E3 2018

Activision gibt Line-Up bekannt und deutet Überraschungen an

Activision hat sein umfangreiches Line-Up für die E3 2018 bekannt gegeben.

In der folgenden Pressemeldung gibt Activision sein E3 2018 Line-Up bekannt und deutet dabei noch ein paar Überraschungen an.

Activision hat das actiongeladene Lineup für die vom 12. bis zum 14. Juni im LA Convention Center stattfindende Electronic Entertainment Expo (E3) 2018 enthüllt. Am Activision-Stand Nr. 1001 in der South Hall können die Besucher die ersten für die Öffentlichkeit spielbaren Version der kommenden Blockbuster-Titel Call of Duty: Black Ops 4, Destiny 2: Forsaken und Spyro Reignited Trilogy ausprobieren. Darüber hinaus können die Fans sich nächste Woche auf weitere Ankündigungen von Activision freuen, einschließlich Neuigkeiten zu Crash Bandicoot N. Sane Trilogy.

„Bei der Auswahl der Activision-Spiele für die E3 2018 dreht sich alles um das, was die Fans wirklich wollen – spielbare Versionen ihrer heißgeliebten Spielereihen“, sagt Tim Ellis, CMO bei Activision. „Call of Duty: Black Ops 4 bietet harte, realistische und kompromisslose Kämpfe in einem unfassbar intensiven Multiplayer-Erlebnis für die Besucher der Messe; Destiny 2: Forsaken lädt die Spieler ein, das rasante Tempo des brandneuen 4-gegen-4-Modus „Gambit“ zu erleben; Spyro Reignited Trilogy bietet Fans erstmals die Gelegenheit, das vollständig neu gemasterte Erlebnis mit eigenen Händen zu spielen – und es wird noch weitere aufregende Neuigkeiten geben!”

Kurz nach der meistgesehenen Spielenthüllung der Call of Duty-Geschichte kommt Black Ops 4 zur E3: das Spiel, das den Fans mehr Möglichkeiten zum Spielen mit ihren Freunden bietet als alle Call of Duty-Titel zuvor. Black Ops 4 präsentiert den Fans eine neue spielbare Version des Multiplayers, einschließlich einer neuen Map, die erstmals während des Events vorgestellt wird. Black Ops 4 bietet realistische Gefechte, neue Stufen der Anpassung und des taktischen Gameplays sowie eine Fülle neuer Waffen, Maps und Spielmodi für das ultimative Black Ops-Multiplayer-Erlebnis.

Das Spiel feiert die Rückkehr des legendären Nimm-10-Systems und bietet zahlreiche Innovationen in Bezug auf Waffensteuerung, Kampfablauf, Gesundheitsregeneration und Spielerbewegung. Black Ops 4 bietet eine Kombination aus neuen und bekannten Spezialisten mit jeweils einzigartigen Waffen, Ausrüstungen und Spielstilen. Alleine sind die Spieler stark, aber als Team werden sie vernichtend sein. Die Messebesucher können den Multiplayer-Modus von Black Ops 4 am Activision-Stand Nr. 1001 in der South Hall auf PlayStation 4 und PC erleben. Die PlayStation 4-Version kann zudem auch am PlayStation-Stand Nr. 4322 in der West Hall ausprobiert werden.

Nach der jüngsten Enthüllung von Destiny 2: Forsaken stellen Bungie, High Moon Studios und Activision einen neuen Modus namens Gambit für die Reihe vor. Gambit ist ein 4-gegen-4-Hybridmodus, der PvE- und PvP-Elemente zu einem unvergleichlichen Erlebnis verbindet. Eine neue Art, Destiny 2 zu spielen, die etwas für alle Spielertypen bietet – ob sie nun die kompetitive und unvorhersehbare Komponente des PvP-Spiels lieben oder aber die Kooperation und den Zusammenhalt im PvE-Spiel schätzen. Weiterhin zu sehen sind drei brandneue Supers, die ultimativen Spielerkräfte. Die Messebesucher können den neuen Destiny 2: Forsaken-Modus Gambit am Activision-Stand Nr. 1001 in der South Hall sowie am PlayStation-Stand Nr. 4322 in der West Hall auf PlayStation 4 erleben.

