E3 2018

Microsoft bereitet sich auf bislang größte Show in L.A. vor und erhöht seine Präsenz

In diesem Jahr zeigt Microsoft eine deutlich stärkere Präsenz auf der E3 und bereitet sich auf die bislang größte Show vor.

Seit dem ersten Auftritt auf der Electronic Entertainment Expo (E3) im Jahr 2000, zeigt Microsoft mit der Marke Xbox stets eine große Präsenz auf der Messe. Auch in diesem Jahr wird dies nicht anders sein. In Redmond bereitet man sich gar auf die größte Show überhaupt vor.

Durch die Weiterentwicklung der E3, die nun auch Fans und zusätzliche Öffnungszeiten beinhaltet, sieht Microsoft die Möglichkeit eine völlig neue Show-Erfahrung für Besucher vor Ort und Zuschauer daheim zu schaffen. Mit diesem Gedanken wird Microsoft in diesem Jahr das Microsoft Theater übernehmen. Das Microsoft Theater ist nur einen Katzensprung vom Messegelände des Los Angeles Convention Centers entfernt und stellt die perfekte Umgebung dar.

Das Microsoft Theater wird die Heimat der offiziellen E3 Veranstaltungen, wie etwa dem Xbox E3 2018 Briefing, verschiedene Xbox Fanfest Aktivitäten, Hands-on Gameplays und Demos für alle E3 Teilnehmer und vieles mehr. Mit der neuen Örtlichkeit zentralisiert Microsoft nicht nur seine Xbox Präsenz auf der E3, die Größe ermöglicht es dem Unternehmen noch mehr Fans und Partner in das Xbox E3 2018 Briefing einzuladen.

Zusätzlich wird die Präsenz auf dem Messegelände selbst durch eine Mixer Bühne erweitert, wo Besucher spielen, streamen und mit Spielen interagieren können, während sie über die neusten E3 Meldungen auf dem Laufenden gehalten werden.

= Partnerlinks

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 85495 XP Untouchable Star 3 | 14.03.2018 - 15:41 Uhr

    Joa hat raus was in euren Kesseln steckt! Aber versucht bisl wenigher „Zeitlich Exclusiv auf Xbox“ oder „Indi-Tite-Exclusiv“ einzublenden und bitte sprecht nicht über Crackdown,welches zum Lunch der X kommen sollte, und bitte übertreibt nicht mit Lob wenn es um irgendwelche Handyports geht. DIckes Lob nur für dicke Dinger, kleine Dinger werden erwähnt.

    Ach was mach ich mir vor, MS und Marketing ist so wie Sony und Kundenfreundlich, passt halt nicht zusammen.
    Gebt euer bestes, ich halt euch die Stange!




    16
    • Xclouder 12990 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 14.03.2018 - 15:57 Uhr

      Na jetzt übertreib mal nicht. 😀
      Meiner Meinung nach waren seit dieser schrecklichen XOne E3 2013 alle MS E3´s deutlich besser und interessanter als die von Sony. Was man nicht hat kann man halt auch nicht aus den Ärmeln schütteln. Sony hat halt den Vorteil das ihnen viel externe Entwicklerstudios in die Hände spielen. Von Sony selber aber kam eigentlich nicht wirklich viel. Aber ja, dieses Jahr MUSS MS mit Spielen protzen, Sony hat bisher schon gut vorgelegt und wird bestimmt auch nicht mit leeren Händen kommen. Es wird mit Sicherheit nicht leicht für MS, es müssen unbedingt zwei exklusive geile Grafikbomben einschlagen. Nur Halo oder Forza wird nicht reichen.




      9
  2. dirk diGGler 8600 XP Beginner Level 4 | 14.03.2018 - 15:44 Uhr

    Da kommt was richtig grosses. AR Brillen die im Theater Anwendung finden. Gleichzeitig Sackweise Exklusive, Zeitexklusive und als Krönung VR! ….. hoff ich😎




    4
    • Xclouder 12990 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 14.03.2018 - 16:03 Uhr

      Hört sich zwar übertrieben an aber ich denke auch das MS dieses Jahr ordentlich was bieten wird. Zeit genug hätten sie eigentlich gehabt, da muss fast was kommen.




      0
  3. datalus 83600 XP Untouchable Star 2 | 14.03.2018 - 15:48 Uhr

    Das klingt ziemlich cool. Der erste Messeplan hat eher eine reduzierte Präsenz vermuten lassen, aber das wurde dann dementiert.

    Viele Spiele brauchen viel Platz, hoffe ich! Freue mich auf eine tolle E3!




    1
  4. menTa z 15725 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 14.03.2018 - 15:54 Uhr

    „Microsoft bereitet sich auf bislang größte Show in L.A. vor und erhöht seine Präsenz“

    Wow, so wie jedes jahr also?
    letztes jahr sollte es auch die fetteste, größte show ever sein (so wie jedes jahr), leider war die ganze show zu 90% scheiße




    5
    • R9T7 35230 XP Bobby Car Raser | 14.03.2018 - 16:02 Uhr

      Bin deiner Meinung. Wie groß sie jedes jahr tönen aber das müssen sie ja auch. Die letzte war aber für mich ein Griff ins Klo.




