Electronic Arts: Patent für Next-Gen-Gesichtsanimationen angemeldet

EA meldet Patent für Next-Gen-Gesichtsanimationen an.

Electronic Arts erforscht eine Technologie, die die Gesichtsanimationen und das Rendering der Charaktere in seinen Spielen verbessern soll. Dies geht aus einem Patent hervor, das Anfang des Monats beim USPTO eingereicht wurde.

In den letzten Jahren wurde in den von EA veröffentlichten Titeln immer mehr Wert auf Realismus gelegt, insbesondere in Projekten wie den jüngsten Battlefield-Titeln und Produkten der Marke von EA SPORTS.

Die Next-Gen-Hardware von Microsoft und Sony erlaubt es den Entwicklern zudem in Sachen Gesichtsanimationen neue Wege zu gehen und die Lichteffekte und die Haar-Rendering-Technologie in FIFA 21 sind ein erster Schritt.

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. fr0ntXile 16640 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 29.12.2020 - 10:28 Uhr

    Prima, freut mich, aber bitte nicht nur für Cut-Scenes….
    Dann bitte auch Wert auf die zum Teil noch lächerlichen Animationen legen…ich erinnere ua an die Mass Effect Spiele, die Bewegungen vor allem der steuerbaren Charaktere waren doch sehr hölzern und zum Teil skuril!!! Ebenso SW Jedi Fallen Order, was der Cal manchmal abgezittert hat bei Nichtkampf-Animationen wirkte auch nicht wirklich geschmeidig!!!

    0
  2. DerLandvogt 103160 XP Elite User | 29.12.2020 - 11:04 Uhr

    Dann soll ea mal los legen und mal sehen was da kommt, weil diese Sprüche kommen ja regelmäßig und am Ende sieht’s trotzdem komisch aus 🤷‍♂️

    0
  3. Testave 53220 XP Nachwuchsadmin 6+ | 29.12.2020 - 12:28 Uhr

    Die sollen mal lieber ein Patent für gute Spiele anmelden. 😉

    0
  4. greenkohl23 46765 XP Hooligan Treter | 29.12.2020 - 13:43 Uhr

    Ich hätte gerne eine Technologie mit der ich zu Hause mein Gesicht scannen kann und dann mein Charakter im Spiel aussieht wie ich 😉

    0
  5. NGDestiny90 10510 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 29.12.2020 - 20:39 Uhr

    Ist zwar gut und schön, aber wirklich überzeugen tun mich die Spiele von EA schon länger nicht mehr. Ob da nun ein paar hübschere Gesichter daran etwas ändern, glaube ich eher nicht. Sie sollten sich einfach generell mehr Mühe mit ihren Games geben.

    0
  6. Karamuto 75110 XP Tastenakrobat Level 3 | 29.12.2020 - 21:02 Uhr

    Tjoa EA, mal schauen ob das auch was gibt ein patent ist noch nichts wert ohne das Ergebnis 😐

    0

Hinterlasse eine Antwort