E3 2018

THQ Nordic verzichtet auf Anwesenheit in Los Angeles

Der Publisher THQ Nordic wird in diesem Jahr seine Spiele nicht auf der E3 2018 in Los Angeles zeigen.

Heute hat der Publisher THQ Nordic mitgeteilt, dass man in diesem Jahr nicht auf der E3 vertreten sein wird. Anwesende in Los Angeles müssen demzufolge auf kommende Titel wie Darksiders 3, Biomutant, Fade to Silence oder Wreckfest verzichten. Stattdessen freue man sich darauf diese sowie weitere, unangekündigte Titel, im August auf der gamescom und im Anschluss auf der PAX West in Seattle zeigen zu können.

Laut der humorvoll geschriebenen Pressemeldung heißt es zudem, dass man auf den E3 Besuch verzichtet, um die Fußball-Weltmeisterschaft nicht zu verpassen. Gründe, die auch wir natürlich nachvollziehen können.

Offizielle Pressemeldung:

„Prioritäten setzen heißt auswählen, was liegenbleiben soll“ (Helmar Nahr)

Schweren Herzens verkünden wir hiermit, dass wir bei THQ Nordic keine Sekunde dieses großartigen Sportereignisses verpassen möchten und uns daher „gezwungen“ sehen, in unseren schönen Wiener Biergärten zu bleiben. Die ein oder andere coole Pressekonferenz (Devolver, wir setzen auf euch!) werden wir uns natürlich ansehen.

Wir geben zu, dass uns das morgendliche Bier im „Ye Olde King’s Head“-Pub in Santa Monica fehlen wird, wo alle Spiele live übertragen werden – aber da die WM in Russland stattfindet, würde das ein Bier um 7 Uhr morgens bedeuten, und das ist selbst für Österreicher zu früh, von den Schweden ganz zu schweigen.

Wir freuen uns darauf, all unsere fantastischen kommenden Spiele wie Darksiders 3, Biomutant, Fade to Silence oder Wreckfest und sogar einige noch unangekündigte Titel erstmals auf der Gamescom in Köln und kurz danach auf der PAX West in Seattle präsentieren zu können!

= Partnerlinks

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Homunculus 51520 XP Nachwuchsadmin 5+ | 13.04.2018 - 15:40 Uhr

    lol geile Mitteilung, da werden die Amerikaner nur den Kopf schütteln.
    E3 verpassen wegen Fußball! die spinnen die Europäer, Super Bowl wäre natürlich vollkommen was anderes.

    Würde gerne wissen, was wirklich der Anlass dafür ist.

    Naja, aber da wir ja eh nur Streams von der E3 sehen können, kann uns das auch egal sein, so lange THQ auf der GC vertreten ist.

    Werd mir den Stand auf jeden Fall anschauen und vll gibt es bissel was abzugrabbeln~

    Auf die Devolver PK freu ich mich auch schon~




    0
  2. Robilein 82830 XP Untouchable Star 2 | 13.04.2018 - 15:42 Uhr

    Ach wie ich so einen Humor liebe😂😂😂 da es wegen der WM ist versteh ich es. Gibt ja noch ein paar Gelegenheiten um die Spiele zu präsentieren. Bin auch gespannt was sich für unangekündigte Spiele in Entwicklung befinden.




    0
  3. Lp obc 2815 XP Beginner Level 2 | 13.04.2018 - 15:47 Uhr

    Hauptsache sie sind dann auf der Gamescom (da bin ich nämlich) xD
    Biomutant und das neue Darksiders sind sehr Interessant für mich 🙂




    0
  4. swagi666 38380 XP Bobby Car Rennfahrer | 13.04.2018 - 16:21 Uhr

    Ich denke mal ganz einfach, dass man da ein bisschen den Werbeetat schonen will. So interessant ich Biomutant finde, ich würde da auch erst mal abwarten, was die anderen so im Köcher haben.

    MS muss liefern, da gibt es also nur hopp oder topp. Da sind alleine 1-2 Titel im Raum, die ggf. die Berichterstattung bestimmen werden.

    Und Sony wird liefern: Frisches Material zu Days Gone und Last of Us 2 alleine reichen, um das Internet für eine Woche zu beschäftigen.

    Da würde ich meine Spiele auch nicht gegen antreten lassen, wenn es um die anschließend stattfindende Berichterstattung geht.




    1
  5. KeksDoseAXB 20520 XP Nasenbohrer Level 1 | 13.04.2018 - 16:22 Uhr

    Hätten ja auch ein THQ-Direct machen können. Schade, hab mich auf Darksiders 3 und Biomutant gefreut.




    0
  6. Colton 74915 XP Tastenakrobat Level 2 | 13.04.2018 - 16:27 Uhr

    schade, kein Darksiders auf der e3. na hoffentlich kommt es noch dieses Jahr.




    0
  7. c0rfi 52700 XP Nachwuchsadmin 6+ | 13.04.2018 - 16:52 Uhr

    Vielleicht gibt es ja auf der GC dafür die Riesen Show die es sonst auf der E3 gegeben hätte. Wäre doch cool wenn wir auch mal was haben was die E3 nicht hat.




    0
  8. Archimedes 87675 XP Untouchable Star 4 | 13.04.2018 - 17:14 Uhr

    Die werden Darksiders und/oder biomutant auf einer der beiden Bühnen von MS oder Sony zeigen. Selbst mit einem Stand vertreten zu sein denke ich wird einfach zu viel kosten. Zumal bei einer der anderen Konferenzen die Aufmerksamkeit eine ganz andere ist. Gerade ein Spiel wie Darksiders (worauf ich mich mega freue) bekommt in der Masse der E3 einfach nicht die Aufmerksamkeit die es verdient




    0

Hinterlasse eine Antwort