Dying Light 2 Stay Human: Kein Cross-Play zum Start

Dying Light 2 Stay Human wird kein Cross-Play bieten. Die Cross-Gen-Unterstützung wird dazu nicht zum Start verfügbar sein.

In einem Q&A-Stream auf Twitch bestätigte der Creative Director von Dying Light 2 Stay Human, Tymon Smektala, einige Details zu den Cross-Play und Cross-Gen-Play-Eigenschaften von Dying Light 2 Stay Human.

Somit wurde bekannt gegeben, dass Dying Light 2 Stay Human kein Cross-Play zwischen verschiedenen Plattformen bieten wird. Cross-Gen-Play (also Cross-Play innerhalb der Konsolenfamilie) wird ebenfalls zur Veröffentlichung des Spiels nicht verfügbar sein, könnte aber zu einem späteren Zeitpunkt hinzugefügt werden.

Weiter wurde enthüllt, dass die Story des Spiels mit bis zu vier Spielern abgeschlossen werden kann. Techland gab dazu bekannt, dass das Spiel über 500 Stunden Spielspaß bieten soll, wobei man den Titel ganze fünf Jahre nach der Veröffentlichung mit Post-Launch-Inhalten versorgen will.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 470755 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 17.01.2022 - 14:20 Uhr

    Dadurch das es noch ne extra Deutsche Version gibt wird es wohl noch schwieriger dann spieler zu finden 🤔
    Gut das so ein zensierter Dreck nicht zu mir nach Haus kommt 😀

    0
  2. DrDrDevil 252110 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 18.01.2022 - 20:50 Uhr

    Spiele den ersten Story durchlauf sowieso solo.. Also cool für mich

    0

Hinterlasse eine Antwort