E3 2019: Angebliche Inhalte der Xbox Präsentation geleakt

Im Netz sind die angeblichen Inhalte der diesjährigen Xbox E3 Präsentation geleakt.

Was Microsoft auf der Xbox Presskonferenz zur E3 zeigen wird, dass weiß eigentlich nur Xbox. Doch im Netz sind die angeblichen Inhalte der Präsentation geleakt worden, die von der Seite generacionxbox.com stammen. Angeblich soll der verifizierte Admin Leocarian aus dem Forum Reset Era diese Punkte ebenfalls gehört haben, was die Glaubwürdigkeit untermauern soll.

Wir wollen euch diese Details nicht vorenthalten, raten jedoch zur Vorsicht. Es sind nur Gerüchte. Mehr nicht.

Angebliche Inhalte der E3 Xbox Präsentation 2019

73 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ranzeweih 19020 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 11.04.2019 - 01:36 Uhr

    Uff, wenn das stimmt, bin ich echt platt… Das liest sich traumhaft, hoffentlich kommt es so…

    8
  2. Commandant Che 42360 XP Hooligan Krauler | 11.04.2019 - 02:44 Uhr

    Vielleicht sogar zu gut.
    Aber auch nicht unbedingt unglaublich.
    Könnte also sehr gut sein, dass es ein wirklicher Leak ist.
    Was für uns bedeuten würde, das es verdammt interessant wird.
    😉

    6
  3. EvigaX 2260 XP Beginner Level 1 | 11.04.2019 - 06:43 Uhr

    Hoffentlich kommt die neue Xbox dann aber erst Weihnachten 2020. Finde das einfach zu früh.

    2
    • de Maja 75710 XP Tastenakrobat Level 3 | 11.04.2019 - 07:00 Uhr

      Wird auch so sein, ist doch das typische Konsolen Release Zeitfenster. Die werden wohl nur zeigen wie die Konsole aussieht und erst zur E3 2020 dann mit den technischen Details rausrücken damit sie von Sony nicht doch noch übertrumpft werden. Dann werden 2020 sicher auch noch mehr Spiele gezeigt die zum Release fertig sein werden.

      0
      • Patrick2Go 8220 XP Beginner Level 4 | 11.04.2019 - 07:44 Uhr

        Da bin ich richtig gespannt drauf, wenn ich dran denke wie erschreckend gut auf einmal „Ryse“ ausgesehen hat, erhoffe ich mir einen ähnlichen Sprung.
        Die nächste Konsole wird wohl aber erst 2020/21 erscheinen, dann hätte man wieder 8 Jahre in der Zwischenzeit und bis dahin noch einige One-Konsolen unter die Menschen gebracht.

        0
      • I G0TTGAM3R I 4615 XP Beginner Level 2 | 11.04.2019 - 17:22 Uhr

        2020 wären doch trotzdem 7 Jahren Zyklus. Besser als 10 jahre. Der nächste wird entweder 5 oder ebenfalls wieder 7 Jahre sein ( call ich mal einfach so )

        0
  4. Dr Gnifzenroe 56330 XP Nachwuchsadmin 7+ | 11.04.2019 - 06:52 Uhr

    Vieles davon wird stimmen, hätten die meisten von uns hier aber auch getippt, z.B. Halo, Gears 5, Ori, nächste Xbox Generation.
    Abwarten und weiter zocken.

    2
  5. LehmianFloor 0 XP Neuling | 11.04.2019 - 06:59 Uhr

    Ich hoffe es kommen noch mehr spiele, nicht unbedingt exklusiv. Aber auf die neue Konsole habe ich echt Bock! Und auf Ninja Theory sowie Halo bin ich sehr gespannt!

    1
  6. Dickschwein 19740 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 11.04.2019 - 07:10 Uhr

    Also die neue Generation soll echt nächstes Jahr starten? Gerade 2 Jahre nach Veröffentlichung der X?

    0
    • Jimmy Valmer 660 XP Neuling | 11.04.2019 - 07:37 Uhr

      Die X war ja auch keine neue Konsolengeneration, sondern „nur“ ein Xbox One Upgrade… Auch wenns nen verdammt gutes ist. 😉

      2
      • Patrick2Go 8220 XP Beginner Level 4 | 11.04.2019 - 07:41 Uhr

        Richtig, die „Grund“ Xbox One ist ja schon recht alt (2013). Bei der 360 gabs ja auch ein Upgrade mit der Elite. Wird langsam Zeit für eine neue Generation, auch wenn es gefühlt nicht notwendig ist dank der X 🙂

        3
        • Dickschwein 19740 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 11.04.2019 - 07:50 Uhr

          Die Elite war meines Wissens nach von der Hardware identisch zur „normalen“ 360 lediglich schwarzes Gehäuse anstatt weiß und hatte ne 120GB Festplatte anstelle sonst Maximal 60GB. Die X hat jedoch eine stärkere Hardware als die Ursprüngliche One… Ich denke beim nächsten Generationswechsel häng ich den Controller definitiv an den Nagel.

          0
      • Dickschwein 19740 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 11.04.2019 - 09:01 Uhr

        Nur ein Upgrade für 500€ was dann nächstes Jahr wieder abgelöst wird und die neusten Spiele wieder für die nächste Generation entwickelt werden. Mann kann sich natürlich alles schön reden.

        0
        • Patrick2Go 8220 XP Beginner Level 4 | 11.04.2019 - 09:32 Uhr

          Sorry, da hast du Recht, war abgesehen von HDMI und Festplatte nur optisch eine Veränderung.

          Für eine komplett neue „Gen“ muss natürlich entsprechend was neues geliefert werden, das ist klar. Ansonsten warte ich gerne deutlich länger ab um umzusteigen 🙂

          0
  7. scott75 27380 XP Nasenbohrer Level 3 | 11.04.2019 - 07:23 Uhr

    Soweit so gut und trotz allem ist es viel zu früh überhaupt von geleakten Sachen auszugehen , einiges wird so oder so erwartet und kann man sich eh zusammen denken wenn man sich ein wenig auskennt und nicht ganz auf den Kopf gefallen ist !
    Das wird aber noch längst nicht alles sein und Gears Pop wird zur E3 veröffentlicht werden , genau wie Demos die an den Tag erscheinen und vielleicht wieder ein Xbox 360 free Download wie damals Tekken für die 360 zur E3 , Forza Teile vielleicht , ein neuer Controller , Mixer Mixpot Sachen und endlich ein Conker von Rare !

    0

Hinterlasse eine Antwort