Die Fans erwartet dieses Jahr ein krall-tastisches Erlebnis mit spielbaren Leveln von Spyro Reignited Trilogy auf der E3. Die E3-Version von Spyro Reignited Trilogy bietet Spyro-Fans erstmals die Gelegenheit, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen, feurige Angriffe zu entfesseln und üppige Landschaften in atemberaubender HD-Pracht zu entdecken! Die Fans können sich darauf freuen, einige ihrer liebsten Spyro-Erlebnisse von vor 20 Jahren in dieser neu gemasterten Trilogie mit verbesserten Umgebungen, überarbeiteter Steuerung, brandneuen Lichteffekten und nachgebildeten Zwischensequenzen neu zu erleben – alle Level sind dem Original detailgetreu nachempfunden.

Außerdem gibt es weitere Ankündigungen von Activision, einschließlich Neuigkeiten zu Crash Bandicoot N. Sane Trilogy.

Activisions E3-Programm enthält:

Call of Duty: Black Ops 4 – Die Reihe, die nicht nur zur meistgespielten der Call of Duty-Geschichte, sondern ebenso zu einem weltweiten Kulturphänomen geworden ist, kehrt am 12. Oktober mit der Veröffentlichung von Call of Duty: Black Ops 4 zurück, einem harten, realistischen und kompromisslosen Kriegserlebnis. Black Ops 4 setzt neue Maßstäbe für den Multiplayer-Modus mit einem stärkeren Fokus auf taktisches Gameplay und Spielerentscheidungen sowie dem größten Zombies-Aufgebot aller Zeiten mit drei vollwertigen Spielerlebnissen zur Veröffentlichung. Außerdem bietet Black Ops 4 den brandneuen Blackout-Modus, der das Black Ops-Universum in einem gewaltigen Battle-Royale-Erlebnis mit legendären Charakteren und Schauplätzen aus allen vier Black Ops-Spielen auf einzigartige Art und Weise zum Leben erweckt, wie es nur Black Ops kann. Call of Duty: Black Ops 4 verwandelt das bekannte und von mehreren Hundert Millionen Fans gespielte Universum zum größten Gameplay-Erlebnis in der Geschichte der Reihe.

Call of Duty: Black Ops 4 wird von Activision veröffentlicht und von Treyarch mit zusätzlicher Entwicklungsunterstützung durch Raven Software entwickelt; die PC-Version wird von Beenox entwickelt. Das Spiel erscheint am 12. Oktober für PlayStation 4, Xbox One und PC. Die Fans können das Spiel ab sofort vorbestellen und sich Zugang zur Call of Duty: Black Ops 4 Private Beta* sichern. Die PC-Fassung von Black Ops 4 wird ein vollständig optimiertes Erlebnis bieten und erstmals in der Geschichte der Call of Duty-Reihe exklusiv auf Battle.net, der beliebten Online-Spieleplattform von Blizzard Entertainment, erhältlich sein.

Destiny 2: Forsaken – Nach jahrelangen Konflikten sind die Überreste des Riffs zu einem gesetzlosen Ort geworden. Die Spieler gehen den jüngsten Unruhen nach und erkunden neue Orte, erwecken neue Kräfte und verdienen neue Waffen. Entsprechend dem Wunsch der Community nach einem tiefen und lohnenden Endspiel-Erlebnis, präsentiert Destiny 2: Forsaken die Träumende Stadt: Voller Geheimnisse, die es zu entdecken und Bosse, die es zu besiegen gilt, beherbergt dieser neue Ort auch einen brandneuen Raid und wurde von Grund auf für das Endspiel konzipiert. Ungefähr zur Veröffentlichung von Forsaken kommen außerdem für alle Spieler von Destiny 2 langerwarte Änderungen und wiederkehrende Features wie ein neues Waffen-Slot-System, eine neue Art zufälliger Rolls, Feintuning am Mod-System und zahlreiche andere Verbesserungen, die das Spielerlebnis einfacher machen.

