Dynasty Warriors 9 Empires: Release-Termin zum strategischen Kampfspiel bekannt

Der Entwickler von Dynasty Warriors 9 Empires hat für strategisches Kampfspiel einen Release-Termin verkündet.

KOEI TECMO und Entwickler Omega Force haben auf der Tokyo Game Show 2021 neue Informationen sowie das Veröffentlichungsdatum von Dynasty Warriors 9 Empires bekanntgegeben.

Das strategische Kampferlebnis erscheint am 15. Februar 2022 für Nintendo Switch, Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 4 und digital für PlayStation 5 (kostenloses Upgrade von der PlayStation-4-Version verfügbar).

Dynasty Warriors 9 Empires kombiniert die 1-vs.-1.000-Action von Dynasty Warriors mit taktischen Elementen und versetzt die Spieler in das alte China.

Die Kämpfe haben sich im Vergleich zu früheren Titeln der Serie dank des „Storming-the-Castle“-Features stark verändert. Die Bereiche rund um die Burgen, die Schlachtfelder und Scharmützel entwickeln sich zu jenen „Storming-the-Castle“-Kämpfen, bei denen die Spieler um die Kontrolle der Burg kämpfen.

Spieler dringen während der „Belagerungsschlachten“ in den gegnerischen Stützpunkt ein, indem sie Belagerungswaffen einsetzen und ihrer Truppe während der Schlacht weitere Anweisungen geben. Sobald ein gegnerisches Tor durchbrochen wurde, beginnt die „Entscheidungsschlacht“, in welcher der Sieg errungen wird, indem der Kommandant besiegt wurde.

Für den letzten erbitterten Widerstand kehren alle gegnerischen Offiziere noch einmal auf das Schlachtfeld zurück – dort können sie final besiegt oder gefangen genommen werden.

Ein weiteres Element, das den Kampf stark beeinflussen wird, sind die „Secret Plans“. Diese werden in der Schlachtvorbereitungsphase ausgewählt und als Mission im Kampf aktiviert.

Jeder Secret Plan hat seine eigenen Bedingungen für Erfolg oder Misserfolg. Sobald die Kriterien erfüllt sind, werden vorteilhafte Effekte für die Verbündeten aktiviert, beispielsweise „Capture Surrounding Bases“, „Defeat Messengers“, „Escort the Engineers“ und viele mehr.

Jede Schlacht besitzt Phasen des Angriffs und der Verteidigung, in denen sich die Secret Plans unterschiedlich nutzen lassen. Andererseits können auch Gegner dieses taktische Mittel nutzen. Die Secret Plans des Gegners können allerdings auch verhindert werden.

Die Armee-Affinität wird auch in Dynasty Warriors 9 Empires eine wichtige Rolle spielen, da jede Offizierseinheit einem militärischen Einheitentyp zugewiesen wird.

Die drei Typen haben jeweils Stärken und Schwächen: Infanterie < Bogenschützen < Kavallerie < Infanterie. Wenn eine Einheit gegen einen Gegner kämpft, der im Nachteil ist, kann sie mehr Schaden austeilen und den erlittenen Schaden verringern.

Wenn eine Einheit jedoch gegen Gegner mit Nachteilen kämpft, kehrt sich die Situation um. Darüber hinaus hat jede Militäreinheit ihre eigenen Spezialeffekte: Infanterie kann Belagerungswaffen effektiver angreifen, Kavallerie kann dem gegnerischen Hauptquartier mehr Schaden zufügen und Bogenschützen können simultane Angriffe durchführen.

Neben den Kämpfen werden auch die aus der Empires-Serie bekannten politischen Intrigen und das innenpolitische System enthalten sein. Die Königreiche versuchen jeweils China zu vereinen.

Die Ziele werden jedes halbe Jahr aktualisiert. Jeden Monat können die Spieler Befehle erteilen, neue Offiziere für das Königreich suchen, Pfeile und Gegenstände kaufen und eine Vielzahl von militärischen, wirtschaftlichen und diplomatischen Befehlen ausführen – abhängig vom Rang des Spielers.

Die Bekanntgabe des Release-Termins wurde auch mit einem neuen actionreichen Trailer gefeiert:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Extreme Teddy 14160 XP Leetspeak | 04.10.2021 - 17:06 Uhr

    Hmm, hoffe es enttäuscht nicht wieder. Von dem letzten Empires Teil war ich maßlos enttäuscht.

    0
  2. EdgarAllanFloh 44295 XP Hooligan Schubser | 04.10.2021 - 18:23 Uhr

    Ich fand Hyrule Warriors auf der Switch ganz nett. Das Original war mir von seinem Gesamtaufbau immer zu komplex. Das kann aber auch daran liegen, dass der Ableger von Nintendo von mein Start in diese Art von Spielen war. Wenn es aber mal für einen 10er zu haben ist, werde ich bestimmt mal zugreifen.

    0
    • Der falsche Diego 94775 XP Posting Machine Level 2 | 04.10.2021 - 18:34 Uhr

      Ich zocke die ganzen Ableger gerne weil sie eben recht simple sind. An die Hauptreihe habe ich mich bis jetzt noch nicht herangetraut. Sollen diese Komplexer sein?

      0
      • EdgarAllanFloh 44295 XP Hooligan Schubser | 04.10.2021 - 19:29 Uhr

        Ich habe mir nur mal ein Video dazu angesehen. Am Ende wird es vermutlich auch nicht übertrieben komplex sein. Mir war das aber schon zu viel Taktiererei. Bei Hyrule habe ich sehr geliebt, einfach das Hirn auszuschalten.

        0
        • Der falsche Diego 94775 XP Posting Machine Level 2 | 04.10.2021 - 20:42 Uhr

          Ich fand das Taktische bei Fire Emblem Warrios ganz cool. Da konnte man die Mitlieder Befehle erteilen und die Übersicht war dann so Fire Emblem typisch mit Kästchen und es gab auch Stärken und schwächen wie Lanze gut gegen Drache oder Magie gut gegen Ritter. Also so eine Art Anspruch würde mir schon gefallen solange das eigentliche Gameplay simple bleibt.

          0
    • Lord Maternus 127660 XP Man-at-Arms Onyx | 05.10.2021 - 08:18 Uhr

      Also in den letzten 20 Jahren oder so habe ich – neben Hyrule Warriors auf der Wii U – nur Warriros Orochi 3 und 4 gezockt. Die sind ebenfalls pure „Hirn aus und draufhauen“-Action. Ich dachte immer, Dynasty Warriors und Samurai Warriors würden ähnlich ablaufen. Nur Empires ist eben mit noch mehr Text und Taktik behaftet, was das ganze in meinen Augen ziemlich entschleunigt.

      0
  3. Homunculus 112450 XP Scorpio King Rang 1 | 04.10.2021 - 21:22 Uhr

    Hat aber ganz schön lange gedauert.
    Ob Empires den Ruf von DW9 retten kann?

    Die Empires Ableger waren mir immer zu viel Text und geklicke durch zig Menüs. Dazu bisher immer nur auf Englisch (wenn ich mich nicht irre) und das nervt auf Dauer.

    0

Hinterlasse eine Antwort