Electronic Arts: Projekt Gaia nach sechs Jahren eingestellt

Electronic Arts hat die Entwicklung von Gaia, einer neuen IP von EA Motive, nach sechs Jahren eingestampft.

Unter der Leitung von Jade Raymond wurde 2015 EA Motive gegründet. Das Entwicklerstudio war für Star Wars Squadrons verantwortlich und sollte darüber hinaus auch eine neue IP entwickeln.

Mit Gaia hat man auch sechs Jahre lang an einer neuen IP gearbeitet. Eine offizielle Ankündigung zu Gaia erfolgte zwar nie. In einem Showcase Video von EA sah man im letzten Jahr, woran Motive arbeitete. Wir haben das Video unten eingebettet.

Wie Jason Schreier von Bloomberg jetzt berichtet, soll Gaia, dass im Video als hochambitioniert und innovativ beschrieben wurde, nun nach sechs Jahren von Electronic Arts eingestampft worden sein.

Daniel Ahmad beschrieb Gaia als Actionspiel im Stil eines Assassin’s Creed.

40 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Devilsgift 55350 XP Nachwuchsadmin 7+ | 26.02.2021 - 13:34 Uhr

    Jade Raymond ist doch auch längst nicht mehr bei EA. Aber nach 6 Jahren etwas einzustellen, das muss ja größer als Star Citizen gewesen sein 😀

    0
  2. GreenHayabusa 2680 XP Beginner Level 2 | 26.02.2021 - 13:35 Uhr

    2020/2021 Die Jahre der Verschiebungen, Einstellungen und der fehlenden Blockbuster (Ausser Ghost of Tsushima/Last of Us 2 und Halo) Wobei natürlich Corona einen riesen Anteil an dem ganzen hat.

    0
  3. Robilein 419105 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 26.02.2021 - 13:37 Uhr

    Nach 6 Jahren? Wow, da hat EA ziemlich sicher ganz schön viel Geld in den Sand gesetzt.

    0
  4. Splatter4Quattros 21140 XP Nasenbohrer Level 1 | 26.02.2021 - 13:39 Uhr

    Schade. Hat man davon schon was gezeigt. Entweder ich stehe auf dem Schlauch oder vergessen. Wie war mein Name. 🤔🤓

    0
  5. Ghostyrix 66340 XP Romper Domper Stomper | 26.02.2021 - 14:08 Uhr

    Wahrscheinlich wird man nie so richtig erfahren, was man geplant hatte und woran es dann scheiterte aber trotzdem schade um die ganze Arbeit.

    Kann man nur hoffen, dass nicht alles umsonst war und die Leistung irgendwie in anderen Spielen zum Vorschein kommt😐

    0
  6. Holy Moly 88369 XP Untouchable Star 4 | 26.02.2021 - 15:17 Uhr

    Kann man EA langjährige Kredite übertragen welche sie dann einstellen? Frage für einen Freund.

    0
  7. dancingdragon75 105065 XP Hardcore User | 26.02.2021 - 15:36 Uhr

    Verständlich…. EA und dann innovativ ?..hochambitioniert?…geht ja mal gar nicht.. haben ja nen Ruf zu verlieren bei EA 🤣

    0
  8. andyaner 56795 XP Nachwuchsadmin 7+ | 26.02.2021 - 15:58 Uhr

    Nach 6 Jahren?????? Da kann man doch nicht mehr soweit von einem spielbaren irgendwas entfernt sein!!! Was hat man da 6 Jahre lang gemacht???

    0

Hinterlasse eine Antwort