Dying Light 2 Stay Human: Techland startet Gamers & Goodies Community-Hub

Die Anmeldung zum Gamers & Goodies Community-Hub ist ab sofort möglich, um exklusive Dying Light 2 Stay Human Ingame-Outfits freizuschalten.

Techland freut sich, mit TechlandGG (Gamers and Goodies) einen neuen Community-Hub zu starten, der während der ersten Dying 2 Know-Episode vorgestellt wurde. Er wird die Spieler über alle hauseigenen Titel hinweg verbinden und einbinden, beginnend mit Dying Light und Dying Light 2 Stay Human.

Die Plattform bietet exklusive Spiel-Updates, Geheimnisse und Mysterien, In-Game-Gegenstände und Belohnungen, Einblicke hinter die Kulissen, Spieler-Stat-Tracking* und Einlösefunktionen für Codes.

Ab heute können sich Spieler bei TechlandGG registrieren und ihren Dying Light-Account verknüpfen, um exklusive neue Gegenstände zu erhalten, wie z.B. The Wasp, eine brandneue Waffe für den Einsatz in Dying Light, inspiriert von einer Waffe in Dying Light 2 Stay Human. Eine Auswahl an nie zuvor gesehener Concept Art, Bildern und Wallpapern steht ebenfalls zum Download bereit.

Spieler können außerdem damit beginnen, ein exklusives sechsteiliges Outfit für den Dying Light 2 Stay Human-Protagonisten Aiden freizuschalten, das nach und nach sammelbar ist. TechlandGG-Mitglieder können XP-Punkte verdienen, um ihr Konto hochzuleveln und einzigartige Boni freizuschalten. XP-Punkte können auf verschiedene Arten verdient werden, wie z. B. durch:

  • Einloggen bei TechlandGG
  • Ansehen von Trailern auf dem YouTube-Kanal von Techland
  • Abschließen einer Quest

Und in Zukunft durch:

  • Abonnieren eines Techland-Newsletters
  • Entdecken versteckter Easter Eggs
  • Suche nach speziellen Inhalten in den sozialen Medien

Weitere Informationen rund um Techland GG sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich unter TechlandGG.com.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MeisterJaegerWF 35355 XP Bobby Car Raser | 04.06.2021 - 16:09 Uhr

    So sieht Fan Support aus. Zwar Kosmetische aber trotzdem nette Sachen die zeigen das wir Zocker doch mehr als nur Goldesel sind

    0
  2. Phonic 129415 XP Man-at-Arms Onyx | 04.06.2021 - 16:27 Uhr

    Ist mir ehrlich gesagt bissel zu doof aber für diejenigen die es interessiert ist es durchaus gut

    0
  3. Nugenau26 560 XP Neuling | 05.06.2021 - 12:24 Uhr

    Techland gibt sich halt noch mühe und kümmert sich noch um die Spiele die sie entwickeln.
    Dying Light ist ja auch ein perfektes Beispiel für ihr Können und es wird immer noch Supportet

    0

Hinterlasse eine Antwort