E3 2009

E3 LIVE: Neue Bilder und die Finger schmerzen

Leute was hier abgeht ist einfach unglaublich. Seit heute morgen flitze ich durch die Hallen der Expo 2009. Angefangen natürlich bei Microsoft und dem Xbox 360 Stand und nach dem ich alles abgegrast habe, auch Sony und einige andere…

Leute was hier abgeht ist einfach unglaublich. Seit heute morgen flitze ich durch die Hallen der Expo 2009. Angefangen natürlich bei Microsoft und dem Xbox 360 Stand und nach dem ich alles abgegrast habe, auch Sony und einige andere Bereiche muss ich sagen, dass die South Hall einfach die besten Games hat. Neben Microsoft ist direkt Ubisoft und Electronic Arts. Diese drei riesigen Stände würden schon für 2 Jahre Spielstunden am Stück reichen.

Die Busfahrt hier her war schon unglaublich und nun durchkreuze ich die Hallen der E3! Da ich direkt weiter möchte und noch mehr Spiele für euch ausprobieren will, schreibe ich euch nur kurz was ich euch bereits angespielt habe und veröffentliche über 100 neue Bilder direkt und live aus Los Angeles:

HANDS ON: Colin McRae: DIRT 2
Das Spiel sieht einfach genial aus. Die Grafik ist umwerfend und das Gameplay perfekt. Der Titel darf in keiner Spielsammlung fehlen. Falls ihr Rennspiele mögt, dann dürft ihr euch auf diesen Kandidaten wirklich freuen.

HANDS ON: Lost Planet 2 – 4 Spieler Co-Op
Leider war die Schlange etwas lang hinter mir, deswegen war es nicht möglich länger als 30 Minuten zu spielen und der junge Mann von Capcom wusste leider auch nicht viel über das Spiel. Dennoch habe ich versucht mit 3 weiteren Spielern einen riesigen Endboss auf 6 Beinen, mit Stachelschwanz den Gar auszumachen. Leider vergebens!

HANDS ON: Trial HD – Xbox LIVE Arcade
Fast schon ein Geheimtipp hier am Xbox 360 Messestand. Das Spiel ist ein 2D-Sidescroller Motorcross Spiel mit einem sehr süchtigmachendem Gameplay. Dabei kontrolliert ihr die Geschwindigkeit und die Körperhaltung. Manche Vorsprünge müsst ihr mit nach hinten gelehnter Haltung bezwingen, andere mit nach vorne. Alles geht selbstverständlich auf Zeit und je schneller ihr seit, desto mehr Features werden freigeschaltet.

HANDS ON: Split Second
Das Spiel sieht bisher nicht so berauschend aus. Das liegt aber auch daran, dass das Spiel hier in einer frühen Version präsentiert wird. Dafür ist die Action auf der Strecke schlicht und einfach der Wahnsinn. Mit Drifts und Windschatten füllt ihr einen "Penalty"-Ballken und wenn dieser ein mal voll ist, könnt ihr an bestimmten Hit-Points die Umgebung in ihre Einzelteile zerlegen. So lasst ihr beispielsweise einen Turm einstürzen, weicht einen not landenden Airbus aus oder sprengt eine Brücke, um in der darauf folgenden Runde eine Etage tiefer durch zu heizen.

HANDS ON: Need for Speed: Shift
Das Spiel sieht sehr gut aus und gehört mit Sicherheit zu den best aussehenden Rennspielen hier auf der E3-2009. Das einzige was mich ein wenig gestört hat ist, dass jedesmal die Sicht extrem verschwimmt, sobald ihr ein anderes Fahrzeug berührt oder gegen die Wand kracht. Sicher ist das so gewollt und es bringt auch einen sehr guten Effekt, nur wenn ich mal leicht die Stoßstange anstupse, dann möchte ich dennoch was sehen. Ansonsten ist das Spiel wirklich hervorragend. Es ist gar nicht so einfach und die Bremse will frühzeitig gedrückt werden. Bei den ersten drei Runden hatte ich so meine Probleme und mein Wagen sah dementsprechend aus, aber danach ging es eigentlich. Die vier Ansichten bringen sehr viel Spaß und die Cockpit-Ansicht ist ebenfalls gelungen.

HANDS ON: Batman Arkham Asylum
Ein sehr guter Titel, bisher konnte mich aber nur das Gameplay überzeugen. Die grafische Leistung ist nicht gerade überwältigend. Die Komboattacken machen reichlich Spaß und mit zahlreichen Effekten wird reichlich Action geboten. Eidos sollte hier aber noch mal ein paar Stunden mehr Polierarbeit leisten.

PRÄSENTATION: Just Cause 2
Ich dürfte es zwar nicht spielen, dafür aber Backstage knapp 45 Minuten eine Präsentation miterleben. Das Spiel übertrifft den Vorgänger in allen Bereichen und verdoppelt alle Zahlen aus Teil 1. Auf einer Karte die über 1000km² groß ist könnt ihr euch in über 60 Hauptmissionen, 300 Nebenmissionen und weiteren 100 Bonusmissionen austoben. Dabei ist Chaos euer Ziel! Freut euch auf ein erstes Preview in wenigen Tagen.

Viele zahlreiche Bilder findet ihr exklusiv in der E3 Expo 2009: Los Angeles Screenshot Galerie, live aus Los Angeles!

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. VISA SiriuS | 03.06.2009 - 00:51 Uhr

    T O L L

    Ich wünsch Dir voll viel Spaß!
    Super das Du dort bist!

    Und spiel mal Alan Wake für mich an 😀
    Shift, Dirt2, Forza 3 …Das Race Event in LA

  2. KriegerZeus 360 | 03.06.2009 - 11:38 Uhr

    Viel Spaß bei den ganzen Games. Um sich alle Games kaufen zu können muss man ja eine Bank ausrauben. 🙂

Hinterlasse eine Antwort