Elite: Dangerous

Xbox One X Enhanced Upgrade erscheint heute

Für Elite: Dangerous erscheint heute ein Xbox One X Enhanced Upgrade.

Das Weltraumspiel Elite: Dangerous wird ebenfalls mit einem Enhanced Upgrade für die Xbox One X versehen. Das Update soll bereits heute verfügbar sein und eine 4K Unterstützung liefern sowie die Option für Qualitätseinstellungen.

Dabei handelt es sich um die Modi Qualität und Performance sowie 4K und 1080p. Ihr könnt also unabhängig vom Modus auch die Auflösung in den Spieleinstellungen selbst wählen. Die höchste Framerate wird dabei erzielt, wenn ihr Performance und 1080p auswählt. Je nach gewählter Einstellung wird der Output hoch- oder herunterskaliert.

= Partnerlinks

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DerOpaZockt 25315 XP Nasenbohrer Level 3 | 06.11.2017 - 14:47 Uhr

    Bei so vielen News können die Texter, die freie „Mitarbeiter“ ohne Bezahlung sind, nicht reagieren. Bedenkt bitte, dass die Personen das alles aus Spaß an der Xbox machen und uns einen solch perfekten Service liefern. Ohne diese wäre eine solche Seite nicht händelbar!

    8
    • Thakki 126730 XP Man-at-Arms Gold | 06.11.2017 - 14:49 Uhr

      Vor allem haben die Jungz hier bestimmt nicht alle Elite Dangerous, so dass man das vielleicht gar nicht mitbekommt. Wird ja momentan auch nicht von anderen im Internet an die große Glocke gehängt.

  2. Commandant Che 30060 XP Bobby Car Bewunderer | 06.11.2017 - 18:08 Uhr

    Also von allen Titeln, die ein 4K Update bekommen, wäre, glaube ich, Elite das letzte Spiel, welches es nötig hätte.
    ^^

    • DBGHSKuLL 3105 XP Beginner Level 2 | 14.11.2017 - 12:27 Uhr

      Was das Kantenflimmern ist gerade in größeren Stationen einfach nur störend. Und Raumschiffe und Objekte im Weltall lassen sich nun viel besser erkennen.

  3. Darth Monday 27300 XP Nasenbohrer Level 3 | 07.10.2018 - 21:22 Uhr

    Nachdem ich nach Release mehr als 1200 Stunden auf dem PC in ED verbracht habe (Laptop, Mistgrafik), dann nochmal einige Zeit auf der One S in die Weiten des Alls aufgebrochen bin (bessere Grafik, woohoo) würde ich es mir natürlich nicht nehmen lassen, auf der one x die gute Grafik auszupacken… Vielleicht in 2-3 Jahren…

Hinterlasse eine Antwort