Dying Light 2 Stay Human: Nintendo Switch Version verschoben, Xbox & PlayStation Release unverändert

Es gibt ein Update zur Veröffentlichung von Dying Light 2 Stay Human auf der Nintendo Switch (Cloud Version), welches nicht die Xbox oder PlayStation betrifft.

Techland gibt bekannt, dass die Nintendo Switch-Version von Dying Light 2 Stay Human (Cloud-Version), deren Veröffentlichung ursprünglich für den 4. Februar 2022 geplant war, auf einen späteren Termin verschoben wurde. Techland plant, das Spiel innerhalb von sechs Monaten nach dem ursprünglichen Datum für die Nintendo Switch-Familie zu veröffentlichen.

Alle anderen Plattform-Veröffentlichungen bleiben unverändert und sind für den 4. Februar 2022 festgelegt.

Um den Fans ein Spielerlebnis auf dem Niveau zu bieten, das sie verdienen und das Techland ihnen bieten möchte, wird der Veröffentlichungstermin von Dying Light 2 Stay Human (Cloud Version) auf Nintendo Switch verschoben. Techland bittet Nintendo-Fans auf der ganzen Welt um Geduld. Nach der Veröffentlichung des Spiels werden die Spieler Dying Light 2 Stay Human mit flexiblem Handheld-Gameplay auf der Nintendo Switch erleben können, angetrieben von der Cloud-Technologie.

Dying Light 2 Stay Human, veröffentlicht von Techland, erscheint weiterhin am 4. Februar 2022 für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X|S, gefolgt vom Release der Cloud-Version für die Nintendo Switch später im Jahr 2022.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Final18 0 XP Neuling | 20.01.2022 - 21:43 Uhr

    Schade für Nintendo switch Besitzer. Muss aber sagen das die cloud Spiele sehr schlecht laufen auf der switch.

    0

Hinterlasse eine Antwort