Elden Ring: Musikalische Live-Veranstaltung in den USA angekündigt

In den USA findet im Dezember eine musikalische Live-Veranstaltung zu Elden Ring statt.

Unter dem Motto „Eine Nacht in den Zwischenlanden“ findet am 3. Dezember eine Veranstaltung zu Elden Ring statt.

Der mit dem Grammy-Award ausgezeichnete Jazzkünstler Kenny Garrett wird euch mit dem legendären Trompeter Takuya Kuroda durch den Jazz auf eine Reise in das Zwischenland mitnehmen.

Das Event findet an besagtem Samstag in Los Angeles statt. Zwar wird es auch online als Stream übertragen. Das Event an sich ist aber kostenpflichtig und wird nur innerhalb der USA gestreamt.

Es bleibt abzuwarten, ob zu einem späteren Zeitpunkt auch Interessierte außerhalb der USA dieses Event sehen können.

Über die Veranstaltung und die Musik im Rollenspiel Elden Ring sprechen Garrett und Kuroda in einem ersten Video.

Mehr Details zum Event gibt es unter eldenringlive.com.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Karamuto 197530 XP Grub Killer God | 17.10.2022 - 18:38 Uhr

    Na dass nenn ich Mal krass. Spricht für den großartigen Soundtrack des Spiels 😄

    0
  2. Ash2X 228900 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 17.10.2022 - 19:32 Uhr

    Es hatte allerdings gefühlt nur 3-4 Stücke… 🤣

    0

Hinterlasse eine Antwort