Destiny 2: Forsaken wird zum Download für PlayStation4, die Xbox One-Familie inklusive Xbox One X sowie für PC zur Verfügung stehen. Die PC-Version erscheint außerdem exklusiv auf Battle.net, der populären Online-Spieleplattform von Blizzard Entertainment.

Spyro Reignited Trilogy erscheint am 21. September und kann ab sofort für PlayStation4, PlayStation4 Pro sowie die Xbox One-Familie von Microsoft inklusive Xbox One X vorbestellt werden. Spyro Reignited Trilogy bietet den Spielern eine vollständig neu gemasterte Sammlung der drei Originalspiele, mit denen das Spyro-Phänomen begann: Spyro the Dragon, Spyro 2: Gateway to Glimmer und Spyro: Year of the Dragon.

Spyro Reignited Trilogy wurde vom führenden Entwickler Toys For Bob von Grund auf neu geschaffen und liefert den ganzen Spaß und das nostalgische Spielerlebnis, das den Fans in Erinnerung geblieben ist – mit mehr als 100 Leveln, verbesserten Belohnungssequenzen, Spyros durchgeknallter Drachenbande (einschließlich Libelle Sparx, Jäger, Sheila, Agent 9 und Sergeant Byrd) und noch viel mehr.

Zu guter Letzt dürfen Fans sich nächste Woche auch auf eine Ankündigung zu Crash Bandicoot N. Sane Trilogy freuen, das am 29. Juni auf Xbox One, Nintendo Switch und Steam WUMPEN wird.

= Partnerlinks

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Molys 6100 XP Beginner Level 3 | 08.06.2018 - 12:06 Uhr

    Hmmm. Überraschungen wären auch gut. Mir war das bis zur News gar nicht so bewusst.
    Aber wenn Activisions größte und einzigen Cashcows Destiny 2 DLC und BlackOps 4 MP sind, ist das wirklich etwas mau. Da werden andere Publisher mehr mediale Aufmerksamkeit abgreifen können.




    6
    • ArkaVik6802 44540 XP Hooligan Schubser | 08.06.2018 - 12:25 Uhr

      So sehe ich das auch. Wenn die nur mit den beiden Teilen um die Ecke kommen, dann gute Nacht. Ich bin zumindest bei beiden raus.




      5
    • Sephiroth88 43575 XP Hooligan Schubser | 08.06.2018 - 13:56 Uhr

      grundsätzlich wären beides eher Stars 😉

      Cashcows sind eher WW2, BO3, Destiny 2

      aber ja…BO4 erinnerung mich zu oft an Destiny…daher alles uninteressant




      1
  2. MeK 187 39275 XP Bobby Car Rennfahrer | 08.06.2018 - 12:42 Uhr

    Naja actiBschissn ist bei mir eh kein Thema mehr… ich denke die überraschung wird sein das man bei cod die Kampagne noch für 80 € nachkaufen kann oder so. Da erwarte ich einfach nichts.




    4
    • Molys 6100 XP Beginner Level 3 | 08.06.2018 - 14:43 Uhr

      Das wird wenn dann wohl eher auf der Blizzcon revealed oder ihnen ist wirklich gar nichts mehr heilig ^^




      0
  3. MeK 187 39275 XP Bobby Car Rennfahrer | 08.06.2018 - 15:57 Uhr

    Haben die eigentlich für das Acti press briefing kindersitze aufgestellt ?! 🤔




    2
  4. datalus 82205 XP Untouchable Star 1 | 08.06.2018 - 16:52 Uhr

    Spyro finde ich interessant. Gefällt mir wesentlich besser als Crash. Mal schauen, ob es einen neuen Teil der Skylanders-Serie gibt, oder ob sie diese (erstmal) auf Eis legen.




    0

Hinterlasse eine Antwort