E3 2019: Microsoft Square wird in Xbox Plaza umbenannt, Halo: Infinite Enthüllung und mehr

Microsoft gibt erste Pläne für die E3 2019 bekannt. Darüber hinaus wird der Microsoft Square in Los Angeles in Xbox Plaza umbenannt.

Microsoft freut sich erste Pläne zur E3 2019 bekanntgeben zu können. Demnach wird Halo: Infinite auf der E3 2019 gezeigt, während Fans wieder das Xbox FanFest besuchen können. Außerdem wird der Microsoft Square in Los Angeles in Xbox Plaza umbenannt. Hierzu soll es schon bald weitere Neuigkeiten geben und es ist davon auszuegehen, dass auf dem Xbox Plaza schon bald erste Xbox-Aktionen starten werden.

Microsoft erklärt: „Bei Xbox ist die Planung für die E3 2019 in vollem Gange und wir könnten nicht begeisterter von dem sein, was wir für unsere Fans auf Lager haben. Wie ihr vielleicht schon gehört habt, hat Bonnie Ross, Leiterin von 343i, kürzlich bestätigt, dass wir auf der Show mehr über Halo Infinite erfahren werden. Unser Community-Team arbeitet hart daran, sich auf die Rückkehr von Xbox FanFest vorzubereiten, einem unserer Lieblingsevents auf der E3. Und wir freuen uns, mitteilen zu können, dass der Microsoft Square in Zusammenarbeit mit AEG und L.A. Live in Kürze in Xbox Plaza umbenannt wird und ein großer Teil dessen sein wird, was wir für die E3 im Juni auf Lager haben. Cool, oder? Wir werden mehr darüber berichten, wie sich der Xbox Plaza entwickelt, alle Dinge zum FanFest und noch so viel mehr für die E3 2019 in den kommenden Wochen und Monaten bekanntgeben.“

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort