E3 2022: Absage der digitalen Veranstaltung steht kurz bevor

Eine mögliche Absage der digitalen E3 2022-Veranstaltung steht angeblich kurz bevor!

Jeff Grubb hat bekannt gegeben, dass ihm zu Ohren gekommen sei, dass die E3 2022 dieses Jahr komplett ausfallen wird. Während die Coronavirus-Krise die Veranstaltung auf ein digitales Event reduziert hat, könnte die E3 dieses Jahr komplett abgesagt werden.

Offiziell wurden noch keinerlei Informationen von den Verantwortlichen für die E3 veröffentlicht. Somit heißt es Daumen drücken, damit diese Tradition weiter fortgeführt wird.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

39 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Hektor 76160 XP Tastenakrobat Level 3 | 18.01.2022 - 10:02 Uhr

    Hoffentlich stimmen diese Gerüchte nicht. Freu mich eigentlich immer auf die PKs 😱

    1
  2. Economic 14500 XP Leetspeak | 18.01.2022 - 10:06 Uhr

    Naja ob jetzt E 3 Digital oder über die Publisher Digital mir eigentlich egal. Hauptsache es kommt was feines

    1
  3. Hey Iceman 448995 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 18.01.2022 - 13:40 Uhr

    😯😵😲
    Hoffe nicht, das ist doch der Event im Jahr auch wenn Digital nicht so toll ist wie die Messe 😥

    1
  4. Dr Gnifzenroe 179850 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 18.01.2022 - 14:54 Uhr

    Ehrlich gesagt habe ich im letzten Jahr nur die Show von MS gesehen. Das reicht mir persönlich und wird dieses Jahr bestimmt auch ohne E3 wieder von MS stattfinden. Es wäre allerdings schon schade, wenn die E3 komplett ausfallen würde.

    1

Hinterlasse eine Antwort