Elden Ring: Angebliche Details zum Spiel und neuer Trailer soll beim Xbox Digital Showcase gezeigt werden

Zu Elden Ring sind angebliche neue Details aufgetaucht und ein neuer Trailer soll beim Xbox Digital Showcase gezeigt werden.

Es gibt neue Gerüchte zum Rollenspiel Elden Ring des Entwickler FromSoftware.

Diese stammen angeblich von einem Übersetzungsteam für Trailer und wurden auf 4Chan gepostet.

Daraus gehen einige neue Details hervor und es wird behauptet, dass ein neuer Trailer zu Elden Ring beim Xbox Digital Showcase gezeigt wird.

Die folgenden Details sind mit Vorsicht zu genießen und enthalten auch Spoiler.

  • Das Gameplay basiert eher auf dem Spielprinzip von Dark Souls 3.
  • Man kann springen wie in Sekiro.
  • Es wird keine Klasse geben, aus der man wählen kann. Jeder wird mit dem gleichen Charakter beginnen. Im Laufe der Entwicklung wird man jedoch in der Lage sein, den Protagonisten individuell anzupassen.
  • Man wird sich mit einem Geister-Pferd fortbewegen können, das man herbeirufen kann.
  • Es wird 5 Hauptbosse geben, einen für jedes der 5 Königreiche, aus denen das Universum besteht.
  • Darüber hinaus wird es mindestens 12 weitere Bosse geben.
  • Die ästhetischen Elemente geben, die denen aus Sekiro ähneln.
  • Das Spiel wird einen Tag- und Nachtzyklus haben, wobei in dieser Phase die Gegner härter sind.
  • Ein traditionelles System des Ausruhens in den Städten, ähnlich dem der Lagerfeuer, wird beibehalten.
  • Wie es Tradition ist, wird es keinen wählbaren Schwierigkeitsgrad geben.
  • Ein Trailer zum Spiel soll beim Xbox Event im Juli gezeigt werden.

27 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Robilein 277785 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 08.07.2020 - 16:43 Uhr

      Ne, es erscheint auch für den PC und die Playstation 4.

      1
  1. churocket 111700 XP Scorpio King Rang 1 | 08.07.2020 - 16:45 Uhr

    Obwohl ich nicht mehr so nerven für so spiele im dark souls Universum habe, schaue ich es mir mal an 😁😁😁

    0
  2. Karamuto 11425 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 08.07.2020 - 20:47 Uhr

    Ist ja nicht im Universum sondern eine eigene Welt. Kann die beschwerde es wäre zu schwer nur so wirklich verstehen. Habe alle 3 Teile DS eigentlich ziemlich problemlos durchspielen können. Klar bin ich auch viele Male gestorben, war aber meist meine eigene Schuld.

    Easy Mode in diesem Spielen ist meist der Magier, da man so zu Beginn bereits auf Distanz viel schaffen austeilen kann. Der Rest ist einfach nur Movesets der Gegner studieren.

    Sekiro ist der einzige Teil der hier noch rum liegt, ist tatsächlich mehr Meinung nach auch wesentlich schwieriger.

    0

Hinterlasse eine Antwort