Dying Light 2 Stay Human: Entscheidungen beeinflussen Aussehen der Spielwelt

Die Entscheidungen, die Spieler in Dying Light 2 treffen, wirken sich auch auf das Aussehen der Spielwelt aus.

Tymon Smektala, Lead Designer bei Techland, erzählte in einem Interview über die Evolution bei der Entwicklung von Dying Light 2. So erkannte man im Entwicklungsprozess, dass sie durch die neue Engine auch die Welt verändern können, entsprechend der getroffenen Entscheidungen.

„Wir haben zunächst nur an die Erzählung gedacht. Aber mit den technologischen Fortschritten unserer neuen Engine – der C-Engine – haben wir erkannt, dass wir mehr tun konnten. Zum Beispiel, was wäre, wenn diese Entscheidungen nicht nur die Erzählung, sondern auch die Sandbox selbst verändern würden? Wir begannen damit, daran zu arbeiten, und wir stellten fest, dass es ein starkes Gefühl für den Spieler war, denn sie treffen diese Entscheidung und entdecken, dass sich die Welt um sie herum dadurch verändert hat.“

„Man kann auf die Spitze des höchsten Gebäudes klettern, sich umsehen und sagen: „Wow, das habe ich gemacht. Was mich umgibt, ist das Ergebnis meiner Entscheidungen.“ Das hat uns wirklich begeistert, und es war eine Idee, die nicht von Anfang an für das Projekt konzipiert war. Aber vor etwa zwei Jahren haben wir erkannt, dass wir das tun können und sollten.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Robilein 523615 XP Xboxdynasty MVP Silber | 24.07.2019 - 08:39 Uhr

      Ja ich habe ein Video gesehen da wurde gezeigt wenn man sich um Pflanzen und Bäume kümmert gibt es ne große Vegetation.

      Oder man kann zum Beispiel mit so ner Art Polizei für Recht und Ordnung sorgen.
      Ist man zu streng wird deine Umgebung zu nem richtigen Polizeistaat.

      Schon coole Sachen wo man die Auswirkungen merkt.

      3
  1. Phonic 150585 XP God-at-Arms Bronze | 24.07.2019 - 08:38 Uhr

    Ob das so große Auswirkungen hat? Trotzdem wird DL mit Sicherheit gut werden

    0
  2. snickstick 236760 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 24.07.2019 - 08:57 Uhr

    Das wird, wie der erste Teil, bestimmmt mega geuil aber das was da oben steht ist so MarketingBlaBla. Klaro wenn ich denn Damm öffne Flute ich die statt aber kann ich auch Poster aufhängen an Wänden? kann ich den Bürgersteigg Pflastern? Kann ich mit nem Panzer durch alle Häuser fahren? Wohl Nich!

    0
    • FaMe 71245 XP Tastenakrobat Level 1 | 24.07.2019 - 09:32 Uhr

      Wer weiß! Lass dich überraschen 😀 Ich glaube aber eher nicht. Und selbst wenn! Bei DL gibt es bestimmt genug Sachen zu tun, als das man sich damit aufhalten könnte. Allein was Robilein erzählt ist ja schon krass.

      0
  3. Pantherbuch1980 0 XP Neuling | 24.07.2019 - 09:30 Uhr

    Gab es so ein Ähnliches System nicht auch bei The Division 2 ??

    0
  4. HungryVideoGameNerd 111915 XP Scorpio King Rang 1 | 24.07.2019 - 09:37 Uhr

    Naja das haben sie ja auch schon in dem e3 2018 Trailer gezeigt inwiefern sich die spielwelt verändert. Und auch Fraktionen anders mit dem Spieler und anderen Fraktionen umgehen. Oder das man den einfluß mancher Entscheidungen erst später bemerkt bei manchen Missionen.

    0
  5. BANKSY EMPIRE 0 XP Neuling | 24.07.2019 - 16:26 Uhr

    Die News hat doch schon nen Bart, so alt ist die?

    0

Hinterlasse eine Antwort