Electronic Arts: Mehrere Star Wars-Spiele in Entwicklung laut Gerücht

Laut Informationen und neuen Gerüchten soll unter anderem ein neues Knights of the Old Republik in Arbeit sein.

Informationen von Cinelinx zufolge arbeite EA zurzeit an einem neuen Star Wars: Knights of the Old Republik-Spiel. Die Quellen von Cinelinx, das eigenen Aussagen zufolge bereits letztes Jahr Informationen zu der kommenden Obi-Wan Kenobi-Serie mit Ewan McGregor geleakt hatte, gehen davon aus, dass es sich um ein Semi-Sequel/Semi-Remake handeln wird.

Die Serie soll dabei komplett neu interpretiert werden und Elemente aus den beiden vorherigen Spielen in dem neuen Star Wars-Kanon verpackt werden. Laut dem Bericht befand sich bereits Anfang 2015 ein Remake von Knights of the Old Republic in Entwicklung, welches jedoch ein Jahr später ausgesetzt wurde. Das Projekt wurde nun neu gestartet.

Des Weiteren wird auch von einigen andere Star Wars-Spielen berichtet, die sich angeblich schon in der Entwicklung befinden. Wenig überraschend befindet sich darunter eine Fortsetzung von Star Wars Jedi: Fallen Order, über die es schon früher Gerüchte gab und die durch den Erfolg des aktuellen Teils nicht sehr unwahrscheinlich zu sein scheint.

Außerdem ist in dem Bericht die Rede von einem weiteren Spiel, dass in einer neuen Umgebung angesetzt sein wird und an die nächste Ära der Star Wars-Filme anknüpfen soll, sowie einem separat für die Nintendo Switch entwickelten Spiel.

So interessant und passend diese Informationen teilweise auch sein mögen, so handelt es sich dennoch lediglich um Gerüchte. Bisher gibt es noch keine offiziellen Aussagen und nichts von all dem ist bestätigt.

Sicher ist, dass EA Motive laut eigener Aussage an einem neuen einzigartigen Star Wars-Titel arbeitet. EA gibt zudem an, dass vor Ende des Geschäftsjahres 2022 ein weiterer Videospiel-Ableger der Marke erscheinen wird.

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Darth Monday 91300 XP Posting Machine Level 1 | 29.01.2020 - 10:37 Uhr

    KOTOR wäre absolut genial! Und nach dem Erfolg des letzten Spiels auch nicht unwahrscheinlich. Die beiden ersten Teile gelten Immer noch als Rollenspiel-Schwergewichte.

    0
  2. Robilein 195225 XP Grub Killer Master | 29.01.2020 - 12:19 Uhr

    Wäre doch ein Träumchen. Battlefront 2 ist zum Schluss genial geworden, The Fallen Order war mega. Von daher, gerne mehr.

    Und bitte wieder mit so coolen Charakteren wie BD-1 oder Greez. Besonders den hab ich einfach gefeiert😂👍

    0
  3. Devilsgift 13910 XP Leetspeak | 29.01.2020 - 13:22 Uhr

    Kotor kauf ich ungesehen, gerne erst ein Remake der ersten beiden Teile, und bei Erfolg einen dritten hinterher.
    Fallen Order 2 wird bestimmt erscheinen.

    0
  4. TheMarslMcFly 22820 XP Nasenbohrer Level 2 | 29.01.2020 - 14:54 Uhr

    Solange die Qualität von Fallen Order, wo sie auch gerne noch ein DLC bringen dürfen, beibehalten wird, immer her damit.

    0
  5. Archimedes 204980 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 29.01.2020 - 15:41 Uhr

    Yes! Ein Fallen Order Nachfolger!
    Und dass EA noch mehr entwickelt ist mir klar. Mich wundert es sowieso dass sie bisher so wenig Star Wars Spiele veröffentlicht haben. Die Rechte an der IP war sicher nicht ganz günstig und da könnte man nach so vielen Jahren mehr als 2 Battlefront und ein gutes Star Wars Spiel erwarten

    0

Hinterlasse eine Antwort