Electronic Arts: Mehrere Star Wars-Spiele in Entwicklung laut Gerücht

Laut Informationen und neuen Gerüchten soll unter anderem ein neues Knights of the Old Republik in Arbeit sein.

Informationen von Cinelinx zufolge arbeite EA zurzeit an einem neuen Star Wars: Knights of the Old Republik-Spiel. Die Quellen von Cinelinx, das eigenen Aussagen zufolge bereits letztes Jahr Informationen zu der kommenden Obi-Wan Kenobi-Serie mit Ewan McGregor geleakt hatte, gehen davon aus, dass es sich um ein Semi-Sequel/Semi-Remake handeln wird.

Die Serie soll dabei komplett neu interpretiert werden und Elemente aus den beiden vorherigen Spielen in dem neuen Star Wars-Kanon verpackt werden. Laut dem Bericht befand sich bereits Anfang 2015 ein Remake von Knights of the Old Republic in Entwicklung, welches jedoch ein Jahr später ausgesetzt wurde. Das Projekt wurde nun neu gestartet.

Des Weiteren wird auch von einigen andere Star Wars-Spielen berichtet, die sich angeblich schon in der Entwicklung befinden. Wenig überraschend befindet sich darunter eine Fortsetzung von Star Wars Jedi: Fallen Order, über die es schon früher Gerüchte gab und die durch den Erfolg des aktuellen Teils nicht sehr unwahrscheinlich zu sein scheint.

Außerdem ist in dem Bericht die Rede von einem weiteren Spiel, dass in einer neuen Umgebung angesetzt sein wird und an die nächste Ära der Star Wars-Filme anknüpfen soll, sowie einem separat für die Nintendo Switch entwickelten Spiel.

So interessant und passend diese Informationen teilweise auch sein mögen, so handelt es sich dennoch lediglich um Gerüchte. Bisher gibt es noch keine offiziellen Aussagen und nichts von all dem ist bestätigt.

Sicher ist, dass EA Motive laut eigener Aussage an einem neuen einzigartigen Star Wars-Titel arbeitet. EA gibt zudem an, dass vor Ende des Geschäftsjahres 2022 ein weiterer Videospiel-Ableger der Marke erscheinen wird.

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Crusader onE 42585 XP Hooligan Schubser | 29.01.2020 - 08:18 Uhr

    Star Wars the force unleashed 3 *.* Zumindest vom Gameplay her! War vom Gameplay her auf jeden Fall deutlich geiler als Jedi Fallen Order, zumindest für mich.

    2
  2. TheRealSpesch 6570 XP Beginner Level 3 | 29.01.2020 - 08:38 Uhr

    Jetzt mal mit einem (Star Wars) Spiel seit langem relativ gut bei den Kritikern/Spielern weggekommen und schon wird die Star Wars Kuh gemolken bis das Vieh tot auf der Weide liegt.

    Ach EA…

    3
  3. Phonic 51390 XP Nachwuchsadmin 5+ | 29.01.2020 - 08:42 Uhr

    Hauptsache der Rubel rollt, ne. Also ein neues Kotor wäre schön geil finde ich, aber bitte nicht jetzt auf biegen und brechen die Ubisoft Formel rausholen und jedes Jahr ein neues Game machen

    1
  4. wildschnubbs 29135 XP Nasenbohrer Level 4 | 29.01.2020 - 08:58 Uhr

    Ich wünsche mir schon lange ein Star Wars Spiel aus der Sicht eines Stormtroopers. Mit der Spielmechanik von Brothers in Arms… Das wäre ein Traum!

    2
  5. FaMe 33280 XP Bobby Car Schüler | 29.01.2020 - 09:03 Uhr

    So war Disney aber schon immer. Gut der Satz ist jetzt übertrieben. Aber zumindest ist mir das seit Fluch der Karibik aufgefallen. Sobald etwas Erfolg hatte wird, wie hier bereits erwähnt, die Kuh gemolken. Bleibt nur zu hoffen, dass ein weiterer Star Wars Teil den Standard von Fallen Order hält. Bisher waren ja eigentlich alle Einzelspieler – Teile von Star Wars gut.

    0
  6. MARVEL 4920 XP Beginner Level 2 | 29.01.2020 - 10:27 Uhr

    Egal ob ein neues KOTOR oder ein Remake von Teil 1… ein Rollenspiel im Star-Wars-Universum wäre einfach ein Traum!

    Davon ab hätte ich immer noch gern Force Unleashed 3. Der Cliffhanger aus Teil 2 nervt auch nach all den Jahren noch. 😉

    1

Hinterlasse eine Antwort