeons & Dragons: Adventures in the Forgotten Realms, die am 23. Juli erscheint und die Rückkehr von Sonderveranstaltungen wie D&D Live und D&D Celebration, ist die Marke optimal auf ein weiteres erfolgreiches Jahr vorbereitet vor und erweitert ihren Einfluss als führendes Fantasy-Franchise in den Mainstream-Medien weiter.

„Wir sind stolz darauf, dass Dungeons & Dragons während der Herausforderungen der Pandemie weiterhin Menschen zusammengebracht hat und eine wertvolle soziale Verbindung hergestellt hat, auch wenn wir uns nicht persönlich treffen konnten und als Marke weiterhin stark gewachsen ist.“

„Mit unserem Videospiel Dark Alliance, dem ersten Crossover-Kartenset von D&D und Magic: The Gathering, besonderen Ereignissen wie D&D Live und D&D Celebration, zusätzlichen TRPG-Veröffentlichungen und vielem mehr, das allein im Jahr 2021 erscheinen wird, sind wir gut aufgestellt, um diesen Fortschritt auf weiterhin aufrecht zu erhalten.“

„D&D ist für alle und unser wachsendes EMEA¹-Team freut sich darauf, jetzt und in den kommenden Jahren noch mehr neue Fans in unsere legendäre Welt des Fantasy-Storytelling einzuführen. Wir arbeiten intensiv an spannenden Plänen für die Zukunft von D&D in unserer Region und freuen uns darauf, diese in den kommenden Monaten detaillierter mit euch zu teilen“, Dan Barrett, Senior Brand Manager – D&D, EMEA.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dr Gnifzenroe 139405 XP Elite-at-Arms Gold | 20.05.2021 - 06:42 Uhr

    Meine D&D Berührungspunkte waren immer nur Computer- und Konsolenspiele, nie aber Tabletop.

    0
  2. W3rn3rs3n 32520 XP Bobby Car Schüler | 20.05.2021 - 06:52 Uhr

    Auf Dark Alliance bin ich gespannt. Das Tabletop habe ich noch nie gespielt, aber hat wahrscheinlich auch durch big bang theory neue Spieler gefunden 🙂

    1
  3. Phex83 45140 XP Hooligan Treter | 20.05.2021 - 07:51 Uhr

    D&D als Pen&Paper hab ich noch nie gespielt, aber es bildet halt das Grundgerüst für viele PC RPGs.
    Als Pen&Paper spiele ich aktiv Das schwarze Auge und früher mal Midgard

    0
  4. Lysander 16960 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 20.05.2021 - 07:55 Uhr

    D&D als Pen und Paper spiele ich jetzt seit mindestens 28 Jahren und auch immer noch recht regelmässig :). Das begleitet mich wahrlich inzwischen mehr als 2/3 meines Lebens.

    0
  5. Sternitante 7535 XP Beginner Level 4 | 20.05.2021 - 08:43 Uhr

    Bekommen die Produzenten von The Big Bang Theorie jetzt ein Dankesschreiben? 😀

    0
  6. Ghostyrix 85840 XP Untouchable Star 3 | 20.05.2021 - 09:04 Uhr

    Das hört sich erfreulich an 👍

    Ich kenn mich zwar mit dem Thema nicht so aus aber gucke mir auf Twitch auch gerne mal D&D Streams an 🙂

    0
  7. Homunculus 103910 XP Elite User | 20.05.2021 - 11:14 Uhr

    Hatte einmal eine P&P Erfahrung mit Freunden.
    Leider blieb es am Ende nur bei der Erstellung der Charas..
    Darum ist D&D bei mir nur durch die Romane und Videospielen ein Thema. Freu mich schon auf Dark Alliance – Drizzt~ das letzte SP Videospiel, das mir davor wirklich zusagte, war NWN.

    0

Hinterlasse eine Antwort