EA SPORTS MMA

EA Sports MMA gibt erste Kämpfer bekannt

Vor einiger Zeit haben wir euch bereits über ein Statement vom Ultimate Fighting Championship Boss Dana White berichtet. Hier machte sich der Präsident der UFC etwas Luft und drohte alle UFC-Fighter zu sperren, die einen Deal mit…

Vor einiger Zeit haben wir euch bereits über ein Statement vom Ultimate Fighting Championship Boss Dana White berichtet. Hier machte sich der Präsident der UFC etwas Luft und drohte alle UFC-Fighter zu sperren, die einen Deal mit EA Sports eingehen würden. EA kümmert das reichlich wenig und gab nun die ersten drei Kämpfer für EA Sports MMA bekannt. Diese drei Ringkämpfer heißen Fedor Emelianenko, Gegard Mousasi und Renato Sobral. Das Spiel soll 2010 für Xbox 360 erscheinen und die Konkurrenz aus dem Hause THQ in den Schatten stellen. Wir sind gespannt, ob bei diesem Titel eventuell die Fight Night Round 4 Engine zum Einsatz kommen wird!

= Partnerlinks

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort