E3 2019: Termin zum Xbox Briefing und weitere Informationen

Das Xbox Briefing auf der E3 in Los Angeles hat einen festen Termin erhalten und erste Informationen sind eingetroffen.

Die Vorbereitungen für die E3 in Los Angeles, einem der größten Events des Gaming-Jahres, laufen auf Hochtouren und Xbox ist mittendrin. Erlebt eine Show mit vielen spannenden Highlights, die ihr live vor Ort oder via Live-Stream mitverfolgen könnt.

Xbox E3 2019 Briefing Termin
Den Messe-Auftakt macht das offizielle Xbox E3 2019 Briefing am Sonntag, den 9. Juni ab 22:00 Uhr. Das Briefing könnt ihr euch daheim auf dem offiziellen Xbox Mixer-Kanal via Mixer-App für Xbox One und Windows 10 PC live anschauen. Freut euch auf exklusive Details zu bereits angekündigten Titeln, die ersten Infos zu den Spielen, die auf der E3 neu vorgestellt werden und auf vieles mehr.

Nutzt außerdem die Chance auf kostenlose Goodies dank MixPot. Loggt euch dazu auf Mixer ein und sichert euch während des Livestreams die heiß begehrten Preise. Das Xbox E3 2019 Briefing wird in sechs Sprachen ausgestrahlt: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch sowie mit Untertiteln in Englisch. Der Livestream zum Xbox E3 2019 Briefing wird auch auf ausgewählten anderen Streaming-Plattformen verfügbar sein. Details hierzu folgen in Kürze.

Inside Xbox: Live @ E3
Inside Xbox: Live @ E3 wird in der Nacht von Montag, den 10. Juni, auf Dienstag, den 11. Juni, ab 0.00 Uhr ausgestrahlt. In der Live-Sendung erhaltet ihr Einblicke in die spannenden Neuerungen der Messe, Hintergrundinformationen, frische Spiele-Demos, aufschlussreiche Interviews und vieles mehr.

Microsoft Theater und Xbox Plaza im L.A. Live
Zentraler Anlaufpunkt für alle Aktivitäten rund um Xbox auf der E3 ist das Microsoft Theater und der Xbox Plaza im Entertainment-Komplex L.A. Live. Das Microsoft Theater öffnet – ebenso wie die E3 – von Dienstag bis Donnerstag und beherbergt unter anderem die Xbox Experience. Mit über 100 Gaming-Stationen auf der Hauptbühne und dem großen Xbox Merchandise-Shop wird die Xbox Experience größer als je zuvor!

Mixer auf der E3
Im L.A. Live erwarten euch jede Menge Livestream-Events auf Mixer, etwa die Eröffnung des Mixer Dome, an dem Besucher nach Herzenslust gemeinsam spielen, streamen und Titel auf neue Arten kennenlernen. Vor Ort besucht ihr die beliebte HypeZone LIVE, sichert euch Mixer-Merchandise, feiert mit einem Live-DJ und freut euch auf viele weitere Überraschungen. Alle Aktivitäten verfolgt ihr während der Messe in der Mixer @ E3 Show LIVE vom Microsoft Theater und dem Mixer Dome im L.A. Live.

Xbox FanFest: E3 2019
Falls ihr während der E3-Woche vor Ort in Los Angeles seid, verpasst auf keinen Fall das Xbox FanFest 2019 als besonderes Highlight! Weitere Details dazu erfahrt ihr in der neuen Ausgabe von Inside Xbox am Dienstag, den 16. April, ab 23.00 Uhr.

24 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. LehmianFloor 0 XP Neuling | 16.04.2019 - 17:59 Uhr

    Ich bin dabei! Trag es mir gleich in den Kalender ein!

    1
  2. AkiraUmiDesu 1400 XP Beginner Level 1 | 16.04.2019 - 19:05 Uhr

    Schade, dass Sony nicht mehr dabei ist 🙁
    Hatte mich immer gefreut, dass die 3 großen auf der Bühne konkurriert haben.

    1
  3. Thegambler 76195 XP Tastenakrobat Level 3 | 16.04.2019 - 19:13 Uhr

    Hab gehört Sony hat heuer hinter dem E3 Gebäude ein Zelt aufgestellt, wo sie neue Remaster von Ps2 und Ps3 Spielen zeigen ^^

    Das Zelt ist übrigens leicht zu finden. Es ist ein REAL 4K Logo drauf 😆

    #Spass 😜😂😂

    7
    • Thegambler 76195 XP Tastenakrobat Level 3 | 16.04.2019 - 19:36 Uhr

      Schwacher Konter! Lass dir Zeit und probiere es noch mal 😉

      #möge der Lüfter mit dir sein 👅

      8
  4. Archimedis 146765 XP Master-at-Arms Gold | 16.04.2019 - 21:02 Uhr

    Man wie ich mich freue dieses Jahr. Das wird echt spannend mit der Xcloud, den neuen Studios und einem Teaser für die kommende Gen

    1
  5. NeoPhoenix 4110 XP Beginner Level 2 | 16.04.2019 - 22:16 Uhr

    Wir reissen Sony den Discschlitz auf. Bis auf Days Gone und Horizon wüsste ich nicht warum die Konkurrenz besser sei

    1
  6. Thegambler 76195 XP Tastenakrobat Level 3 | 16.04.2019 - 23:01 Uhr

    Wenn Microsoft wirklich will könnten sie in der nächsten Generation endlich den Sack zu machen.

    Selbst wenn die Ps5 und Xbox X Two halbwegs die gleiche Leistung haben sollten, könnte Microsoft einfach die Konsole 100 Euro günstiger in den Handel bringen. (die Kohle hätten sie dafür das durchzuziehen).

    Dann hätte Sony ein riesen Dilemma. Gehen sie auch runter machen sie mit jeder verkauften Konsole mächtig minus. Machen sie es nicht, hat die Konkurrenz einen grossen Vorteil!

    Microsoft könnte das finanziell durchstehen. Sony auch? 🤔

    Ausserdem lässt sich für viel Kohle jeder Programmierer abwerben. Auch die von Naughty Dog. Die Frage ist nur, wie weit Microsoft bereit ist zu gehen um die Nummer 1 am Markt zu werden?

    0

Hinterlasse eine Antwort