Dying Light 2: Entwickler beantwortet Fragen der Community

In einem Video zu Dying Light 2 hat Entwickler Techland Fragen aus der Community zum Zombie-Survivalspiel beantwortet.

Techland hat zahlreiche Fragen aus der Community rund um das Zombie-Survivalspiel Dying Light 2 beantwortet.

Im März rief man dazu auf, dem Entwickler Fragen zu schicken. Über 9.000 sind es am Ende geworden.

Die am häufigsten gestellten Fragen wurden nun in der ersten Episode eines AMA-Videos veröffentlicht. Darin stellte sich Lead Game Designer Tymon Smektała den Fragen.

Unter anderem beantwortet Smektała im Video die Frage nach der Größe der Karte von Dying Light 2. Laut dem Lead Designer ist sie doppelt so groß wie die Karten aus Dying Light 1 zusammengenommen.

Weiterhin wurden Fragen zu den verschiedenen Gegnertypen beantwortet oder wie häufig Infizierte am Tage beispielsweise auf den Dächern lauern.

Hier das Video mit allen beantworteten Fragen:

22 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Markus79 27620 XP Nasenbohrer Level 4 | 27.04.2021 - 18:43 Uhr

    Ich hab den 1. Teil noch nicht gespielt… 😵 Von daher kann ich auf einen Release warten. Ob ich es davor noch schaffe den 1. nachzuholen bezweifle ich ja. Zuviele Games – zu wenig Zeit. 🤷🏽‍♂️

    0
  2. pavogear 4500 XP Beginner Level 2 | 27.04.2021 - 18:51 Uhr

    Ich warte auf das Release Datum, das sollte alles erstes Beantwortet werden 🤙😜

    0
  3. DrDrDevil 156085 XP God-at-Arms Gold | 27.04.2021 - 22:41 Uhr

    Direkt gesehen als das Video hochgeladen wird.. freue mich riesig drauf.
    Hoffe nur dass die Brutalität nicht leiden muss da sie es unbedingt auf den Europäischen Markt bringen wollen..

    0
  4. Kitomy 14150 XP Leetspeak | 28.04.2021 - 07:10 Uhr

    Hab den ersten Teil am PC gespielt, war ganz spaßig, ja bis es dunkel wurde 🤣.
    Werde dem zweiten Teil dann auch mal ne Chance geben.

    0

Hinterlasse eine Antwort