      4
      • dirk diGGler 8600 XP Beginner Level 4 | 14.03.2018 - 16:25 Uhr

        Mir persönlich haben da die richtigen Knaller gefehlt. Etwas das meine Kinnlade auf die Tischkante knallen lässt bevor ich ein „ach du scheisse wie geil“ raushauen kann. Man hatte eben im Vorfeld damals denn Eindruck vermittelt bekommen da kommt was gigantisches. Ich zumindest.
        Klar lag X im Vordergrund. Denke das das Hauptaugenmerk damals auf der X lag. Nun scheinen die Games in den Vordergrund zu rücken. Passend dazu auch die News das MS mit nem dicken Scheckbuch unterwegs is.
        Ich denke die werden zweigleisig fahren. Einerseits Exklusive Spiele einkaufen und auf der anderen Seite eigene Marken neu beleben bzw neue Ip’s schaffen.




        1
    • snickstick 85495 XP Untouchable Star 3 | 14.03.2018 - 17:21 Uhr

      Das habe ich auch gedacht, jedes Jahr größer aber seit Jahren im selben Gebäude, die Quadratur des Kreises 🙂




      1
      • Malukai 16460 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 14.03.2018 - 19:13 Uhr

        Lesen hilft… Steht doch im Artikel. Man ist eben nicht im selben Gebäude. Letztes Jahr im Galen Center bzw. in einer Nebenhalle des Galen Center dem Athletic Pavilion. Dieses Jahr nimmt man das vollständige Microsoft Theater wo u.a. die Emys stattfinden. Mit anderen Worten, der Laden ist eine ganze Ecke größer. Beinhaltet auch eine der größten Indoor Bühnen in den USA.
        Also rein von der Fläche her wird dies deutlich größer als früher.




        1
  5. Colton 81105 XP Untouchable Star 1 | 14.03.2018 - 16:09 Uhr

    Jetzt mal davon abgesehen, dass diese Aussagen jedes Jahr getätigt werden, fehlt mir in der News irgendwie der Bezug zu den Quellen, wo diese Aussagen getroffen wurden.




    3
  6. Premiumpils 37485 XP Bobby Car Raser | 14.03.2018 - 16:22 Uhr

    Oh ja, da wird einiges kommen. Ich hoffe nur, dass die sich nicht bloß auf VR konzentrieren. Ich glaub nämlich das setzt sich nicht durch. Wie damals die 3d Fernseher




    4
  7. Thegambler 29915 XP Nasenbohrer Level 4 | 14.03.2018 - 16:43 Uhr

    Der Haupt Unterschied zwischen Sony und MS ist nicht das Marketing sondern die Fanszene!

    Sony veröffentlicht einen nichts sagenden Trailer von God of War (Fertigungsstand damals 1 %) auf der E3 und die Fans drehen durch.

    Oder sie verschieben Spielereleases nach Lust und Laune nach hinten und werden trotzdem gefeiert. The Last Guardian z.b

    Bei Ms jammern die „Fans“ schon 1 Monat nach dem Release der One X und Abwärtskompatibilität, dass der Hersteller nichts für die Fans tut.

    Finde den Fehler!




    8
  8. Bonny666 23810 XP Nasenbohrer Level 2 | 14.03.2018 - 16:56 Uhr

    Der Vorteil von MS, die Hardware ist schon da für Großes. Die Entwickler unterstützen die X vor dem Launch schon besser als die PRO bis jetzt. Bei der AK ist MS Sony jetzt schon um Jahre voraus. Unsere Spielebibliothek wächst und es können 3 Generationen auf einem Gerät komfortabel gezockt werden. Der Stapel der Schande wächst bei allen weiter. Es brauchen für mich gar keine exclusiven Schwanzverlängerungen, die Konsolen früher brauchten, erscheinen. Mir ist es egal, wo sie noch veröffentlicht werden. Meistens sind Exclusive Spiele eh nur Grafikblender für ein paar Stunden. MS hat mit XBOX Live, dem Elite Controller, der X, dem Service, den ganzen kleinen i tüpfelchen, (Dolby Atmos, Freesync 2.0, HDMI 2.1) usw. für mich die beste Plattform zum Zocken erschaffen.




    10
  9. LPStormi 13445 XP Leetspeak | 14.03.2018 - 17:47 Uhr

    Ich bin schon gespannt was Microsoft auf der E3 präsentieren wird. Also die letzten 3 E3’s fande Ich gut. Und mit der Xbox One X hat MS eine richtig gute Konsole am Start. Der Termin ist notiert.




    3
  10. Archimedes 111865 XP Scorpio King Rang 1 | 14.03.2018 - 18:35 Uhr

    Natürlich gebe ich mir die PK wie jedes Jahr live…
    Bin gespannt, gehe von FH4, Halo 6 und 2 neuen Blockbuster Titeln aus. Dazu irgend eine Möglichkeit in Mixer wo die zuschauer mitspielen können.




    4

Hinterlasse eine Antwort