eFootball PES 2020: Data Pack 2 fügt italienische Serie B und mehr hinzu

Spieler von eFootball PES 2020 erhalten das Data Pack 2 mit neuen Inhalten, wie etwa der italienischen Serie B.

Konami hat ein Update für eFootball PES 2020 ausgerollt. Spieler haben mit dem Update Zugriff auf Data Pack 2, welches neue Inhalte und Aktualisierungen bereithält.

Unter anderem wurden mit dem Update Aktualisierungen bei den Partnervereinen FC Barcelona, Manchester United, FC Bayern München und Juventus vorgenommen. Neu hinzugekommen ist mit der italienischen Serie B eine neue Liga.

Insgesamt wurden über 100 Spielergesichter aktualisiert und neue Schuhe und Bälle hinzugefügt. Auch Trikots, Stadien, Trophäen und Interview-Hintergründe haben eine Aktualisierung erfahren bzw. wurden neu hinzugefügt.

Der folgende Trailer zeigt einige der Neuerungen. Details zu den Aktualisierungen der Partnervereine findet ihr hier.

Data Pack 2 Patch Notes

Aktualisierungen und neue Inhalte

  • Neue Liga: Serie BKT
  • Aktualisierte Namen einiger Vereinsmannschaften
  • Aktualisierte Namen einiger Nationalmannschaften
  • Aktualisierte Gesichtsmodelle
  • Aktualisierte Spielerporträts
  • Aktualisierte Trainerporträts
  • Aktualisierte Trikots
  • Neue Schuhmodelle
  • Neue Balldesigns
  • Aktualisierte Stadiondaten und Medienhintergründe

 Weitere Änderungen

Matchday

  • Neue Möglichkeit, Benutzer derselben Seite bei der Spielersuche zu paaren, um die Wartezeiten bei der Spielersuche in der Gruppenpartiephase zu verkürzen.
  • Die Obergrenze, die verhinderte, dass Benutzer sich der Seite mit mehr Mitgliedern anschließen konnten, wenn sich die Anzahl pro Seite zu sehr unterschied, wurde entfernt.
  • Es wurden unterschiedliche Gruppenpartiephasen und Große Finals für Spieler der Niveaus „Einfach“, „Fortgeschritten“ und „Experte“ eingeführt, bei denen Benutzer entsprechend ihrer Bewertung der passenden Kategorie zugeordnet werden.

 Fehlerbehebungen

  • Verschiedene Korrekturen bei Spielern und Spielerdaten, einschließlich Probleme mit dem Spieleraussehen und dem Spielfuß.
  • Ein Problem, durch das nach der Installation der vorherigen Aktualisierung Änderungen in den Menüs [Grundfarbe des Medienhintergrunds] und [Bild des Sponsorenlogos] auf die Standardwerte zurückgesetzt wurden.
  • Ein Problem bei Online-PvP-Spielen, durch das vor der Partie vorgenommene Änderungen an den Stadioneinstellungen manchmal nicht ins Spiel übernommen wurden.
  • Ein Problem, durch das Benutzer keine myClub-Anmeldeboni erhielten, wenn sie myClub indirekt über den Informationsbildschirm des Modusmenüs aufgerufen haben.
  • Ein Anzeigeproblem beim GP-Zähler nach einer verlorenen Auktion, durch das Ihnen scheinbar mehr GP zurückerstattet wurden, als Sie tatsächlich geboten haben.
  • Ein Problem beim Kauf von myClub-Münzen, durch das die Münzen erst mit Verzögerung ins Spiel übernommen wurden.
  • Ein Problem bei Matchday, durch das der Wert für die Kaderbewertung im Bildschirm „Kader-Management“ nicht aktualisiert wurde, wenn Sie den Kader gewechselt haben.
  • Ein Problem beim Spielen der Meister-Liga mit einem Team der Thai League, durch das verschneites Wetter auftrat, obwohl Sie keinen Schnee ausgewählt haben.

Gameplay-Anpassungen

Fehlerbehebungen

  • Ein Problem, durch das die Superkontrolle-Technik nicht ordnungsgemäß funktionierte.
  • Ein Problem, durch das sich die verbleibende Nachspielzeit spontan änderte.
  • Ein Problem, durch das das Stellungsspiel Ihrer Verteidiger unrealistisch wurde, wenn ein über die „Deckungsarten“ gedeckter Spieler das Spielfeld verließ.
  • Ein Problem, durch das die gegnerischen gelben Karten im Bildschirm „Strategie“ nicht angezeigt wurden.
  • Ein Problem, durch das bestimmte Kommentare nicht zum tatsächlichen Spielgeschehen passten.
  • Ein Problem bei der Audiowiedergabe von Stadiondurchsagen sowie von Publikumsgeräuschen und Gesängen.
  • Ein Problem, durch das klare Fouls vom Schiedsrichter nicht geahndet wurden.
  • Ein Problem, das in Videoszenen nach einem Spiel im Estádio Cícero Pompeu de Toledo zu einigen abgeschnittenen Bildern führte.
  • Ein Problem, das zu einer fehlerhaften Flugbahn des Balls führte, wenn bei einem Freistoß die FS-Finte genutzt wurde.

Anpassungen

  • Verbessertes System zur Entscheidung, welcher Spieler bei einem freien Ball mit dem Cursor markiert wird.
  • Angepasste Spielerreaktionen bei freien Bällen.
  • Angepasstes Stellungsspiel von Mittelfeldspielern und Verteidigern in der Defensive.

Andere Aktualisierungen

  • Es wurden mehrere kleinere Anpassungen an jedem Modus vorgenommen, um das allgemeine Spielerlebnis zu verbessern.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. Amortis 0 XP Neuling | 24.10.2019 - 16:35 Uhr

    Bei Konami muss man alle Lizenzen zusammen kratzen was man noch so finden kann. Find ich aber sehr gut. ??

    6

Hinterlasse eine Antwort