Dynasty Warriors 6 Empires

Dynasty Warriors 6: Empires im Test

Dynasty Warriors 6: Empires hat soeben das Xboxdynasty Testlabor verlassen und eigentlich ist Baxxter85 normalerweise in unserer Redaktion für die Tests der Serie verantwortlich. Doch aus heiterem Himmel war unser guter alter…

Dynasty Warriors 6: Empires hat soeben das Xboxdynasty Testlabor verlassen und eigentlich ist Baxxter85 normalerweise in unserer Redaktion für die Tests der Serie verantwortlich. Doch aus heiterem Himmel war unser guter alter Baxxter85 nicht mehr aufzufinden. Lediglich ein Krankenschein auf seinem Schreibtisch bestätigte uns, dass er wohl für eine Zeit nicht mehr im Büro auftauchen wird. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, ob unser Redakteur wirklich krank ist oder an plötzlicher Dynasty Warriors Übelkeit leidet.

Aber vielleicht bringt das Wörtchen Empires mal frischen Wind in die Serie und es ist alles nicht so schlimm, wie hoffentlich auch die Erkältung von Baxxter85. Also gute Besserung und nun widme ich mich voll und ganz Dynasty Warriors 6: Empires. Die Dynasty Warriors Serie wurde weltweit über 15 Millionen Mal verkauft. Dabei präsentiert sich die Serie dank der neuen Grafik-Engine, die extra für Next-Gen Konsolen entwickelt wurde, im neuen Glanz. Das RENBU getaufte Kampfsystem sorgt jetzt für ein dynamischeres Spielgefühl und gibt euch während einer Schlacht die Möglichkeit, sich neue Combos zu erspielen und diese sofort einzusetzen.

Da ich zuvor schon Dynasty Warriors: Gundam 2 ausgiebig testen durfte, bin ich natürlich vorgewarnt und auf die Ursprungsfassung in der aktuellen Ausgabe sehr gespannt. Ob das Spiel nur ein weiterer Abklatsch ist oder aber echte Verbesserungen aufzeigen kann, erfahrt ihr nun in unserem Dynasty Warriors 6 Empires Test.

= Partnerlinks

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Extreme Teddy 430 XP Neuling | 24.06.2009 - 19:39 Uhr

    Ich brauch Geld und Zeit um das zu zoggen und diese Woche kommt noch Prototype in meinen Briefkasten. Arg…erstmal DW 6 beenden…

Hinterlasse eine Antwort