Dynasty Warriors: Strikeforce

Dynasty Warriors: Strikeforce Demo eingetroffen

Tecmo KOEI bestätigte offiziell, dass ab sofort eine kostenlose Demo zu Dynasty Warriors: Strikeforce auf dem Xbox LIVE Marktplatz zum Download bereit steht. Im Spiel erstellt ihr euch eure eigene "Strikeforce" und geht auf eine Quest…

Tecmo KOEI bestätigte offiziell, dass ab sofort eine kostenlose Demo zu Dynasty Warriors: Strikeforce auf dem Xbox LIVE Marktplatz zum Download bereit steht. Im Spiel erstellt ihr euch eure eigene "Strikeforce" und geht auf eine Quest, um das alte China in teambasierten taktischen Action-Kämpfem zu erobern. Ihr kämpft euch als Einheit mit bis zu vier Spielern oder fechtet es als Einzelspieler mit KI-gesteuerten Teammitgliedern aus. Online kommuniziert ihr mit Freunden über den Voice-Chat, um Angriff auf schwer bewaffnete Festungen und kolossale Monster zu koordinieren.

Die Demo bietet euch eine Kostprobe des Einzel- und Xbox LIVE Mehrspielerparts und entführt in mystisches China.Die Demo wiegt 806MB und ist derzeit Xbox LIVE Goldmitgliedern vorbehalten.

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Mangaone | 4. Februar 2010 um 22:34 Uhr |

    Ach du scheiße……

    Ich habe mir gerade die Demo gezogen und muss sagen…das ich als Dynasty Fan derbe enttäuscht bin….Es ist genauso großer schrott wie dieses Dynasty Gundam…..also sowas beklopptes habe ich noch nie gesehen….




    0
  2. Mangaone | 4. Februar 2010 um 22:36 Uhr |

    Die haben immernoch nix an der grafik gemacht und das Gameplay ist bescheuerter……

    Die Spieler können plötzlich 4 fach sprung und verwandeln sich …die Ki hakt in der Luft rum …und irgend welche statuen schießen mit Laserstrahl…

    Heftig wasn




    0
  3. Mangaone | 4. Februar 2010 um 22:36 Uhr |

    Die haben immernoch nix an der grafik gemacht und das Gameplay ist bescheuerter……

    Die Spieler können plötzlich 4 fach sprung und verwandeln sich …die Ki hakt in der Luft rum …und irgend welche statuen schießen mit Laserstrahl…

    Heftig wasn




    0

Hinterlasse eine Antwort